Breakdance: Windmühle

Breakdance: Windmühle


Breakdance exhibition

Die Windmühle ist eine Breakdance-macht-Bewegung, die Techniken von Gymnastik und urban Street-Style tanzen verbindet. Erfunden von Crazy Legs of New York Rocksteady Crew, die Windmühle ist ein Grundnahrungsmittel Schritt für Hip-hop Tänzer geworden und ist die Basis für schwieriger Techniken.

Sie müssen bevor Sie versuchen, eine tatsächliche Windmühle, konzipieren, was die Bewegungen ohne Schwung aussehen.

  1. Liegen Sie auf dem vorderen mit Ihre Beine zu verbreiten. Bogen Sie Ihren Rücken und heben Sie Ihre Beine so weit hinter Ihnen, wie Sie können.
  2. Rollen auf Ihre linke Schulter und gleichzeitig Heben Sie Ihr rechte Bein so hoch wie möglich, so dass Sie am Ende auf Ihrer Seite mit Ihrem rechten Bein direkt in der Luft und Ihr linkes Bein parallel aber nicht den Boden berühren.
  3. Schwingen Sie Ihr linke Bein nach rechts Rollen Sie auf den Rücken, so dass Sie am Ende auf dem Rücken mit Ihren Beinen verteilt und sowohl in der Luft.
  4. Rollen Sie gleichzeitig auf Ihrer rechten Seite, heben Ihr linke Bein in der Luft so hoch wie möglich, und das rechte Bein parallel zum Boden.
  5. Schwingen Sie Ihr rechte Bein unter Links, Rollen Sie auf Ihrer Vorderseite, endend mit den Beinen hinter Ihnen so weit wie möglich angehoben.

Sobald Sie diese grundlegenden Bewegungen geübt haben, können Sie komplette Windmühlen zu versuchen. Die im folgenden Richtungen sind für die Durchführung von Windmühlen gegen den Uhrzeigersinn.

  1. Kniend auf dem Boden, Pflanzen Sie Ihren linken Ellbogen fest in den Magen und halten Sie den rechten Arm einen Fuß vor Ihr Gesicht. Lean, platzieren Ihre Hände auf dem Boden und halten Ihre Ellbogen im Magen, so dass Ihr Gewicht meist in Ihrem linken Unterarm verteilt wird. Strecken Sie Ihre Knie, und verbreiten Sie Ihre Beine zu, nach außen und hinter Ihnen. Dies ist die Position einrichten.
  2. Halten Ihre Hände auf dem Boden, erhöhen Sie Ihr linke Bein so weit wie Sie hinter sich können und Sie das linke Knie beugen. Dein Gesicht sollte dicht über dem Boden nach unten geschoben werden.
  3. Das rechte Bein zu treten, nach oben und nach rechts so schwer, wie Sie dann Ihr linke Bein parallel zum Boden unter Ihr rechtes Bein schwingen kann,. Wie Ihr linke Bein schwingen ist, drücken Sie aus dem Boden mit den Händen und Rollen über Ihre linke Schulter. Die Dynamik Ihrer Beine werden weiterhin über die Schulter und auf den oberen-Rücken zu ziehen. Verstauen Sie Ihr Kinn leicht in Ihre Brust während dieser Bewegung.
  4. Mit Ihren Armen noch in ihren ursprünglichen Positionen und Ihre Beine in der Luft Schaukel Ihr rechte Bein so schwer, wie Sie unter der linken Seite, drehen Ihren Oberkörper aus dem oberen-Rücken auf der rechten Schulter können. Schwingen Sie Ihre Hände rechts als Boden-Ansätze, Vorbereitung Ihrer linken Ellbogen zu Pflanzen zurück in Ihrem Magen Wenn Sie weiter drehen.
  5. Da Ihre Beine schwingen weiter, Drehen von Ihrer Schulter in Ihre Hände. Sie sollten in einer ähnlichen Pose auf die Setup-Position mit den Beinen in der Luft hinter sich und Ihren Kopf nah an den Boden berühren ausgelöst am Ende... Abstoßen Sie vom Boden so hart wie Sie können damit Ihren Unterkörper so hoch in der Luft wie möglich ausgelöst wird. Schwingen Sie Ihr linke Bein nach rechts, und drehen Sie Ihren Oberkörper aus der Hand auf die Schulter und auf den oberen-Rücken.
  6. Fahren Sie fort, Ihr Gewicht von den Armen, an der linken Schulter, zur oberen Back, rechte Schulter, zu den Waffen, abwechselnd schwingen Ihre Beine unter einander drehen. Als Ihren Schwung schwingen Ihre Beine sie schwieriger, so dass Sie gewinnen an Dynamik und Geschwindigkeit zu erhöhen.









Breakdance: Windmühle


Breakdance: Windmühle : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Breakdance exhibition

Die Windmühle ist eine Breakdance-macht-Bewegung, die Techniken von Gymnastik und urban Street-Style tanzen verbindet. Erfunden von Crazy Legs of New York Rocksteady Crew, die Windmühle ist ein Grundnahrungsmittel Schritt für Hip-hop Tänzer geworden und ist die Basis für schwieriger Techniken.

Sie müssen bevor Sie versuchen, eine tatsächliche Windmühle, konzipieren, was die Bewegungen ohne Schwung aussehen.

  1. Liegen Sie auf dem vorderen mit Ihre Beine zu verbreiten. Bogen Sie Ihren Rücken und heben Sie Ihre Beine so weit hinter Ihnen, wie Sie können.
  2. Rollen auf Ihre linke Schulter und gleichzeitig Heben Sie Ihr rechte Bein so hoch wie möglich, so dass Sie am Ende auf Ihrer Seite mit Ihrem rechten Bein direkt in der Luft und Ihr linkes Bein parallel aber nicht den Boden berühren.
  3. Schwingen Sie Ihr linke Bein nach rechts Rollen Sie auf den Rücken, so dass Sie am Ende auf dem Rücken mit Ihren Beinen verteilt und sowohl in der Luft.
  4. Rollen Sie gleichzeitig auf Ihrer rechten Seite, heben Ihr linke Bein in der Luft so hoch wie möglich, und das rechte Bein parallel zum Boden.
  5. Schwingen Sie Ihr rechte Bein unter Links, Rollen Sie auf Ihrer Vorderseite, endend mit den Beinen hinter Ihnen so weit wie möglich angehoben.

Sobald Sie diese grundlegenden Bewegungen geübt haben, können Sie komplette Windmühlen zu versuchen. Die im folgenden Richtungen sind für die Durchführung von Windmühlen gegen den Uhrzeigersinn.

  1. Kniend auf dem Boden, Pflanzen Sie Ihren linken Ellbogen fest in den Magen und halten Sie den rechten Arm einen Fuß vor Ihr Gesicht. Lean, platzieren Ihre Hände auf dem Boden und halten Ihre Ellbogen im Magen, so dass Ihr Gewicht meist in Ihrem linken Unterarm verteilt wird. Strecken Sie Ihre Knie, und verbreiten Sie Ihre Beine zu, nach außen und hinter Ihnen. Dies ist die Position einrichten.
  2. Halten Ihre Hände auf dem Boden, erhöhen Sie Ihr linke Bein so weit wie Sie hinter sich können und Sie das linke Knie beugen. Dein Gesicht sollte dicht über dem Boden nach unten geschoben werden.
  3. Das rechte Bein zu treten, nach oben und nach rechts so schwer, wie Sie dann Ihr linke Bein parallel zum Boden unter Ihr rechtes Bein schwingen kann,. Wie Ihr linke Bein schwingen ist, drücken Sie aus dem Boden mit den Händen und Rollen über Ihre linke Schulter. Die Dynamik Ihrer Beine werden weiterhin über die Schulter und auf den oberen-Rücken zu ziehen. Verstauen Sie Ihr Kinn leicht in Ihre Brust während dieser Bewegung.
  4. Mit Ihren Armen noch in ihren ursprünglichen Positionen und Ihre Beine in der Luft Schaukel Ihr rechte Bein so schwer, wie Sie unter der linken Seite, drehen Ihren Oberkörper aus dem oberen-Rücken auf der rechten Schulter können. Schwingen Sie Ihre Hände rechts als Boden-Ansätze, Vorbereitung Ihrer linken Ellbogen zu Pflanzen zurück in Ihrem Magen Wenn Sie weiter drehen.
  5. Da Ihre Beine schwingen weiter, Drehen von Ihrer Schulter in Ihre Hände. Sie sollten in einer ähnlichen Pose auf die Setup-Position mit den Beinen in der Luft hinter sich und Ihren Kopf nah an den Boden berühren ausgelöst am Ende... Abstoßen Sie vom Boden so hart wie Sie können damit Ihren Unterkörper so hoch in der Luft wie möglich ausgelöst wird. Schwingen Sie Ihr linke Bein nach rechts, und drehen Sie Ihren Oberkörper aus der Hand auf die Schulter und auf den oberen-Rücken.
  6. Fahren Sie fort, Ihr Gewicht von den Armen, an der linken Schulter, zur oberen Back, rechte Schulter, zu den Waffen, abwechselnd schwingen Ihre Beine unter einander drehen. Als Ihren Schwung schwingen Ihre Beine sie schwieriger, so dass Sie gewinnen an Dynamik und Geschwindigkeit zu erhöhen.


Breakdance: Windmühle

Breakdance: Windmühle : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung