Machen Sie eine Armbrust


Armbrüste sind mittelalterliche Waffen, die waren ziemlich genau und waren in der Lage schwere Schaden zuzufügen, um Mensch und Tier. Vor kurzem haben sie Spiel wie Kaninchen, Eichhörnchen und Fasane jagen eingesetzt. Während Holzbearbeitungfähigkeiten sind nicht notwendig, Ihre Armbrust zu machen, Sie finden, es ist viel einfacher, wenn Sie einige grundlegenden Fähigkeiten beherrschen.

Wenn Sie eine Armbrust vor nicht gesehen haben, besuchen Sie Ihre lokale Bibliothek und Bücher, die Bilder von Armbrüste verfügen, gibt es mehr als eine Art von Design, sonst ist immer das Internet, check out so eine Armbrust sieht.

Machen eine einfache Armbrust:

  1. Materialien:
    • Der Kolben von einem Luftgewehr
    • Ein trigger
    • Zeichenfolge
    • Starkem Gummi
    • 2 Stück Rohr--man über einen Fuß lang, die andere über eine und halbe Füße und einen halben Zoll Durchmesser
    • Ein Fuß-langen Stück Holz für den Pfeil
  2. Beginn: Bohren Sie ein Loch in den vorderen Teil der Gewehr-Hintern und Verlegenheit das längere Rohr hinein, das Rohr direkt in den Hintern der Waffe anzubringen, wie dies auf Genauigkeit später auswirken wird.
  3. Structuring: Bohrer ein kleines Loch in das lange Rohr in Richtung zum Ende und legen Sie die kleine Pfeife hinein bilden ein T. sicheres T-Stoß also sie, die sie stark zueinander gesichert werden.
  4. Zeigen Sie Trigger: entscheiden, wo auf den Hintern der Waffe Sie möchten, platzieren Sie den Trigger und Bohren Sie ein Loch dort und Bereitstellen eines Schraube und Mutter Mechanismus anzupassen und den Trigger zu sichern.
  5. Letzter Schritt: bringt das Gummi an den beiden Enden der Vorderseite das kleinere Rohr und das Gummi durch befestigen es an beiden Enden zu sichern.
  6. Die Armbrust schießen: Laden Sie den Pfeil in den Lauf des Kreuzes Bogens, ziehen Sie das Gummi und sichern Sie es hinter dem Trigger jetzt Pull den Trigger ausgelöst, das Gummi wird der Pfeil in Richtung Ziel herauszuschieben.

Nun, dass Sie sich die Armbrust getestet haben, sind hier einige notwendige und wichtige Sicherheitstipps um zu folgen, wenn Sie es verwenden.

  1. Überprüfen Sie Ihre Armbrust vor und sicherstellen Sie, dass alle Teile vor der Zündung funktionieren. An ein Bullauge-Ziel vor dem Wagen in den Wald auf die Jagd Spiel üben.
  2. Machen Sie sich mit Ihrer Zielgruppe und was ist darüber hinaus auch Ihr Ziel.
  3. Fast alle Formen der Wildjagd erfordern eine Lizenz zu jagen so stellen Sie sicher, Sie sind die zuständigen Behörden erwirbt man angehört. Haben Sie Schlag eines Tieres geht es sorgfältig wie sie möglicherweise nicht tot und ihre Reaktionen können plötzlichen und unvorhersehbaren.
  4. Lassen Sie jemand wissen, dass Sie in einem bestimmten Bereich die Jagd. Zu allen Zeiten die physischen Speicherorte Ihrer Jagd-Partner bewusst sein. Bereich aus der Gegend, wo Sie vorschlagen, zu jagen und tragen Sie immer ein Handy oder ein Radio im Notfall. Watch out für Menschen, die in Ihrer Linie Vision abweichen können, während Sie vorbereitet sind, um die Armbrust Datei.
  5. Armbrüste sind tödliche Waffen; daher nie scherzhaft darauf eine geladene Armbrust bei niemandem während das Gummi an den Trigger angefügt ist. Durch Praxis versuchen, festzustellen, wo genau wird der Pfeil getroffen, bevor Sie den Abzug betätigen.
  6. Klettern Sie nie einen Berg oder einen Baum mit einem geladenen Armbrust die bereits cocked ist um zu schießen. Nie schießen Sie, wenn es Zweifel in das Ziel zu treffen.
  7. Nie zulassen, dass Kinder in der Nähe eine Armbrust noch erlauben ihnen, es zu benutzen, sofern nicht unter enger Aufsicht und der Trigger cocked werden sollte.

Diese paar nachdenklichen und sicheren Maßnahmen gewährleistet, dass Ihre Armbrust-die Art und Weise zu, die es genießen sicher sein soll.









Machen Sie eine Armbrust


Machen Sie eine Armbrust : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Armbrüste sind mittelalterliche Waffen, die waren ziemlich genau und waren in der Lage schwere Schaden zuzufügen, um Mensch und Tier. Vor kurzem haben sie Spiel wie Kaninchen, Eichhörnchen und Fasane jagen eingesetzt. Während Holzbearbeitungfähigkeiten sind nicht notwendig, Ihre Armbrust zu machen, Sie finden, es ist viel einfacher, wenn Sie einige grundlegenden Fähigkeiten beherrschen.

Wenn Sie eine Armbrust vor nicht gesehen haben, besuchen Sie Ihre lokale Bibliothek und Bücher, die Bilder von Armbrüste verfügen, gibt es mehr als eine Art von Design, sonst ist immer das Internet, check out so eine Armbrust sieht.

Machen eine einfache Armbrust:

  1. Materialien:
    • Der Kolben von einem Luftgewehr
    • Ein trigger
    • Zeichenfolge
    • Starkem Gummi
    • 2 Stück Rohr--man über einen Fuß lang, die andere über eine und halbe Füße und einen halben Zoll Durchmesser
    • Ein Fuß-langen Stück Holz für den Pfeil
  2. Beginn: Bohren Sie ein Loch in den vorderen Teil der Gewehr-Hintern und Verlegenheit das längere Rohr hinein, das Rohr direkt in den Hintern der Waffe anzubringen, wie dies auf Genauigkeit später auswirken wird.
  3. Structuring: Bohrer ein kleines Loch in das lange Rohr in Richtung zum Ende und legen Sie die kleine Pfeife hinein bilden ein T. sicheres T-Stoß also sie, die sie stark zueinander gesichert werden.
  4. Zeigen Sie Trigger: entscheiden, wo auf den Hintern der Waffe Sie möchten, platzieren Sie den Trigger und Bohren Sie ein Loch dort und Bereitstellen eines Schraube und Mutter Mechanismus anzupassen und den Trigger zu sichern.
  5. Letzter Schritt: bringt das Gummi an den beiden Enden der Vorderseite das kleinere Rohr und das Gummi durch befestigen es an beiden Enden zu sichern.
  6. Die Armbrust schießen: Laden Sie den Pfeil in den Lauf des Kreuzes Bogens, ziehen Sie das Gummi und sichern Sie es hinter dem Trigger jetzt Pull den Trigger ausgelöst, das Gummi wird der Pfeil in Richtung Ziel herauszuschieben.

Nun, dass Sie sich die Armbrust getestet haben, sind hier einige notwendige und wichtige Sicherheitstipps um zu folgen, wenn Sie es verwenden.

  1. Überprüfen Sie Ihre Armbrust vor und sicherstellen Sie, dass alle Teile vor der Zündung funktionieren. An ein Bullauge-Ziel vor dem Wagen in den Wald auf die Jagd Spiel üben.
  2. Machen Sie sich mit Ihrer Zielgruppe und was ist darüber hinaus auch Ihr Ziel.
  3. Fast alle Formen der Wildjagd erfordern eine Lizenz zu jagen so stellen Sie sicher, Sie sind die zuständigen Behörden erwirbt man angehört. Haben Sie Schlag eines Tieres geht es sorgfältig wie sie möglicherweise nicht tot und ihre Reaktionen können plötzlichen und unvorhersehbaren.
  4. Lassen Sie jemand wissen, dass Sie in einem bestimmten Bereich die Jagd. Zu allen Zeiten die physischen Speicherorte Ihrer Jagd-Partner bewusst sein. Bereich aus der Gegend, wo Sie vorschlagen, zu jagen und tragen Sie immer ein Handy oder ein Radio im Notfall. Watch out für Menschen, die in Ihrer Linie Vision abweichen können, während Sie vorbereitet sind, um die Armbrust Datei.
  5. Armbrüste sind tödliche Waffen; daher nie scherzhaft darauf eine geladene Armbrust bei niemandem während das Gummi an den Trigger angefügt ist. Durch Praxis versuchen, festzustellen, wo genau wird der Pfeil getroffen, bevor Sie den Abzug betätigen.
  6. Klettern Sie nie einen Berg oder einen Baum mit einem geladenen Armbrust die bereits cocked ist um zu schießen. Nie schießen Sie, wenn es Zweifel in das Ziel zu treffen.
  7. Nie zulassen, dass Kinder in der Nähe eine Armbrust noch erlauben ihnen, es zu benutzen, sofern nicht unter enger Aufsicht und der Trigger cocked werden sollte.

Diese paar nachdenklichen und sicheren Maßnahmen gewährleistet, dass Ihre Armbrust-die Art und Weise zu, die es genießen sicher sein soll.


Machen Sie eine Armbrust

Machen Sie eine Armbrust : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung