Laden Sie auf Canon sd600


Heute zählt der meistverkaufte Digitalkameras in der Canon-Lineup der Canon Powershot SD600. Diese sechs-Megapixel-Spielzeug für Fotonarren geht über die traditionelle Möglichkeit, hochauflösenden Fotos auf den Computer Kopieren aber ebenso ermöglicht die Übertragung von Fotos anders herum - vom Computer auf die Kamera. Was mehr ist, dass die Fotos, die auf SD600 hochgeladen werden können müssen nicht genommen werden, mit dieser Kamera noch auf die SD600 zur Bearbeitung oder Diashow-Ansicht hochgeladen werden können. Hier ist wie zum Hochladen von Fotos auf der Canon-SD600.

  • Anschließen der Kamera an den Computer. Schalten Sie die Kamera durch Drücken von den winzigen Ein-/Ausschalter, die sich auf der rechten Seite am oberen Teil der Kamera befinden. Stecken Sie den USB-Steckplatz an der Unterseite der Kamera das SD600 USB-Kabel und schließen Sie das andere Ende mit dem USB-Laufwerk des Computers. Dieses USB-Kabel sollte beim Kauf der Kamera kommen; Andernfalls können Sie das Kabel separat kaufen.
  • Fotos vom Computer auf die Kamera hochladen. Warten Sie auf die Kameraschnittstelle zu pop-up, dann klicke auf 'Hochladen' in der linken Ecke der Hauptschirm gefunden. Sobald Sie die Upload-Seite erhalten, klicken Sie auf die Schaltfläche 'Durchsuchen' und wählen Sie die Fotos, die Sie vom Computer auf die Kamera übertragen möchten. Wählen Sie die Datei, indem Sie darauf klicken, dann drücken Sie die Schaltfläche 'Öffnen', klicken Sie auf 'Hochladen' und warten Sie geduldig für die Fotos übertragen. Sie können dann die SD600-Schnittstelle zu schließen, sobald der Upload abgeschlossen ist, trennen Sie die Kamera vom Computer und neu hochgeladene Bilder auf der Kamera anzeigen.
  • Auf der Canon-Kamera SD-Karte hochladen. Sie können auch Fotos vom Computer oder anderen Kameras durch die Canon SD600 SD-Karte übertragen. Legen Sie die SD-Karte in die SD600 und schließen Sie die Kamera über das USB-Kabel an den Computer. Schalten Sie die Kamera ein. Als nächstes die SD-Karte von 'My Computer' für Windows oder den Desktop für Mac OS X-Benutzer zugreifen, dann wählen Sie, Drag & drop Fotos, die auf die SD-Karte übertragen werden sollen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Karte ordnungsgemäß auswerfen, bevor Sie sie physisch entfernen, damit die Daten auf der Karte nicht beschädigt wird. Sie können sicher entnehmen die SD-Karte per Rechtsklick auf das Laufwerk-Symbol und wählen Sie 'Auswerfen' oder ziehen das Symbol der Festplatte für Mac-Nutzer, in den Papierkorb.


Schneller Foto-Transfer zu erleichtern und zur Vermeidung von Entwässerung Ihrer Kamerabatterie während des Uploads können Sie entscheiden, einen USB-Kartenleser oder integrierten Kartenleser des Computers verwenden. Bitte beachten Sie aber, die Canon-SD600 nur mit einer 16 MB Speicherkarte, die möglicherweise nicht genug kommt, um alle aufgenommenen Videos und Fotos zu speichern. Vielleicht möchten eine größere Speicherkarte, die 2 GB diejenigen zumindest, zu erhalten, zumal die Kosten für die Speicherkarten bereits gesunken.
Sollten Fehler ein Problem, wobei das LCD-Display sagt 'Karte gesperrt', das kennzeichnet, dass die SD-Karte daher auf 'Write Protect' Modus Sie werden nicht in der Lage ist, Bilder zu speichern. Um dies zu beheben, entfernen Sie die Karte aus ihrem Steckplatz; gleiten Sie sanft die kleine Registerkarte auf die Karte gegen die verriegelte Position. Platzieren Sie die SC-Speicherkarte in die Kamera wieder zu sehen, ob es funktioniert.









Laden Sie auf Canon sd600


Laden Sie auf Canon sd600 : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Heute zählt der meistverkaufte Digitalkameras in der Canon-Lineup der Canon Powershot SD600. Diese sechs-Megapixel-Spielzeug für Fotonarren geht über die traditionelle Möglichkeit, hochauflösenden Fotos auf den Computer Kopieren aber ebenso ermöglicht die Übertragung von Fotos anders herum - vom Computer auf die Kamera. Was mehr ist, dass die Fotos, die auf SD600 hochgeladen werden können müssen nicht genommen werden, mit dieser Kamera noch auf die SD600 zur Bearbeitung oder Diashow-Ansicht hochgeladen werden können. Hier ist wie zum Hochladen von Fotos auf der Canon-SD600.

  • Anschließen der Kamera an den Computer. Schalten Sie die Kamera durch Drücken von den winzigen Ein-/Ausschalter, die sich auf der rechten Seite am oberen Teil der Kamera befinden. Stecken Sie den USB-Steckplatz an der Unterseite der Kamera das SD600 USB-Kabel und schließen Sie das andere Ende mit dem USB-Laufwerk des Computers. Dieses USB-Kabel sollte beim Kauf der Kamera kommen; Andernfalls können Sie das Kabel separat kaufen.
  • Fotos vom Computer auf die Kamera hochladen. Warten Sie auf die Kameraschnittstelle zu pop-up, dann klicke auf 'Hochladen' in der linken Ecke der Hauptschirm gefunden. Sobald Sie die Upload-Seite erhalten, klicken Sie auf die Schaltfläche 'Durchsuchen' und wählen Sie die Fotos, die Sie vom Computer auf die Kamera übertragen möchten. Wählen Sie die Datei, indem Sie darauf klicken, dann drücken Sie die Schaltfläche 'Öffnen', klicken Sie auf 'Hochladen' und warten Sie geduldig für die Fotos übertragen. Sie können dann die SD600-Schnittstelle zu schließen, sobald der Upload abgeschlossen ist, trennen Sie die Kamera vom Computer und neu hochgeladene Bilder auf der Kamera anzeigen.
  • Auf der Canon-Kamera SD-Karte hochladen. Sie können auch Fotos vom Computer oder anderen Kameras durch die Canon SD600 SD-Karte übertragen. Legen Sie die SD-Karte in die SD600 und schließen Sie die Kamera über das USB-Kabel an den Computer. Schalten Sie die Kamera ein. Als nächstes die SD-Karte von 'My Computer' für Windows oder den Desktop für Mac OS X-Benutzer zugreifen, dann wählen Sie, Drag & drop Fotos, die auf die SD-Karte übertragen werden sollen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Karte ordnungsgemäß auswerfen, bevor Sie sie physisch entfernen, damit die Daten auf der Karte nicht beschädigt wird. Sie können sicher entnehmen die SD-Karte per Rechtsklick auf das Laufwerk-Symbol und wählen Sie 'Auswerfen' oder ziehen das Symbol der Festplatte für Mac-Nutzer, in den Papierkorb.


Schneller Foto-Transfer zu erleichtern und zur Vermeidung von Entwässerung Ihrer Kamerabatterie während des Uploads können Sie entscheiden, einen USB-Kartenleser oder integrierten Kartenleser des Computers verwenden. Bitte beachten Sie aber, die Canon-SD600 nur mit einer 16 MB Speicherkarte, die möglicherweise nicht genug kommt, um alle aufgenommenen Videos und Fotos zu speichern. Vielleicht möchten eine größere Speicherkarte, die 2 GB diejenigen zumindest, zu erhalten, zumal die Kosten für die Speicherkarten bereits gesunken.
Sollten Fehler ein Problem, wobei das LCD-Display sagt 'Karte gesperrt', das kennzeichnet, dass die SD-Karte daher auf 'Write Protect' Modus Sie werden nicht in der Lage ist, Bilder zu speichern. Um dies zu beheben, entfernen Sie die Karte aus ihrem Steckplatz; gleiten Sie sanft die kleine Registerkarte auf die Karte gegen die verriegelte Position. Platzieren Sie die SC-Speicherkarte in die Kamera wieder zu sehen, ob es funktioniert.


Laden Sie auf Canon sd600

Laden Sie auf Canon sd600 : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung