Kern, Kräftigungsübungen zu tun: Bewegung und Fitness

Holen Sie sich Tipps für die Einrichtung einer Core-Training-Programm


Ball exercise

Ihre Kernmuskeln sind die von Ihrem Stamm oder Rumpf, einschließlich der Bauchmuskeln, schrägen, Becken und Rücken-Muskulatur. Ihr Schwerpunkt befindet sich in Ihrem Kern und jede Bewegung, die Sie machen hier stammt. Diese Muskeln sind klein und seit vielen Jahren wurden bei der Entwicklung von Fitness-Programme übersehen. Fitness-Gurus, betonte aerobe Konditionierung und arbeiten die größeren Muskeln in den Beinen und Armen. Kern der Arbeit stieg um einige knirscht während der 'Firma und Ton' Abkühlen einer Aerobic-Sitzung.

Aber ein Übung Kern verursacht Probleme; viele der Verletzungen der frühen Jogger-Ära waren wohl zurückzuführen, sonst Läufer ignorieren ihre Kernkompetenzen passen. Mit einem starken Kern Sie sind stabiler, ausgeglichener und weniger anfällig für Muskelverletzungen und Rückenschmerzen.

Viele Leistungssportler auch realisieren, dass die Kernmuskeln die Quelle der Kraft sind. Für einen leistungsfähigeren Golf Swing oder Baseball Pitch ist ein klimatisierter Kern der Schlüssel. Wie trainieren Sie diese Muskeln? Versuchen Sie diese Tipps, die Ihnen helfen, Ihr eigenes Workout-Programm zu entwickeln.

  1. Finden Sie eine gute Methode für die Ausübung der Ihr Core. Pilates ist eine davon. Eine andere Methode ist Kern Kräftigungsübungen mit einem Swiss Ball (auch bekannt als ein Fitness- oder Übung Kugel) zu tun. Dies ist ein großer Ball, den Sie sitzen oder liegen über Ihre Übungen durchführen. Aufrechterhaltung der Stabilität übt am ball automatisch beim Verschieben Ihre Kernmuskeln auf einmal.
    Sie können auch ausführen eine Reihe von Stock-Übungen wie diese Kern-Routine, die von der Mayo-Klinik entwickelt: Mayo Clinic Kern Routine
  2. Ausübung Ihrer Kernmuskeln. Viele Menschen konzentrieren sich auf die Bauchmuskeln und die Rückenmuskulatur zu ignorieren. Dieses Ungleichgewicht macht Sie anfälliger für Schmerzen und Verletzungen zurück. Sie können beide mit Kern-Stabilität-Übungen stärken.
  3. Übung mit Ihrem Bauch 'schöpfte' oder in gezogen und Ihre innere Bauchmuskulatur engagiert. (Um Ihre inneren Bauchmuskeln zu identifizieren, Husten Sie, und beachten Sie die Muskeln, die Vertrag.)
  4. Langsam beginnen und übertreiben Sie nicht it. Die Kernmuskeln nicht automatisch im Laufe Ihres Tages ausgeübt zu erhalten, und sie sind klein und einfach zu Belastung. Athleten, die ansonsten in gutem Zustand sind möglicherweise schwach Kernmuskeln, sofern sie speziell sie trainiert haben. Auch wenn man bedenkt, dass sich in gutem Zustand zu sein, starten Sie ein Programm dadurch nur ein paar Minuten pro Tag. Angespannte Rückenmuskulatur machen Sie insbesondere Gefühl verkrüppelt, Frage mich, ob Sie sich eine schweren getan haben und mehr geneigt Kern Übungen ganz aufzugeben.









Kern, Kräftigungsübungen zu tun: Bewegung und Fitness


Holen Sie sich Tipps für die Einrichtung einer Core-Training-Programm


Ball exercise

Ihre Kernmuskeln sind die von Ihrem Stamm oder Rumpf, einschließlich der Bauchmuskeln, schrägen, Becken und Rücken-Muskulatur. Ihr Schwerpunkt befindet sich in Ihrem Kern und jede Bewegung, die Sie machen hier stammt. Diese Muskeln sind klein und seit vielen Jahren wurden bei der Entwicklung von Fitness-Programme übersehen. Fitness-Gurus, betonte aerobe Konditionierung und arbeiten die größeren Muskeln in den Beinen und Armen. Kern der Arbeit stieg um einige knirscht während der 'Firma und Ton' Abkühlen einer Aerobic-Sitzung.

Aber ein Übung Kern verursacht Probleme; viele der Verletzungen der frühen Jogger-Ära waren wohl zurückzuführen, sonst Läufer ignorieren ihre Kernkompetenzen passen. Mit einem starken Kern Sie sind stabiler, ausgeglichener und weniger anfällig für Muskelverletzungen und Rückenschmerzen.

Viele Leistungssportler auch realisieren, dass die Kernmuskeln die Quelle der Kraft sind. Für einen leistungsfähigeren Golf Swing oder Baseball Pitch ist ein klimatisierter Kern der Schlüssel. Wie trainieren Sie diese Muskeln? Versuchen Sie diese Tipps, die Ihnen helfen, Ihr eigenes Workout-Programm zu entwickeln.

  1. Finden Sie eine gute Methode für die Ausübung der Ihr Core. Pilates ist eine davon. Eine andere Methode ist Kern Kräftigungsübungen mit einem Swiss Ball (auch bekannt als ein Fitness- oder Übung Kugel) zu tun. Dies ist ein großer Ball, den Sie sitzen oder liegen über Ihre Übungen durchführen. Aufrechterhaltung der Stabilität übt am ball automatisch beim Verschieben Ihre Kernmuskeln auf einmal.
    Sie können auch ausführen eine Reihe von Stock-Übungen wie diese Kern-Routine, die von der Mayo-Klinik entwickelt: Mayo Clinic Kern Routine
  2. Ausübung Ihrer Kernmuskeln. Viele Menschen konzentrieren sich auf die Bauchmuskeln und die Rückenmuskulatur zu ignorieren. Dieses Ungleichgewicht macht Sie anfälliger für Schmerzen und Verletzungen zurück. Sie können beide mit Kern-Stabilität-Übungen stärken.
  3. Übung mit Ihrem Bauch 'schöpfte' oder in gezogen und Ihre innere Bauchmuskulatur engagiert. (Um Ihre inneren Bauchmuskeln zu identifizieren, Husten Sie, und beachten Sie die Muskeln, die Vertrag.)
  4. Langsam beginnen und übertreiben Sie nicht it. Die Kernmuskeln nicht automatisch im Laufe Ihres Tages ausgeübt zu erhalten, und sie sind klein und einfach zu Belastung. Athleten, die ansonsten in gutem Zustand sind möglicherweise schwach Kernmuskeln, sofern sie speziell sie trainiert haben. Auch wenn man bedenkt, dass sich in gutem Zustand zu sein, starten Sie ein Programm dadurch nur ein paar Minuten pro Tag. Angespannte Rückenmuskulatur machen Sie insbesondere Gefühl verkrüppelt, Frage mich, ob Sie sich eine schweren getan haben und mehr geneigt Kern Übungen ganz aufzugeben.


Kern, Kräftigungsübungen zu tun: Bewegung und Fitness

Holen Sie sich Tipps für die Einrichtung einer Core-Training-Programm
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung