Sichere und effektive Web-Seitenverwaltung


Die .htaccess-Datei weist dem Webserver wie behandeln bestimmte Anforderungen über einen Webbrowser oder Webspider Motor. .htaccess können mehrere Anforderungen, einschließlich der Sperrung von IP-Adressen zu behandeln und suchen Suchmaschinen-Bots überhaupt. The 301 Umleitung Befehl wird verwendet, wenn die etablierte Position einer Webseite-URL geändert wird und die Erhaltung der Suchindizierung Motor und Rang ist erwünscht. Es gibt die Antwort des Servers 'found' und ist eine viel sicherere Lösung als eine 'Meta Refresh'.

Für Domänennamen weiterleiten haben die meisten Website-Besitzer mehrere Versionen eines Domänennamens auf einer einzelnen Website zeigen. Beispiel ist eine numerische Version von Domain-Namen wie Section1Wrestling, die auf der alpha-Version von SectionOneWrestling zeigt. Einige Domain-Registrare Speditionsdienstleistungen Domain-Namen haben, aber beachten Sie, dass einige eine Suche Motor-freundlich-Umleitung nicht erbringen. Es ist viel sicherer, es selbst tun, durch die .htaccess-Datei und mögliche Probleme zu beseitigen.

Schritt 1

Die .htaccess-Datei zu erstellen, öffnen Sie einen Texteditor wie Notepad unter Windows. Können Sie entweder speichern Sie die Datei jetzt als .htaccess oder benennen und speichern Sie sie nach der Eingabe Ihrer Daten in die Datei. Um die Datei zu speichern, klicken Sie auf Datei, speichern als, und geben Sie dann .htaccess in das Feld 'Speichern unter' Beschreibung. Wählen Sie im Pulldown 'Dateityp' 'Alle Dateien' und klicken Sie auf die Schaltfläche 'Speichern' Radio. Es gibt keine andere Datei-Erweiterungen, die der Datei zugeordnet.

Schritt 2

Den Eintrag in die .htaccess-Datei für eine 301-Weiterleitung hinzufügen 'moved temporarily:'

Redirect 301-/articles/MyFirstArticle.html https://www.MyMainDomainName.com/articles/MyNewArticleLocation.html

Schritt 3

Um den Code in die .htaccess-Datei für Domain-Namen-Weiterleitung hinzuzufügen, geben Sie Folgendes ein:

Options + FollowSymLinks
RewriteEngine auf

RewriteCond% {HTTP_HOST} ^ [NC]-www.MySecondDomainName.com

RewriteRule-^(.*) $ https://www.MyMainDomainName.com/$ 1 [L, R = 301]

Schritt 4

Wenn Sie nicht bereits getan haben, Sie auch Ihre nicht-WWW-Domain weiterleiten sollte Namen Version, um die vollständige URL WWW. Dadurch wird verhindert, dass die Suchmaschinen aus zwei Versionen Ihrer Website zu indizieren und schlagen die Website mit doppelten Inhalt Strafen.

Fügen Sie der Code in die .htaccess-Datei, Ihre nicht - WWW-URL übermitteln Ihre vollständige URL WWW eingeben:

Options + FollowSymLinks
RewriteEngine auf

[NC] von RewriteCond % {HTTP_HOST} ^MyMainDomainName.com

RewriteRule-^(.*) $ https://www.MyMainDomainName.com/$ 1 [L, R = 301]

Schritt 5

Die .htaccess-Datei auf den Server in das Stammverzeichnis der Website hochladen. Das Root-Verzeichnis ist dem Hauptordner, in dem Ihre Index.html-Datei befindet. Fast fertig, aber es gibt noch etwas zu tun. Und, das hat die Funktionalität Ihrer .htaccess-Datei testen, indem Sie eingeben in die alten URLs und Webseiten, um sicherzustellen, dass sie die richtigen Seiten zeigen.


Für den Fall, dass Sie bereits eine .htaccess-Datei auf Ihrer Website haben, einfach-down eine Kopie Pull und bearbeiten es mit allen Änderungen, die Sie vornehmen müssen, dann die bearbeitete Datei wieder auf den Server hochladen und die Funktionalität zu testen.









Verwenden von Php Htaccess 301-Weiterleitungen und Domain-Name-Weiterleitung


Sichere und effektive Web-Seitenverwaltung


Die .htaccess-Datei weist dem Webserver wie behandeln bestimmte Anforderungen über einen Webbrowser oder Webspider Motor. .htaccess können mehrere Anforderungen, einschließlich der Sperrung von IP-Adressen zu behandeln und suchen Suchmaschinen-Bots überhaupt. The 301 Umleitung Befehl wird verwendet, wenn die etablierte Position einer Webseite-URL geändert wird und die Erhaltung der Suchindizierung Motor und Rang ist erwünscht. Es gibt die Antwort des Servers 'found' und ist eine viel sicherere Lösung als eine 'Meta Refresh'.

Für Domänennamen weiterleiten haben die meisten Website-Besitzer mehrere Versionen eines Domänennamens auf einer einzelnen Website zeigen. Beispiel ist eine numerische Version von Domain-Namen wie Section1Wrestling, die auf der alpha-Version von SectionOneWrestling zeigt. Einige Domain-Registrare Speditionsdienstleistungen Domain-Namen haben, aber beachten Sie, dass einige eine Suche Motor-freundlich-Umleitung nicht erbringen. Es ist viel sicherer, es selbst tun, durch die .htaccess-Datei und mögliche Probleme zu beseitigen.

Schritt 1

Die .htaccess-Datei zu erstellen, öffnen Sie einen Texteditor wie Notepad unter Windows. Können Sie entweder speichern Sie die Datei jetzt als .htaccess oder benennen und speichern Sie sie nach der Eingabe Ihrer Daten in die Datei. Um die Datei zu speichern, klicken Sie auf Datei, speichern als, und geben Sie dann .htaccess in das Feld 'Speichern unter' Beschreibung. Wählen Sie im Pulldown 'Dateityp' 'Alle Dateien' und klicken Sie auf die Schaltfläche 'Speichern' Radio. Es gibt keine andere Datei-Erweiterungen, die der Datei zugeordnet.

Schritt 2

Den Eintrag in die .htaccess-Datei für eine 301-Weiterleitung hinzufügen 'moved temporarily:'

Redirect 301-/articles/MyFirstArticle.html https://www.MyMainDomainName.com/articles/MyNewArticleLocation.html

Schritt 3

Um den Code in die .htaccess-Datei für Domain-Namen-Weiterleitung hinzuzufügen, geben Sie Folgendes ein:

Options + FollowSymLinks
RewriteEngine auf

RewriteCond% {HTTP_HOST} ^ [NC]-www.MySecondDomainName.com

RewriteRule-^(.*) $ https://www.MyMainDomainName.com/$ 1 [L, R = 301]

Schritt 4

Wenn Sie nicht bereits getan haben, Sie auch Ihre nicht-WWW-Domain weiterleiten sollte Namen Version, um die vollständige URL WWW. Dadurch wird verhindert, dass die Suchmaschinen aus zwei Versionen Ihrer Website zu indizieren und schlagen die Website mit doppelten Inhalt Strafen.

Fügen Sie der Code in die .htaccess-Datei, Ihre nicht - WWW-URL übermitteln Ihre vollständige URL WWW eingeben:

Options + FollowSymLinks
RewriteEngine auf

[NC] von RewriteCond % {HTTP_HOST} ^MyMainDomainName.com

RewriteRule-^(.*) $ https://www.MyMainDomainName.com/$ 1 [L, R = 301]

Schritt 5

Die .htaccess-Datei auf den Server in das Stammverzeichnis der Website hochladen. Das Root-Verzeichnis ist dem Hauptordner, in dem Ihre Index.html-Datei befindet. Fast fertig, aber es gibt noch etwas zu tun. Und, das hat die Funktionalität Ihrer .htaccess-Datei testen, indem Sie eingeben in die alten URLs und Webseiten, um sicherzustellen, dass sie die richtigen Seiten zeigen.


Für den Fall, dass Sie bereits eine .htaccess-Datei auf Ihrer Website haben, einfach-down eine Kopie Pull und bearbeiten es mit allen Änderungen, die Sie vornehmen müssen, dann die bearbeitete Datei wieder auf den Server hochladen und die Funktionalität zu testen.


Verwenden von Php Htaccess 301-Weiterleitungen und Domain-Name-Weiterleitung

Sichere und effektive Web-Seitenverwaltung
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung