Behandeln Sie Ihre Iguana für Milben

Behandeln Sie Ihre Iguana für Milben


Iguana in the wild
Milben sind relativ häufig Probleme für Leguane. Kümmert sich um sie loszuwerden ist jedoch sehr wichtig, weil ungeprüften der parasitären Milben können tatsächlich töten Ihre Iguana. Es gibt mehrere Schritte, die unternommen werden müssen, um die Milben loszuwerden und oft ist es ein Kampf zwischen Ihren Willen und Ihre. Jedoch wenn Sie daran arbeiten, kann Ihre Iguana Milbe befreit werden!

Schritt 1

Identifizierung des Problems. Es ist wahrscheinlich, dass Sie dies lesen, weil Sie wissen entweder, Sie haben ein Problem, oder denken Sie ein Problem haben könnten. Damit der erste Schritt zu der Milben loszuwerden es, sie als Ihr Problem zu identifizieren. Milben sind sehr kleine (am meisten mit kleiner dann einen Pin-Kopf). Sie werden um Ihre Iguana kriechen und sie lieber enge warme stellen wie die zwischen den Falten der Haut, die Zehen, und um den Leguan Abzug. Sie auch verursachen die folgenden Probleme:

  • Übermäßiges kratzen
  • Probleme zu vergießen
  • Seltsame suchen oder beschädigten suchen skaliert
  • Kleine Fehler auf oder um die Falten in der Haut, die Augenlider und die Achseln.

Sie können auch Milben in den Käfig mit dem Leguan sehen. Sie kann können über alle Zweige oder Dekoration kriechen und sogar versteckt sich in den Ecken.

Schritt 2

Zunächst entfernen alles aus dem Käfig (einschließlich der Leguan). Sie wollen alles aus dem Käfig zu erhalten. Nur auf dem Gebiet der Behandlung verschieben, oder Sie könnten Milben im ganzen Haus verteilt. Wenn Sie eine Reise-Cage oder anderen vorübergehenden Zuhause für Ihre Iguana haben, das heißt ein guter Ort, um Ihre Iguana jetzt setzen.

Schritt 3

Alle nicht-Holz-Elemente auf Bleichmittel-Lösung behandeln. Mischen Sie 1/2 Tasse Bleichmittel mit 1 Gallone von heißem Wasser. Genießen Sie alle nicht-Holz-Elemente für zehn bis fünfzehn Minuten in dieser Lösung.

Schritt 4

Alle Holz Teile mit Wärme zu behandeln. Setzen Sie alle Holz-Elemente in den Ofen bei 350 Grad und Backen Sie für zwei bis drei Stunden festgelegt.

Schritt 5

Leckerbissen Käfig. Wenn Sie ein Glas oder Kunststoff-Käfig dann behandeln Sie es mit 1/2 Tasse Bleichmittel 1 Gallone Heisswasser. Gründlich nass alle Gebiete des Käfigs und lassen Sie für 5-10 Minuten zu sitzen, so dass es die Milben töten kann.

Wenn Ihr Käfig aus Holz ist kann es das Bleichmittel Wasser aufnehmen und verursachen Erkrankungen der Atemwege mit Ihr Leguan. Stattdessen verwenden Sie 1/2 Tasse Zitrone Saft und 1 Esslöffel antibakterielle Spülmittel. Tränken Sie den Käfig und lassen Sie es.

Schritt 6

Ihre Iquana zu behandeln. Einen Leguan zu behandeln ist nicht immer einfach. Oft ist es gefährlich, mit Chemikalien zu behandeln, weil Ihre Iguana empfindlich ist. Leguan-Arten von Milbe Pestizide häufig funktionieren nicht auch, weil sie schwächer als die anderen Versionen (z. B. für Vögel sind). Die beste Möglichkeit ist, Hausmittel versuchen und wenn das nicht funktioniert, nehmen Ihre Iguana in den Tierarzt sehen.

  • BEGIN durch Reiben Baby-Öl oder Mineralöl (Babyöl ist Mineralöl mit Duft) über die Haut des Leguan. Verwenden Sie ein Wattestäbchen, um das Öl zwischen den Zehen und in den Hautfalten zu erhalten. Seien Sie vorsichtig, um die Augen, beim einölen die Bereiche, die Milben zu haben. Dadurch wird die Milben ersticken.
  • Waschen Sie das Öl mit warmem Wasser und Betadin Lösung (das Wasser sollte Tee gefärbt und etwa 80 Grad sein ab). Wenn Sie Ihre Iguana sitzen, die Lösung zu finden ist dies am besten.
  • Sprühen Sie Ihre Leguan mit warmem Wasser, ihn Weg zu spülen.
  • Zum Schluss mit einem Wattestäbchen um zu Tupfen Betadin in die Falten, zwischen den Zehen, um die Augen und den Schlot und in anderen Bereichen, in denen er oder sie hat Milben.

Da Milben böse Tierchen sind, und es nur eine zum einen ganz neuen Batch starten dauert, empfiehlt es sich, diese Behandlung täglich für drei bis fünf Tage zu wiederholen. Wenn Sie nicht mehr Milben sehen, die können Sie aufhören die Behandlung täglich und auf einmal pro Woche für sechs Wochen verschieben, um sicherzustellen, dass, sind die Milben verschwunden.

Schritt 7

Alles gründlich abspülen. Bleichmittel ist ein wirklich schlecht für die Lunge Ihrer Iguana, aber ist der beste Weg, um die Milben zu töten. In diesem müssen Sie wohlgemerkt, Käfig und Materialien, die wieder in den Käfig mehrmals gehen zu spülen. Am besten ist es, wenn dies drei oder viermal um sicherzustellen, dass es gibt keine weiteren in die Elemente Bleichmittel.

Behandlung der Käfig sollte einmal pro Woche für sechs Wochen werden und suchen Sie nach Anzeichen für Milben danach. Immer ein wachsames Auge heraus für diese fiesen kleinen Nervensägen da fangen sie früh bedeuten kann, speichern Ihre Iguana, die schwachen von den Parasiten zu erhalten.

Schritt 8

Wieder zusammenbauen der Leguan Käfig. Setzen Sie alles zurück zu normal. Stellen Sie sicher, dass Ihre Wärmelampen und Pads vorhanden sind und Sie, eine gesunde Ernährung füttern. Ihr Leguan benötigen viele gute Nährstoffe man gesund und schnell und vollständig zu erholen.

Schritt 9

Reinigen Sie alle Leerzeichen, die dem Leguan oder der Leguan Elemente gehalten. Milben können auf andere Teile Ihres Hauses verteilt werden. Normalerweise werden sie ziemlich schnell ohne eine gute Nahrungsquelle Absterben aber eine gute Möglichkeit für Ihre Iguana die Milben wieder sein können. Stellen Sie sicher, dass Sie reinigen Sie diesen Bereich und alle temporären Käfige, die Sie mit Bleichmittel-Wasser-Lösung verwendet, um alle Milben abzutöten, was diese Orte entfallen.


Behandlung von Milben auf Ihr Leguan nicht keinen Spaß, aber es ist wichtig, dies zu tun, sobald Sie ein Problem ermittelt. Milben können Krankheit, Infektion, Schwäche und Tod verursachen. Es ist auch wichtig, dass Sie kümmern sich nicht um gefährliche Chemikalien in Ihre Iguana. Einige empfehlen, floh-Halsbänder, floh-Pulver und andere Chemikalien in den Käfig setzen. Dies kann effektiv zu töten Milben sein, aber es ist potentiell gefährlich für Ihre Iguana. Verwahren Sie es sicher und loszuwerden Sie, die Milben so schnell wie Sie können, während Ihre Iguana gesund zu halten!









Behandeln Sie Ihre Iguana für Milben


Behandeln Sie Ihre Iguana für Milben : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Iguana in the wild
Milben sind relativ häufig Probleme für Leguane. Kümmert sich um sie loszuwerden ist jedoch sehr wichtig, weil ungeprüften der parasitären Milben können tatsächlich töten Ihre Iguana. Es gibt mehrere Schritte, die unternommen werden müssen, um die Milben loszuwerden und oft ist es ein Kampf zwischen Ihren Willen und Ihre. Jedoch wenn Sie daran arbeiten, kann Ihre Iguana Milbe befreit werden!

Schritt 1

Identifizierung des Problems. Es ist wahrscheinlich, dass Sie dies lesen, weil Sie wissen entweder, Sie haben ein Problem, oder denken Sie ein Problem haben könnten. Damit der erste Schritt zu der Milben loszuwerden es, sie als Ihr Problem zu identifizieren. Milben sind sehr kleine (am meisten mit kleiner dann einen Pin-Kopf). Sie werden um Ihre Iguana kriechen und sie lieber enge warme stellen wie die zwischen den Falten der Haut, die Zehen, und um den Leguan Abzug. Sie auch verursachen die folgenden Probleme:

  • Übermäßiges kratzen
  • Probleme zu vergießen
  • Seltsame suchen oder beschädigten suchen skaliert
  • Kleine Fehler auf oder um die Falten in der Haut, die Augenlider und die Achseln.

Sie können auch Milben in den Käfig mit dem Leguan sehen. Sie kann können über alle Zweige oder Dekoration kriechen und sogar versteckt sich in den Ecken.

Schritt 2

Zunächst entfernen alles aus dem Käfig (einschließlich der Leguan). Sie wollen alles aus dem Käfig zu erhalten. Nur auf dem Gebiet der Behandlung verschieben, oder Sie könnten Milben im ganzen Haus verteilt. Wenn Sie eine Reise-Cage oder anderen vorübergehenden Zuhause für Ihre Iguana haben, das heißt ein guter Ort, um Ihre Iguana jetzt setzen.

Schritt 3

Alle nicht-Holz-Elemente auf Bleichmittel-Lösung behandeln. Mischen Sie 1/2 Tasse Bleichmittel mit 1 Gallone von heißem Wasser. Genießen Sie alle nicht-Holz-Elemente für zehn bis fünfzehn Minuten in dieser Lösung.

Schritt 4

Alle Holz Teile mit Wärme zu behandeln. Setzen Sie alle Holz-Elemente in den Ofen bei 350 Grad und Backen Sie für zwei bis drei Stunden festgelegt.

Schritt 5

Leckerbissen Käfig. Wenn Sie ein Glas oder Kunststoff-Käfig dann behandeln Sie es mit 1/2 Tasse Bleichmittel 1 Gallone Heisswasser. Gründlich nass alle Gebiete des Käfigs und lassen Sie für 5-10 Minuten zu sitzen, so dass es die Milben töten kann.

Wenn Ihr Käfig aus Holz ist kann es das Bleichmittel Wasser aufnehmen und verursachen Erkrankungen der Atemwege mit Ihr Leguan. Stattdessen verwenden Sie 1/2 Tasse Zitrone Saft und 1 Esslöffel antibakterielle Spülmittel. Tränken Sie den Käfig und lassen Sie es.

Schritt 6

Ihre Iquana zu behandeln. Einen Leguan zu behandeln ist nicht immer einfach. Oft ist es gefährlich, mit Chemikalien zu behandeln, weil Ihre Iguana empfindlich ist. Leguan-Arten von Milbe Pestizide häufig funktionieren nicht auch, weil sie schwächer als die anderen Versionen (z. B. für Vögel sind). Die beste Möglichkeit ist, Hausmittel versuchen und wenn das nicht funktioniert, nehmen Ihre Iguana in den Tierarzt sehen.

  • BEGIN durch Reiben Baby-Öl oder Mineralöl (Babyöl ist Mineralöl mit Duft) über die Haut des Leguan. Verwenden Sie ein Wattestäbchen, um das Öl zwischen den Zehen und in den Hautfalten zu erhalten. Seien Sie vorsichtig, um die Augen, beim einölen die Bereiche, die Milben zu haben. Dadurch wird die Milben ersticken.
  • Waschen Sie das Öl mit warmem Wasser und Betadin Lösung (das Wasser sollte Tee gefärbt und etwa 80 Grad sein ab). Wenn Sie Ihre Iguana sitzen, die Lösung zu finden ist dies am besten.
  • Sprühen Sie Ihre Leguan mit warmem Wasser, ihn Weg zu spülen.
  • Zum Schluss mit einem Wattestäbchen um zu Tupfen Betadin in die Falten, zwischen den Zehen, um die Augen und den Schlot und in anderen Bereichen, in denen er oder sie hat Milben.

Da Milben böse Tierchen sind, und es nur eine zum einen ganz neuen Batch starten dauert, empfiehlt es sich, diese Behandlung täglich für drei bis fünf Tage zu wiederholen. Wenn Sie nicht mehr Milben sehen, die können Sie aufhören die Behandlung täglich und auf einmal pro Woche für sechs Wochen verschieben, um sicherzustellen, dass, sind die Milben verschwunden.

Schritt 7

Alles gründlich abspülen. Bleichmittel ist ein wirklich schlecht für die Lunge Ihrer Iguana, aber ist der beste Weg, um die Milben zu töten. In diesem müssen Sie wohlgemerkt, Käfig und Materialien, die wieder in den Käfig mehrmals gehen zu spülen. Am besten ist es, wenn dies drei oder viermal um sicherzustellen, dass es gibt keine weiteren in die Elemente Bleichmittel.

Behandlung der Käfig sollte einmal pro Woche für sechs Wochen werden und suchen Sie nach Anzeichen für Milben danach. Immer ein wachsames Auge heraus für diese fiesen kleinen Nervensägen da fangen sie früh bedeuten kann, speichern Ihre Iguana, die schwachen von den Parasiten zu erhalten.

Schritt 8

Wieder zusammenbauen der Leguan Käfig. Setzen Sie alles zurück zu normal. Stellen Sie sicher, dass Ihre Wärmelampen und Pads vorhanden sind und Sie, eine gesunde Ernährung füttern. Ihr Leguan benötigen viele gute Nährstoffe man gesund und schnell und vollständig zu erholen.

Schritt 9

Reinigen Sie alle Leerzeichen, die dem Leguan oder der Leguan Elemente gehalten. Milben können auf andere Teile Ihres Hauses verteilt werden. Normalerweise werden sie ziemlich schnell ohne eine gute Nahrungsquelle Absterben aber eine gute Möglichkeit für Ihre Iguana die Milben wieder sein können. Stellen Sie sicher, dass Sie reinigen Sie diesen Bereich und alle temporären Käfige, die Sie mit Bleichmittel-Wasser-Lösung verwendet, um alle Milben abzutöten, was diese Orte entfallen.


Behandlung von Milben auf Ihr Leguan nicht keinen Spaß, aber es ist wichtig, dies zu tun, sobald Sie ein Problem ermittelt. Milben können Krankheit, Infektion, Schwäche und Tod verursachen. Es ist auch wichtig, dass Sie kümmern sich nicht um gefährliche Chemikalien in Ihre Iguana. Einige empfehlen, floh-Halsbänder, floh-Pulver und andere Chemikalien in den Käfig setzen. Dies kann effektiv zu töten Milben sein, aber es ist potentiell gefährlich für Ihre Iguana. Verwahren Sie es sicher und loszuwerden Sie, die Milben so schnell wie Sie können, während Ihre Iguana gesund zu halten!


Behandeln Sie Ihre Iguana für Milben

Behandeln Sie Ihre Iguana für Milben : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung