Hadsch durchführen

Es gibt eine Reihe von Riten und Rituale, die ein Muslim durchführen müssen, um die Verpflichtung des Hadsch zu erfüllen


Performing Muslim prayer

Hadsch ist eine der fünf Säulen des Islam. Es ist mindestens einmal im Leben für einen Muslim Pilgerfahrt, die körperlich und finanziell die Reise leisten können . Die Reise des Hadsch erfordert für eine muslimische Frau ihr durch eine relative Männchen begleitet wird, ihr 'Mahrum' (d.h. ihr Ehemann oder ein Mann, den sie ist, wie ihr Vater, Bruder oder Onkel zu heiraten verboten ist). Dies ist keine diskriminierende Entscheidung - es ist eine Bedingung, die macht es einfacher für sie zu reisen und schwere Gegenstände von einem Ort zum anderen zu tragen, während den anstrengenden Ritualen der Hadsch. Wenn jeder Muslim genügend finanziellen Einsparungen damit sie sich leicht für Hajjzu gehen hat, müssen sie bei der Erfüllung dieser zentrale Verpflichtung des Islam zu beschleunigen.

Die Bedeutung des Wortes 'Hadsch' soll--' zu einer heiligen Stelle aus Hingabe und auf Lohn festgelegten'. Jede Religion hatte schon immer das Konzept der 'Pilgerreise', in dem Anhänger oder Gläubigen eine Reise auf einem Heiligen geografische Lage, die besonderen Relevanz hat und Bedeutung dieser besonderen Religion vorzunehmen. Hajj wie heute wurde initiiert vom Propheten Ibrahim [علیہ السلام], als er das Heilige Haus in Mekka - gebaut als 'Ka'ba' - mit seinem Sohn Ismail [علیہ السلام] bekannt. Nachfolger der monotheistischen Religion von Ibrahim [علیہ السلام] für die Umrundung des Ka'ba eingesetzt und stieg nach Mekka einmal im Jahr für die Pilgerreise gegründet.

Die folgende Terminologie, die einige gemeinsame islamische Begriffe mit Bezug zu Hadscherläutert werden:

  • Ka'ba: das Heilige Haus des Islam, der sich im Zentrum von Masjid Al-Haram in Mekka befindet; Es ist leer und mit einem schwarzen Tuch bedeckt gehalten. Es gibt die Richtung des Gebets für die Muslime auf der ganzen Welt, aber es ist nicht selbst angebetet.
  • Mina: ein offenes Gelände die jetzt als die 'Zelt-Stadt' bekannt ist, denn es Tausende Zelte abgegrenzt nach den Ländern der Welt beherbergt, wo Pilger bleiben. Die moderne Zelte Mina heute sind klimatisiert und mit Teppichboden ausgelegt. Behelfsmäßigen Bäder befinden sich ebenfalls in der Nähe von jeder Gruppe von Zelten.
  • Tawaaf: Sieben Schaltungen oder Circumambulations um die Ka'ba von Hajr Al-Aswad (schwarze Stein feste auf eine der Ecken) beginnend und endend mit 2 Einheiten des Gebets.
  • Sa'ee: Walking 7 mal zwischen den beiden Halterungen, benannte Safa und Marwa in der Nähe der Ka'ba in den Bezirken der Masjid Al-Haram. Die Sa'ee von Safa beginnt und endet mit Marwa, wo der Pilger den Kopf rasiert, (für Männer) oder schneidet ihre Haare (für Frauen).
  • Umrah: Durchführung einer Tawaaf und ein sa'ee.
  • Ihraam: Ein Staat, in dem der Pilger kann nicht bestimmte Dinge (Gesichtsschleier für Frauen, genähte Kleidung und gestarteten Schuhe für Männer) zu tragen, oder bestimmte Aktionen (z. B. Haare schneiden oder Nägel setzen auf Parfüm in irgendeiner Form, sexuelle Beziehungen mit den Ehegatten, kämpfen, Gerangel, eitel Gerede, liegend, Neid oder Verleumdung)
  • Dhul Hijjah: Des heiligen Monats bei dem Hajj durchgeführt wird; diesen Monat hat auch Bedeutung für die Muslime auf der ganzen Welt, die nicht durchführen Hajj, an, dass es das zweite Festival von Eid, das Opfer eines Tieres Willen Allahs, bekannt als Eid Al-Adha beinhaltet.
  • Wuqoof: Standing im tiefen, gewidmet und exklusive Gebet und Gedenken an Allah.
  • Meeqat: Der Ort, der Eingang in den Zustand der Ihraam für alle Pilger bedeutet. Es gibt mehrere Meeqat abhängig von der Richtung von dem Pilger in Saudi-Arabien für Hajj oder Umra ankommt.
  • Talbiyah: Ein vocal Gebet auf Arabisch durch die Pilger auf die Aufforderung/Einladung zur Hajj oder Umra mit den Worten reagiert - 'Ich bin hier, O Allah, ich bin hier. Ich bin hier, es ist keine Mitarbeiter mit Ihnen, ich bin hier. In der Tat alles Lob und Segen sind für Sie und das Königtum; Es ist keine Mitarbeiter mit Ihnen.'
  • Nahr: der Akt der Anbetung, die in diesem Monat, in dem Muslime ein Tier wie ein Widder, Schaf, Kamel oder eine Kuh für das Vergnügen der Allah Opfern, emuliert den Geist des Opfers Ibrahim zugeordnet [علیہ السلام], wer hatte erlag Allahs Befehl von Allah seinen Sohn zu opfern.
  • Jamrah/Jamraat: jeder der drei Stein Säulen in der Nähe von Mina, wo Shaytan/Satan versucht, Ibrahim abzubringen [علیہ السلام] vom Sacrificng seines Sohnes um Allahs Willen, zu dem die letztere Resonded von bewarfen das ehemalige mit Kieselsteine um ihn Weg zu fahren.
  • Ramee: heute Pilger wiederholen Sie diese Aktion in Anlehnung an die Standhaftigkeit des Ibrahim [علیہ السلام], von bewarfen die drei Jamraat mit Kieselsteine auf die gleiche Weise - dies wird als 'Ramee' bezeichnet. Hinweis: die Säulen haben keine Bedeutung außer nur um die Felder markieren , wo Satan Ibrahim näherten [علیہ السلام]. Die Säulen bedeuten nicht, dass Satan selbst.
  • Zamzam: eine wunderbare Wasser, das aus dem Boden gewachsen wenn der Prophet Ismail [علیہ السلام] rieb seine Füße darauf Durst. Dieses Wasser Quellen her bis heute in eine unbegrenzte Versorgung, die nicht trotz Millionen schwinden, die seit Jahrhunderten daraus getrunken haben.

Der Prophet des Islam, Muhammad [صلی mit علیہ وسلم], gegründet Riten und Rituale der Hadsch , indem Sie es selbst ausführen. Es gibt 3 Arten von Hajj:

1. Qiraan der Hadsch - ist reserviert für die Pilger entlang seiner Opfertier mit ihm auf der Hadsch-Reise bringt. Diese Hadsch wird von den meisten Pilgern heute nicht durchgeführt.
2. Ifraad Hadsch - Dies erfolgt nur durch jene Moslems, die in Saudi Arabien wohnen.
3. Hadsch Tamattu' - Dies ist den Hajj durchgeführt, die Mehrheit der muslimischen Pilger - in welches sie Umrah durchführen wenn sie Makkah erreicht, beenden Sie dann den Zustand des Ihraam für den Rest ihres Aufenthaltes in oder um Makkah bis zum 8. Tag 8.Dsul-Hidscha, woher sie geben Sie Ihraam erneut für die wichtigsten Hadsch -Rundreise. Die Umrah zu Beginn der Reise ist ein Teil dieser Art von Hajj.

  1. Machen Sie Ihre Absicht Allah allein das Vergnügen:

    Hadsch ist nur durchgeführt werden, um bitte Allah und seine Verpflichtung erfüllen mit einem Moslem fällig. Es sollte nicht getan werden, um Willen zur Gründung der Frömmigkeit oder bekannt als ein 'Haji' suchen. Hadsch ist nicht gültig, sofern die Absicht völlig rein ist.

  2. Tritt einer Gruppe, und holen Sie sich geimpft:

    Nachdem Sie für Hadsch mit einer bestimmten Gruppe in Ihrer Nähe angemeldet haben (alle Pilger gehen Sie in einer Gruppe unter einem Führer bekannt als ein mu'allim), holen Sie sich geimpft und senden Ihre Dokumente zur Hadsch-Gruppenleiter. Die saudische Regierung erfordert jeder Möchtegern Pilger zum Schutz vor bestimmten Krankheiten geimpft werden. Hinweis: Rufen Sie andere, die Hajj durchgeführt haben, bevor Sie die Valdiity der Hadsch -Gruppe im Voraus zu authentifizieren. Viele gefälschte Hadsch -Gruppenleiter verschwinden am Flughafen Jeddah, deren Abgangsgruppe auf eigene durchführen Hajj mit wenig wissen oder Unterstützung. Vorsicht vor solchen betrug.

  3. Gewinnen Sie wissen:

    Der Möchtegern-Pilger sollten Hajj Training Kurse besuchen, Bücher lesen, treffen Menschen, die Hadsch vor durchgeführt, und lesen Sie Material und Beratung zu authentischen Websites im Internet um voll wissen über die Anforderungen des Hadschwerden.

  4. Setzen Sie auf die Kleider für Ihraam nur vor der Abreise zum Flughafens:

    Kurz vor der Abfahrt irgendjemandes Haus für Hadsch , sollte man auf die Kleidung für Ihraam gestellt. Jedoch wird der tatsächliche Zustand der Ihraam mit einer Erneuerung der Absicht eingegeben, wenn das Flugzeug über die vorgeschriebenen Meeqat, übergibt an welcher Stelle der Pligrim beginnt der Talbiyah als eine Ankündigung von seiner Pilgerfahrt von diesem Punkt an zu rezitieren. Die meisten Hajj Flüge melden die Weitergabe über die Meeqat. Einige Pilger-Verzögerung, setzen auf ihre Ihraam Kleidung bis zu diesem Zeitpunkt die richtige, weil sie des Seins gesehen tragen zwei Stücke Stoff, befangen sind, vor allem, wenn sie von nicht-muslimischen Länder Flughäfen abfliegen sind. Warten bis kurz vor der Meeqat auf die Ihraam setzen Kleidungsstücke ist riskant, weil der Pilger Meeqat passieren könnte, ohne in Ihraam, wofür er eine Sühne bieten musst. Hinweis: die Kleidung für Frauen in Ihraam ist das gleiche wie üblich - nur das genähte Gesichtsschleier tragen ist verboten. Wenn sie dies wünscht, kann sie ihr Gesicht zum Jahresende dem Kopftuch abdecken.

  5. Durchführen Sie Umrah , sobald Sie Makkah erreichen:

    Der Pilger sollte beeile, Umrah durchführen, bei am Flughafen Jeddah in Saudi-Arabien Ankunft. Es ist eine Fahrt von einer Stunde oder so von Jeddah nach Mekka.

  6. Beenden Sie den Zustand des Ihraam und Leben in oder um Makkah bis in die Tage des Hadsch:

    Nachdem die Umrah geschehen ist, kann der Pilger seine Kleider zurück zu normal, genähte Kleidung ändern und Leben in Makkah, oder es ist Weherabouts bis 8. 8.Dsul-Hidscha.
Die meisten Pilger verbringen diesmal in Hingabe und Anbetung, bietet Salah in Kongregation in der Masjid Al-Haram und supererogatory Tawaaf täglich durchführen.

Tipp: sparen Sie physische Energie für Hadsch, nicht schnell oder führen zu viele Tawaaf von der Ka'ba. Jede weitere die Umrah durchführen, bevor Hajj auch nicht Teil der Prophet [صلی mit علیہ وسلم] ist Sunnah.


  • 8. 8.Dsul-Hidschageben Sie den Zustand des Ihraamund lassen Sie Makkah für Mina (siehe Abbildung):


    Heute Morgen steht den offiziellen Start des Hajj. Gruppen fahren für Mina nach Fajr Gebet, in Bussen oder zu Fuß, die Talbiyah bis hin zu ihrem Zelt in Mina zu rezitieren. Wandern Sie nicht aus vor Ihrem Zelt, Mina, zu erkunden, wie viele Pilger in das komplizierte Labyrinth von ähnlichen Zelten an diesem Tag hoffnungslos verloren gehen wenn sie diese Fehler machen; Einige verpassen sogar ihre Hadsch -Riten, weil sie in Mina tagein, tagaus Wandern zu halten.

    Führen Sie alle vier des Salah des Tages in Ihrem Zelt in Kongregation. Gerede, Klatsch, Chat oder nutzlos Gespräch verzichten. Verbringen Sie den Tag halten Hajj Gespräche in Ihrem Zelt, anderen zu helfen, Beratung oder Ausbildung anderer Erinnerung an Allah. Essen wird in der Regel von der Gruppe zur Verfügung gestellt, aber gibt es auch in Geschäften. Immer gehen Sie auf die Toilette mit Ihrer Gruppe-Kumpels, weil am ersten Tag in Mina, besteht eine hohe Chance verloren zu gehen.


  • Am 9. 8.Dsul-Hidschaverlassen Sie für Arafat:

    Nach dem Fajr Gebet am nächsten Tag Abfahrt nach der Ebene von Arafat. Bei Arafat sollten Sie vorzugsweise in Ihrem Zelt übernachten, bieten Dhuhr und Asr Salah in gemeinsamen Form hinter dem Imam oder auf eigene Faust (wenn Sie einen triftigen Grund, wie spät durch Gedränge auf den Straßen die Kongregation verpassen), Mittagessen und tun dann aufrichtig Wuqoof bis zum Sonnenuntergang, Enthaltsamkeit von Konversation oder andere nutzlosen Tätigkeiten.

    Hinweis: Dieser Tag ist der wichtigste Tag der Hadsch. Wenn der Pilger an diesem Tag bis zum Sonnenuntergang Allah um Vergebung bittet, werden alle seine vergangenen Sünden vollständig ausgelöscht. Die wichtigste Tat der Anbetung des 9. 8.Dsul-Hidscha ist die Wuqoof von Arafat - exklusive Gebet, Erinnerung und Reue gegenüber Allah während der Zeitraum zwischen Dhuhr und Maghreb (Sonnenuntergang). Es ist traurig, wie Pilger ihre Zeit in Arafat in Gerede, Klatsch, verschwenden, Musik hören, Rauchen oder umher, nichts zu tun. Sie sollten die Bedeutung der Buße während der letzten Stunden vor Sonnenuntergang in Arafat erinnert werden. Darüber hinaus sollten sie nicht beschleunigen, drücken und schieben anderen aus dem Weg zu verlassen. Der Prophet Muhammad [صلی mit علیہ وسلم] forderte Pilger, mit Gelassenheit abzuweichen.

    Wenn ein Pilger nicht es Arafat vor Sonnenuntergang am 9. 8.Dsul-Hidscha, aus welchem Grund ihre Hadsch steht null und nichtig und sie haben, es zu wiederholen, um seine Verpflichtung zu erfüllen.


  • Gehen Sie nach Sonnenuntergang ruhig in Richtung der reiner Muzdalifa, um die Nacht zu verbringen:

    Die Busse an Bord oder weiter zu Fuß zur Muzdalifah, die Nacht zu verbringen. Nehmen Sie entlang Ihre Schlafsäcke und eine Flasche Wasser Wudu/ablution für Salah, zu tun, denn es kaum Wasser in Muzdalifa erhältlich gibt.

    Beten Sie nach der Ankunft in Muzdalifah Maghreb und Isha Salah verkürzt und kombiniert, dann wählen Sie ein paar Dutzend Kieselsteinen in einer Tasche für das Ramee in Mina später erfolgen. Versuchen Sie, ein bisschen bis Fajrzu schlafen. Einbindung in Anbetung in dieser Nacht ist nicht der Sunna des Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم]. Fajr -Gebet zu beten, dann Abfahrt nach Mina vor Sonnenaufgang.

    Wichtiger Hinweis: Stellen Sie sicher Sie sind innerhalb der Grenzen von Arafat und Muzdalifah innerhalb ihrer erforderlichen Zeitraums! Es gibt hohe Bretter, die die Grenzen dieser beiden Gründe angibt, so stellen Sie sicher, dass Sie eingegeben haben, den Boden innerhalb der festgesetzten Frist. Einige Pilger bleiben im Tal des Namirah, die neben Arafat, unwissentlich, und haben ihre Hadsch somit ungültig.


  • Am Morgen des 10. 8.Dsul-Hidscha: gehen Sie zurück nach Mina, führen Sie Ramee von der größten Jamrah, Jamrah Al-Aqabah, mit den Kieselsteinen in Muzdalifa zusammengestellt:

    Nach dem beten Fajr in Muzdalifah, gehen Sie zurück nach Mina in Ihrem Bus oder zu Fuß. Nehmen Sie besondere Pflege Kranke, schwache und ältere Menschen, als durch, jetzt sind sie sehr müde, vor allem, wenn sie zu Fuß, mit Schlafsäcken, Essen und andere Gegenstände im Schlepptau gewesen. Viele Pilger verlieren ihren Weg oder ihre Gruppenleiter auf ihrem Weg zurück nach Mina.

    Helfen Sie anderen, seien Sie nett und immer, immer davon ab, schreien, schieben, schieben, kämpfen und Gerangel, da diese Aktionen ('Haram') im Bundesstaat Ihraamverboten sind.

    Nach der Ankunft in Mina, hinterlegen Sie Ihre Sachen in Ihrem Zelt, haben etwas zu essen, ein bisschen ausruhen, falls nötig (die meisten Pilger brauchen es jetzt), dann gehen Sie zu Fuß in Richtung der größten Jamrah Rameedurchführen. Sagen Sie 'Allahu Akbar' auf der Säule vor dem Auslösen jedes der sieben Kiesel (gesammelt in Muzdalifa).

    Werfen Sie alles andere nicht an der Säule. Entfernen Sie sich von der Masse ab, sobald Sie fertig sind. Die schwachen, Frauen und ältere Menschen haben jemand anders ihre Ramee in ihrem Namen zu tun, wenn sie zu müde, um es selbst durchführen.


  • Schlachtet Ihr Opfertier (Nahr), rasieren Ihren Kopf (Halaq --empfohlen nur für Männer) oder trimmen Sie es kurz (Qasr) und den Zustand des Ihraam zu beenden:

    In der Vergangenheit, als die Anzahl der Pilger nicht so hoch war, wurde die Schlachtung manuell durchgeführt. Heutzutage die Schlachtung ist vorab durch den Gruppenleiter angeordnet, und es geschieht nicht durch die Pilger selbst. Vielmehr erfolgt in ihrem Auftrag durch andere, und das Fleisch wird an die Armen verteilt. Pilger bekommen heutzutage keine eigenen geschlachteten Tier Fleisch, Essen, das ist eine Sunna des Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم].

    Nach Ramee, wenn die Pilger per Telefon benachrichtigt werden, die ihre Tiere wurde geschlachtet, sie rasieren ihre Köpfe, ändern ihre Kleidung (beendet den Zustand des Ihraam; nun alle Beschränkungen aufgehoben werden mit Ausnahme des Geschlechtsverkehrs mit Ehepartner), und auf den Weg nach Mekka für Tawaaf Ifaadah, der nächste Meilenstein des Hadsch nach der Wuqoof von Arafat.

  • Gehen Sie zu Makkah von Mina Tawaaf Ifaadah, gefolgt von Sa'eedurchführen; dann zurück nach Mina, die Nacht zu verbringen:

    Diese Tawaaf und Sa'ee bilden eine der wichtigsten Riten der Hadsch; Es kann nicht ersetzt oder kompensiert, wenn es durch ein Pilger verpasst wird. In den letzten Jahren ist es äußerst schwierig für Pilger dieser Tawaaf am 10. 8.Dsul-Hidscha, weil das enorme Ausmaß der Gesamtzahl der Pilger durchführen Hajj jedes Jahr ausführen geworden. Arafat, Mina und Muzdalifa sind offene Gelände, wo es gibt genügend Platz zum Hafen der gesamten Pilger Bevölkerung zu einer Zeit, aber die Masjid Al-Haram ist nicht groß genug, um alle Pilger dieses Tawaaf am selben Tag durchführen zu lassen. Daher, wenn Sie nicht diese Tawaaf am 10. 8.Dsul-Hidschaausführen können, können Sie es auf dem 11. oder 12. durchführen.

  • 11. 8.Dsul-Hidscha: verbringen Sie den Tag in Mina und Ramee von den drei Jamraat in der Zeit zwischen Dhuhr -Gebet und Sonnenuntergang zu tun:

    Verbringen Sie den Tag in Mina, gonna Ramee von allen drei Jamraat führen Sie jederzeit zwischen Dhuhr und Sonnenuntergang. Tawaaf Ifadaah kann auch am 11., durchgeführt werden, wenn jemand konnte ausführen es am 10., die ist ein gemeinsames Auftreten heute aufgrund der hohen Zahl der Pilger und die anschließende Probleme Verkehr und Verdrängung.
  • 12. 8.Dsul-Hidscha: Wenn Sie Mina nach Mekka gehen lassen möchten, tun Sie dies vor Sonnenuntergang; Ansonsten bleiben Sie in Mina für eine Nacht:

    Mehrheit der Pilger versuchen Mina zu verlassen, sobald sie können an diesem Tag, nachdem ich Ramee am Niedergang der Sonne am Mittag. Dies war die Ursache für mehrere Todesfälle aufgrund der schieben und schob die Eile beteiligt mit Ramee, durchgeführt werden, wie die meisten Pilger vor Mittag, alle ihre Sachen in der Nähe des Jamraat beabsichtigen bringen, Mina mit ihnen so bald wie möglich zu verlassen.

  • Infolgedessen wenn Millionen eilen Ramee wie folgt zur gleichen Zeit ausführen, kann eine Massenpanik, mit Menschen immer mit Füßen getreten und infolgedessen getötet (dieses geschah in Hadsch 2004) erfolgen. Pilger sollten daher nicht Eile zu zeigen, und bereitwillig bleiben in Mina eine andere Nacht.

    Führen Sie jederzeit zwischen Dhuhr und Sonnenuntergang Ramee von den drei Jamraat . Zeigen Sie nicht Eile dabei Ramee , sobald seine Zeit beginnt. Delegieren Sie Ihre Ramee , ein junger Mann in Ihrer Familie, wenn die Massen zu stark sind; Dies kann durch Frauen oder durch diejenigen, die krank, schwach oder alt sind. Aufgrund der hohen Inzidenz der Generierung und Todesopfer während Ramee in den letzten Jahren haben einige Gelehrte Pilger Ramee auch nach Sonnenuntergang auf den 11. und 12. 8.Dsul-Hidschadurchführen lassen.

    12. 8.Dsul-Hidscha ist auch der letzte Tag, dass ein Pilger die Verpflichtung der Tawaaf Ifaadah, vor Sonnenuntergang erfüllen kann. Verbringen Sie die Nacht in Mina, und genießen Sie dies als Ihre letzte Zeit dort, solange und sofern Sie Hajj erneut durchführen.

  • 13. 8.Dsul-Hidscha: Rameedurchführen, dann verlassen Sie Mina Makkah zurückzukehren:

    Hadsch -Riten sind offiziell vorbei, sobald Sie Ramee von den drei Jamraat am 13 durchführen. Fahren Sie nach Mekka, von wo Sie abstellen können, um wieder auf Ihrem eigenen Land, nach der Durchführung Tawaaf Wada (der Abschied Tawaaf) vor der Abreise von Makkah zum letzten Mal.

  • Der Geist des Hadsch:
    Viele Menschen fragen sich, warum Hadsch so viele ungewöhnliche Riten und Einschränkungen verbunden ist, oder was die Weisheit hinter all diese körperlich anspruchsvolle Reisen und Rituale zu tun sein könnte. Wer den Hajj durchgeführt hat wird darauf hin, dass die wichtigste Lektion gelehrt, es ist Geduld in dem Gehorsam gegenüber Allahs, bezeugen, denn nur wer Hajj ausschließlich für Allahs Vergnügen tut durchhalten kann, bei der Durchführung einer anstrengenden Ritus nach dem anderen, ohne sich zu beschweren oder Infragestellung seiner Weisheit.

    Zweitens, wenn so viele Muslime aus den verschiedensten kulturellen und finanziellen Hintergründen die gleichen Orten, schlafen auf Straßen und staubigen Gelände unter freiem Himmel mit nicht mehr als zwei Stücke Stoff auf ihren Körpern Schar billig essen, teilen die gleiche Flasche Wasser für Waschung, einander helfen, bei der Beantwortung der Aufrufe der Natur (Sie werden überrascht sein, wie oft dies passiert während Hajj!) , und teilen ihre Medikamente mit anderen Pilger, die auf der Reise krank werden lehrt die Muslime selbstlose Mitgefühl und Gnade für andere machen diese Reise der denkwürdigsten eins ihrer Lebenszeit. Sie könnte nie sehen oder dass rücksichtsvoll Pilger wieder treffen, die geholfen haben Sie Ihr Zelt zu erreichen oder wer hat Sie sicher durch die Menschenmengen, aber Sie immer schätzen ihre Freundlichkeit und für den Rest Ihres Lebens für sie beten. Das ist die wahre Essenz und die Weisheit hinter der Hağğ – die menschliche Bindung und Selbstlosigkeit weiß, dass keine Vorurteile oder kulturelle Grenzen!









    Hadsch durchführen


    Es gibt eine Reihe von Riten und Rituale, die ein Muslim durchführen müssen, um die Verpflichtung des Hadsch zu erfüllen


    Performing Muslim prayer

    Hadsch ist eine der fünf Säulen des Islam. Es ist mindestens einmal im Leben für einen Muslim Pilgerfahrt, die körperlich und finanziell die Reise leisten können . Die Reise des Hadsch erfordert für eine muslimische Frau ihr durch eine relative Männchen begleitet wird, ihr 'Mahrum' (d.h. ihr Ehemann oder ein Mann, den sie ist, wie ihr Vater, Bruder oder Onkel zu heiraten verboten ist). Dies ist keine diskriminierende Entscheidung - es ist eine Bedingung, die macht es einfacher für sie zu reisen und schwere Gegenstände von einem Ort zum anderen zu tragen, während den anstrengenden Ritualen der Hadsch. Wenn jeder Muslim genügend finanziellen Einsparungen damit sie sich leicht für Hajjzu gehen hat, müssen sie bei der Erfüllung dieser zentrale Verpflichtung des Islam zu beschleunigen.

    Die Bedeutung des Wortes 'Hadsch' soll--' zu einer heiligen Stelle aus Hingabe und auf Lohn festgelegten'. Jede Religion hatte schon immer das Konzept der 'Pilgerreise', in dem Anhänger oder Gläubigen eine Reise auf einem Heiligen geografische Lage, die besonderen Relevanz hat und Bedeutung dieser besonderen Religion vorzunehmen. Hajj wie heute wurde initiiert vom Propheten Ibrahim [علیہ السلام], als er das Heilige Haus in Mekka - gebaut als 'Ka'ba' - mit seinem Sohn Ismail [علیہ السلام] bekannt. Nachfolger der monotheistischen Religion von Ibrahim [علیہ السلام] für die Umrundung des Ka'ba eingesetzt und stieg nach Mekka einmal im Jahr für die Pilgerreise gegründet.

    Die folgende Terminologie, die einige gemeinsame islamische Begriffe mit Bezug zu Hadscherläutert werden:

    • Ka'ba: das Heilige Haus des Islam, der sich im Zentrum von Masjid Al-Haram in Mekka befindet; Es ist leer und mit einem schwarzen Tuch bedeckt gehalten. Es gibt die Richtung des Gebets für die Muslime auf der ganzen Welt, aber es ist nicht selbst angebetet.
    • Mina: ein offenes Gelände die jetzt als die 'Zelt-Stadt' bekannt ist, denn es Tausende Zelte abgegrenzt nach den Ländern der Welt beherbergt, wo Pilger bleiben. Die moderne Zelte Mina heute sind klimatisiert und mit Teppichboden ausgelegt. Behelfsmäßigen Bäder befinden sich ebenfalls in der Nähe von jeder Gruppe von Zelten.
    • Tawaaf: Sieben Schaltungen oder Circumambulations um die Ka'ba von Hajr Al-Aswad (schwarze Stein feste auf eine der Ecken) beginnend und endend mit 2 Einheiten des Gebets.
    • Sa'ee: Walking 7 mal zwischen den beiden Halterungen, benannte Safa und Marwa in der Nähe der Ka'ba in den Bezirken der Masjid Al-Haram. Die Sa'ee von Safa beginnt und endet mit Marwa, wo der Pilger den Kopf rasiert, (für Männer) oder schneidet ihre Haare (für Frauen).
    • Umrah: Durchführung einer Tawaaf und ein sa'ee.
    • Ihraam: Ein Staat, in dem der Pilger kann nicht bestimmte Dinge (Gesichtsschleier für Frauen, genähte Kleidung und gestarteten Schuhe für Männer) zu tragen, oder bestimmte Aktionen (z. B. Haare schneiden oder Nägel setzen auf Parfüm in irgendeiner Form, sexuelle Beziehungen mit den Ehegatten, kämpfen, Gerangel, eitel Gerede, liegend, Neid oder Verleumdung)
    • Dhul Hijjah: Des heiligen Monats bei dem Hajj durchgeführt wird; diesen Monat hat auch Bedeutung für die Muslime auf der ganzen Welt, die nicht durchführen Hajj, an, dass es das zweite Festival von Eid, das Opfer eines Tieres Willen Allahs, bekannt als Eid Al-Adha beinhaltet.
    • Wuqoof: Standing im tiefen, gewidmet und exklusive Gebet und Gedenken an Allah.
    • Meeqat: Der Ort, der Eingang in den Zustand der Ihraam für alle Pilger bedeutet. Es gibt mehrere Meeqat abhängig von der Richtung von dem Pilger in Saudi-Arabien für Hajj oder Umra ankommt.
    • Talbiyah: Ein vocal Gebet auf Arabisch durch die Pilger auf die Aufforderung/Einladung zur Hajj oder Umra mit den Worten reagiert - 'Ich bin hier, O Allah, ich bin hier. Ich bin hier, es ist keine Mitarbeiter mit Ihnen, ich bin hier. In der Tat alles Lob und Segen sind für Sie und das Königtum; Es ist keine Mitarbeiter mit Ihnen.'
    • Nahr: der Akt der Anbetung, die in diesem Monat, in dem Muslime ein Tier wie ein Widder, Schaf, Kamel oder eine Kuh für das Vergnügen der Allah Opfern, emuliert den Geist des Opfers Ibrahim zugeordnet [علیہ السلام], wer hatte erlag Allahs Befehl von Allah seinen Sohn zu opfern.
    • Jamrah/Jamraat: jeder der drei Stein Säulen in der Nähe von Mina, wo Shaytan/Satan versucht, Ibrahim abzubringen [علیہ السلام] vom Sacrificng seines Sohnes um Allahs Willen, zu dem die letztere Resonded von bewarfen das ehemalige mit Kieselsteine um ihn Weg zu fahren.
    • Ramee: heute Pilger wiederholen Sie diese Aktion in Anlehnung an die Standhaftigkeit des Ibrahim [علیہ السلام], von bewarfen die drei Jamraat mit Kieselsteine auf die gleiche Weise - dies wird als 'Ramee' bezeichnet. Hinweis: die Säulen haben keine Bedeutung außer nur um die Felder markieren , wo Satan Ibrahim näherten [علیہ السلام]. Die Säulen bedeuten nicht, dass Satan selbst.
    • Zamzam: eine wunderbare Wasser, das aus dem Boden gewachsen wenn der Prophet Ismail [علیہ السلام] rieb seine Füße darauf Durst. Dieses Wasser Quellen her bis heute in eine unbegrenzte Versorgung, die nicht trotz Millionen schwinden, die seit Jahrhunderten daraus getrunken haben.

    Der Prophet des Islam, Muhammad [صلی mit علیہ وسلم], gegründet Riten und Rituale der Hadsch , indem Sie es selbst ausführen. Es gibt 3 Arten von Hajj:

    1. Qiraan der Hadsch - ist reserviert für die Pilger entlang seiner Opfertier mit ihm auf der Hadsch-Reise bringt. Diese Hadsch wird von den meisten Pilgern heute nicht durchgeführt.
    2. Ifraad Hadsch - Dies erfolgt nur durch jene Moslems, die in Saudi Arabien wohnen.
    3. Hadsch Tamattu' - Dies ist den Hajj durchgeführt, die Mehrheit der muslimischen Pilger - in welches sie Umrah durchführen wenn sie Makkah erreicht, beenden Sie dann den Zustand des Ihraam für den Rest ihres Aufenthaltes in oder um Makkah bis zum 8. Tag 8.Dsul-Hidscha, woher sie geben Sie Ihraam erneut für die wichtigsten Hadsch -Rundreise. Die Umrah zu Beginn der Reise ist ein Teil dieser Art von Hajj.

    1. Machen Sie Ihre Absicht Allah allein das Vergnügen:

      Hadsch ist nur durchgeführt werden, um bitte Allah und seine Verpflichtung erfüllen mit einem Moslem fällig. Es sollte nicht getan werden, um Willen zur Gründung der Frömmigkeit oder bekannt als ein 'Haji' suchen. Hadsch ist nicht gültig, sofern die Absicht völlig rein ist.

    2. Tritt einer Gruppe, und holen Sie sich geimpft:

      Nachdem Sie für Hadsch mit einer bestimmten Gruppe in Ihrer Nähe angemeldet haben (alle Pilger gehen Sie in einer Gruppe unter einem Führer bekannt als ein mu'allim), holen Sie sich geimpft und senden Ihre Dokumente zur Hadsch-Gruppenleiter. Die saudische Regierung erfordert jeder Möchtegern Pilger zum Schutz vor bestimmten Krankheiten geimpft werden. Hinweis: Rufen Sie andere, die Hajj durchgeführt haben, bevor Sie die Valdiity der Hadsch -Gruppe im Voraus zu authentifizieren. Viele gefälschte Hadsch -Gruppenleiter verschwinden am Flughafen Jeddah, deren Abgangsgruppe auf eigene durchführen Hajj mit wenig wissen oder Unterstützung. Vorsicht vor solchen betrug.

    3. Gewinnen Sie wissen:

      Der Möchtegern-Pilger sollten Hajj Training Kurse besuchen, Bücher lesen, treffen Menschen, die Hadsch vor durchgeführt, und lesen Sie Material und Beratung zu authentischen Websites im Internet um voll wissen über die Anforderungen des Hadschwerden.

    4. Setzen Sie auf die Kleider für Ihraam nur vor der Abreise zum Flughafens:

      Kurz vor der Abfahrt irgendjemandes Haus für Hadsch , sollte man auf die Kleidung für Ihraam gestellt. Jedoch wird der tatsächliche Zustand der Ihraam mit einer Erneuerung der Absicht eingegeben, wenn das Flugzeug über die vorgeschriebenen Meeqat, übergibt an welcher Stelle der Pligrim beginnt der Talbiyah als eine Ankündigung von seiner Pilgerfahrt von diesem Punkt an zu rezitieren. Die meisten Hajj Flüge melden die Weitergabe über die Meeqat. Einige Pilger-Verzögerung, setzen auf ihre Ihraam Kleidung bis zu diesem Zeitpunkt die richtige, weil sie des Seins gesehen tragen zwei Stücke Stoff, befangen sind, vor allem, wenn sie von nicht-muslimischen Länder Flughäfen abfliegen sind. Warten bis kurz vor der Meeqat auf die Ihraam setzen Kleidungsstücke ist riskant, weil der Pilger Meeqat passieren könnte, ohne in Ihraam, wofür er eine Sühne bieten musst. Hinweis: die Kleidung für Frauen in Ihraam ist das gleiche wie üblich - nur das genähte Gesichtsschleier tragen ist verboten. Wenn sie dies wünscht, kann sie ihr Gesicht zum Jahresende dem Kopftuch abdecken.

    5. Durchführen Sie Umrah , sobald Sie Makkah erreichen:

      Der Pilger sollte beeile, Umrah durchführen, bei am Flughafen Jeddah in Saudi-Arabien Ankunft. Es ist eine Fahrt von einer Stunde oder so von Jeddah nach Mekka.

    6. Beenden Sie den Zustand des Ihraam und Leben in oder um Makkah bis in die Tage des Hadsch:

      Nachdem die Umrah geschehen ist, kann der Pilger seine Kleider zurück zu normal, genähte Kleidung ändern und Leben in Makkah, oder es ist Weherabouts bis 8. 8.Dsul-Hidscha.
    Die meisten Pilger verbringen diesmal in Hingabe und Anbetung, bietet Salah in Kongregation in der Masjid Al-Haram und supererogatory Tawaaf täglich durchführen.

    Tipp: sparen Sie physische Energie für Hadsch, nicht schnell oder führen zu viele Tawaaf von der Ka'ba. Jede weitere die Umrah durchführen, bevor Hajj auch nicht Teil der Prophet [صلی mit علیہ وسلم] ist Sunnah.


  • 8. 8.Dsul-Hidschageben Sie den Zustand des Ihraamund lassen Sie Makkah für Mina (siehe Abbildung):


    Heute Morgen steht den offiziellen Start des Hajj. Gruppen fahren für Mina nach Fajr Gebet, in Bussen oder zu Fuß, die Talbiyah bis hin zu ihrem Zelt in Mina zu rezitieren. Wandern Sie nicht aus vor Ihrem Zelt, Mina, zu erkunden, wie viele Pilger in das komplizierte Labyrinth von ähnlichen Zelten an diesem Tag hoffnungslos verloren gehen wenn sie diese Fehler machen; Einige verpassen sogar ihre Hadsch -Riten, weil sie in Mina tagein, tagaus Wandern zu halten.

    Führen Sie alle vier des Salah des Tages in Ihrem Zelt in Kongregation. Gerede, Klatsch, Chat oder nutzlos Gespräch verzichten. Verbringen Sie den Tag halten Hajj Gespräche in Ihrem Zelt, anderen zu helfen, Beratung oder Ausbildung anderer Erinnerung an Allah. Essen wird in der Regel von der Gruppe zur Verfügung gestellt, aber gibt es auch in Geschäften. Immer gehen Sie auf die Toilette mit Ihrer Gruppe-Kumpels, weil am ersten Tag in Mina, besteht eine hohe Chance verloren zu gehen.


  • Am 9. 8.Dsul-Hidschaverlassen Sie für Arafat:

    Nach dem Fajr Gebet am nächsten Tag Abfahrt nach der Ebene von Arafat. Bei Arafat sollten Sie vorzugsweise in Ihrem Zelt übernachten, bieten Dhuhr und Asr Salah in gemeinsamen Form hinter dem Imam oder auf eigene Faust (wenn Sie einen triftigen Grund, wie spät durch Gedränge auf den Straßen die Kongregation verpassen), Mittagessen und tun dann aufrichtig Wuqoof bis zum Sonnenuntergang, Enthaltsamkeit von Konversation oder andere nutzlosen Tätigkeiten.

    Hinweis: Dieser Tag ist der wichtigste Tag der Hadsch. Wenn der Pilger an diesem Tag bis zum Sonnenuntergang Allah um Vergebung bittet, werden alle seine vergangenen Sünden vollständig ausgelöscht. Die wichtigste Tat der Anbetung des 9. 8.Dsul-Hidscha ist die Wuqoof von Arafat - exklusive Gebet, Erinnerung und Reue gegenüber Allah während der Zeitraum zwischen Dhuhr und Maghreb (Sonnenuntergang). Es ist traurig, wie Pilger ihre Zeit in Arafat in Gerede, Klatsch, verschwenden, Musik hören, Rauchen oder umher, nichts zu tun. Sie sollten die Bedeutung der Buße während der letzten Stunden vor Sonnenuntergang in Arafat erinnert werden. Darüber hinaus sollten sie nicht beschleunigen, drücken und schieben anderen aus dem Weg zu verlassen. Der Prophet Muhammad [صلی mit علیہ وسلم] forderte Pilger, mit Gelassenheit abzuweichen.

    Wenn ein Pilger nicht es Arafat vor Sonnenuntergang am 9. 8.Dsul-Hidscha, aus welchem Grund ihre Hadsch steht null und nichtig und sie haben, es zu wiederholen, um seine Verpflichtung zu erfüllen.


  • Gehen Sie nach Sonnenuntergang ruhig in Richtung der reiner Muzdalifa, um die Nacht zu verbringen:

    Die Busse an Bord oder weiter zu Fuß zur Muzdalifah, die Nacht zu verbringen. Nehmen Sie entlang Ihre Schlafsäcke und eine Flasche Wasser Wudu/ablution für Salah, zu tun, denn es kaum Wasser in Muzdalifa erhältlich gibt.

    Beten Sie nach der Ankunft in Muzdalifah Maghreb und Isha Salah verkürzt und kombiniert, dann wählen Sie ein paar Dutzend Kieselsteinen in einer Tasche für das Ramee in Mina später erfolgen. Versuchen Sie, ein bisschen bis Fajrzu schlafen. Einbindung in Anbetung in dieser Nacht ist nicht der Sunna des Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم]. Fajr -Gebet zu beten, dann Abfahrt nach Mina vor Sonnenaufgang.

    Wichtiger Hinweis: Stellen Sie sicher Sie sind innerhalb der Grenzen von Arafat und Muzdalifah innerhalb ihrer erforderlichen Zeitraums! Es gibt hohe Bretter, die die Grenzen dieser beiden Gründe angibt, so stellen Sie sicher, dass Sie eingegeben haben, den Boden innerhalb der festgesetzten Frist. Einige Pilger bleiben im Tal des Namirah, die neben Arafat, unwissentlich, und haben ihre Hadsch somit ungültig.


  • Am Morgen des 10. 8.Dsul-Hidscha: gehen Sie zurück nach Mina, führen Sie Ramee von der größten Jamrah, Jamrah Al-Aqabah, mit den Kieselsteinen in Muzdalifa zusammengestellt:

    Nach dem beten Fajr in Muzdalifah, gehen Sie zurück nach Mina in Ihrem Bus oder zu Fuß. Nehmen Sie besondere Pflege Kranke, schwache und ältere Menschen, als durch, jetzt sind sie sehr müde, vor allem, wenn sie zu Fuß, mit Schlafsäcken, Essen und andere Gegenstände im Schlepptau gewesen. Viele Pilger verlieren ihren Weg oder ihre Gruppenleiter auf ihrem Weg zurück nach Mina.

    Helfen Sie anderen, seien Sie nett und immer, immer davon ab, schreien, schieben, schieben, kämpfen und Gerangel, da diese Aktionen ('Haram') im Bundesstaat Ihraamverboten sind.

    Nach der Ankunft in Mina, hinterlegen Sie Ihre Sachen in Ihrem Zelt, haben etwas zu essen, ein bisschen ausruhen, falls nötig (die meisten Pilger brauchen es jetzt), dann gehen Sie zu Fuß in Richtung der größten Jamrah Rameedurchführen. Sagen Sie 'Allahu Akbar' auf der Säule vor dem Auslösen jedes der sieben Kiesel (gesammelt in Muzdalifa).

    Werfen Sie alles andere nicht an der Säule. Entfernen Sie sich von der Masse ab, sobald Sie fertig sind. Die schwachen, Frauen und ältere Menschen haben jemand anders ihre Ramee in ihrem Namen zu tun, wenn sie zu müde, um es selbst durchführen.


  • Schlachtet Ihr Opfertier (Nahr), rasieren Ihren Kopf (Halaq --empfohlen nur für Männer) oder trimmen Sie es kurz (Qasr) und den Zustand des Ihraam zu beenden:

    In der Vergangenheit, als die Anzahl der Pilger nicht so hoch war, wurde die Schlachtung manuell durchgeführt. Heutzutage die Schlachtung ist vorab durch den Gruppenleiter angeordnet, und es geschieht nicht durch die Pilger selbst. Vielmehr erfolgt in ihrem Auftrag durch andere, und das Fleisch wird an die Armen verteilt. Pilger bekommen heutzutage keine eigenen geschlachteten Tier Fleisch, Essen, das ist eine Sunna des Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم].

    Nach Ramee, wenn die Pilger per Telefon benachrichtigt werden, die ihre Tiere wurde geschlachtet, sie rasieren ihre Köpfe, ändern ihre Kleidung (beendet den Zustand des Ihraam; nun alle Beschränkungen aufgehoben werden mit Ausnahme des Geschlechtsverkehrs mit Ehepartner), und auf den Weg nach Mekka für Tawaaf Ifaadah, der nächste Meilenstein des Hadsch nach der Wuqoof von Arafat.

  • Gehen Sie zu Makkah von Mina Tawaaf Ifaadah, gefolgt von Sa'eedurchführen; dann zurück nach Mina, die Nacht zu verbringen:

    Diese Tawaaf und Sa'ee bilden eine der wichtigsten Riten der Hadsch; Es kann nicht ersetzt oder kompensiert, wenn es durch ein Pilger verpasst wird. In den letzten Jahren ist es äußerst schwierig für Pilger dieser Tawaaf am 10. 8.Dsul-Hidscha, weil das enorme Ausmaß der Gesamtzahl der Pilger durchführen Hajj jedes Jahr ausführen geworden. Arafat, Mina und Muzdalifa sind offene Gelände, wo es gibt genügend Platz zum Hafen der gesamten Pilger Bevölkerung zu einer Zeit, aber die Masjid Al-Haram ist nicht groß genug, um alle Pilger dieses Tawaaf am selben Tag durchführen zu lassen. Daher, wenn Sie nicht diese Tawaaf am 10. 8.Dsul-Hidschaausführen können, können Sie es auf dem 11. oder 12. durchführen.

  • 11. 8.Dsul-Hidscha: verbringen Sie den Tag in Mina und Ramee von den drei Jamraat in der Zeit zwischen Dhuhr -Gebet und Sonnenuntergang zu tun:

    Verbringen Sie den Tag in Mina, gonna Ramee von allen drei Jamraat führen Sie jederzeit zwischen Dhuhr und Sonnenuntergang. Tawaaf Ifadaah kann auch am 11., durchgeführt werden, wenn jemand konnte ausführen es am 10., die ist ein gemeinsames Auftreten heute aufgrund der hohen Zahl der Pilger und die anschließende Probleme Verkehr und Verdrängung.
  • 12. 8.Dsul-Hidscha: Wenn Sie Mina nach Mekka gehen lassen möchten, tun Sie dies vor Sonnenuntergang; Ansonsten bleiben Sie in Mina für eine Nacht:

    Mehrheit der Pilger versuchen Mina zu verlassen, sobald sie können an diesem Tag, nachdem ich Ramee am Niedergang der Sonne am Mittag. Dies war die Ursache für mehrere Todesfälle aufgrund der schieben und schob die Eile beteiligt mit Ramee, durchgeführt werden, wie die meisten Pilger vor Mittag, alle ihre Sachen in der Nähe des Jamraat beabsichtigen bringen, Mina mit ihnen so bald wie möglich zu verlassen.

  • Infolgedessen wenn Millionen eilen Ramee wie folgt zur gleichen Zeit ausführen, kann eine Massenpanik, mit Menschen immer mit Füßen getreten und infolgedessen getötet (dieses geschah in Hadsch 2004) erfolgen. Pilger sollten daher nicht Eile zu zeigen, und bereitwillig bleiben in Mina eine andere Nacht.

    Führen Sie jederzeit zwischen Dhuhr und Sonnenuntergang Ramee von den drei Jamraat . Zeigen Sie nicht Eile dabei Ramee , sobald seine Zeit beginnt. Delegieren Sie Ihre Ramee , ein junger Mann in Ihrer Familie, wenn die Massen zu stark sind; Dies kann durch Frauen oder durch diejenigen, die krank, schwach oder alt sind. Aufgrund der hohen Inzidenz der Generierung und Todesopfer während Ramee in den letzten Jahren haben einige Gelehrte Pilger Ramee auch nach Sonnenuntergang auf den 11. und 12. 8.Dsul-Hidschadurchführen lassen.

    12. 8.Dsul-Hidscha ist auch der letzte Tag, dass ein Pilger die Verpflichtung der Tawaaf Ifaadah, vor Sonnenuntergang erfüllen kann. Verbringen Sie die Nacht in Mina, und genießen Sie dies als Ihre letzte Zeit dort, solange und sofern Sie Hajj erneut durchführen.

  • 13. 8.Dsul-Hidscha: Rameedurchführen, dann verlassen Sie Mina Makkah zurückzukehren:

    Hadsch -Riten sind offiziell vorbei, sobald Sie Ramee von den drei Jamraat am 13 durchführen. Fahren Sie nach Mekka, von wo Sie abstellen können, um wieder auf Ihrem eigenen Land, nach der Durchführung Tawaaf Wada (der Abschied Tawaaf) vor der Abreise von Makkah zum letzten Mal.

  • Der Geist des Hadsch:
    Viele Menschen fragen sich, warum Hadsch so viele ungewöhnliche Riten und Einschränkungen verbunden ist, oder was die Weisheit hinter all diese körperlich anspruchsvolle Reisen und Rituale zu tun sein könnte. Wer den Hajj durchgeführt hat wird darauf hin, dass die wichtigste Lektion gelehrt, es ist Geduld in dem Gehorsam gegenüber Allahs, bezeugen, denn nur wer Hajj ausschließlich für Allahs Vergnügen tut durchhalten kann, bei der Durchführung einer anstrengenden Ritus nach dem anderen, ohne sich zu beschweren oder Infragestellung seiner Weisheit.

    Zweitens, wenn so viele Muslime aus den verschiedensten kulturellen und finanziellen Hintergründen die gleichen Orten, schlafen auf Straßen und staubigen Gelände unter freiem Himmel mit nicht mehr als zwei Stücke Stoff auf ihren Körpern Schar billig essen, teilen die gleiche Flasche Wasser für Waschung, einander helfen, bei der Beantwortung der Aufrufe der Natur (Sie werden überrascht sein, wie oft dies passiert während Hajj!) , und teilen ihre Medikamente mit anderen Pilger, die auf der Reise krank werden lehrt die Muslime selbstlose Mitgefühl und Gnade für andere machen diese Reise der denkwürdigsten eins ihrer Lebenszeit. Sie könnte nie sehen oder dass rücksichtsvoll Pilger wieder treffen, die geholfen haben Sie Ihr Zelt zu erreichen oder wer hat Sie sicher durch die Menschenmengen, aber Sie immer schätzen ihre Freundlichkeit und für den Rest Ihres Lebens für sie beten. Das ist die wahre Essenz und die Weisheit hinter der Hağğ – die menschliche Bindung und Selbstlosigkeit weiß, dass keine Vorurteile oder kulturelle Grenzen!


    Hadsch durchführen

    Es gibt eine Reihe von Riten und Rituale, die ein Muslim durchführen müssen, um die Verpflichtung des Hadsch zu erfüllen
    Freunden empfehlen
    • gplus
    • pinterest

    Kürzliche Posts

    Kommentar

    Einen Kommentar hinterlassen

    Wertung