Pflege für ein Schäferhund: training und der Kontaktpflege

Erhalten Sie Tipps, wie Sie diese beliebte Hunderasse kümmern


Pet owner with dog

Der Deutsche Schäferhund ist weiterhin auf der 'Most Wanted List' zu bleiben, weil die Rasse der königlichen Intelligenz.

Gesegnet mit der Fähigkeit, Menschen in vielfältiger Weise dienen, diese Rasse arbeitet auf diesem Gebiet sowohl beim Militär und Polizei, Such- und Rettungsaktionen Missionen dient und genießt die Anerkennung als ein ausgezeichneter Service-Hund für die Sehstörungen. Ein Schäferhund wurde gezüchtet, um zu hüten und zu schützen. Sie ist sehr loyal und würde gerne in Gefahr, jemanden zu schützen, sie haben auf Recyclingbasis mit, stehen.

Deutsche Schäferhunde, kommen in der Regel in weiß, schwarz und schwarz und tan. Sie stehen zwischen 22-26 Zoll und ihr Gewicht schwankt zwischen 60-95 Pfund. Hier ist, wie man dieses Tier kümmern.

    1. Sie sollten nur Deutschen Schäferhunden aus seriösen Züchter kaufen. Schlechte Zucht kann zu Temperament und gesundheitlichen Problemen führen. Suchen Sie nach einem Züchter, der Schäferhund-Hund-Liga-Mitglied ist, und OFA zertifiziert.


    2. Sie sollten Ihren Schäferhund zu Ihrem Tierarzt nehmen, impfen Sie Ihren Hund, ihr Wurm und sprechen mit Ihnen über Hund gesundheitliche Probleme dieser Rasse anfällig, wie Hautirritationen und Trockenheit, HD und Ellbogen-Dysplasie, Diabetes und OCD (degenerative Knochenerkrankungen) sein kann.


    3. Deutsche Schäferhunde können gute indoor-Hunde machen. Ihre scharfen Intelligenz macht sie ziemlich einfach Zug. Deutsche Schäferhunde funktionieren nicht gut innerhalb einer Wohnung, die kleine Kinder hat; Diese Hunde bekommen natürlich zusammen mit allen Kindern, aber kleinen Kindern können manchmal werden lärmende und laut, das könnte den Hund aufgeregt. Der Deutsche Schäferhund ist kein anspruchsvoller Hund, sie lieben ihre Menschheitsfamilie und Schmerzen für menschliche Interaktion.

      Obwohl sie auch als indoor Hunde dienen, benötigen Deutsche Schäferhunde eine gute Menge an Bewegung und Aktivität, glücklich zu sein. Körperliche Aktivitäten, die der Hund Verstand als auch zu stimulieren, da diese Rasse also intelligent ist zu planen.


    4. Deutsche Schäferhunde erfordern wenig Hund Bürsten. Sie werden vergossen, so dass Regelmäßiges Bürsten erforderlich ist. Vergießen wird im Frühjahr die schwerste sein. Verwenden Sie eine Gummi-Bürste, die helfen, Streifen aus den Toten Mantel. Sollten Sie auch erwarten, dass regelmäßig Vakuum und möchten ein Lint Roller für Ihre Kleidung und Möbel zu kaufen.


    5. Da Deutsche Schäferhunde so überängstlich sind, erhalten sie Gehorsam training, wenn sie jung sind. Jedoch kann training ein Schäferhund später auch erfolgen, da sie solche intelligente Hunde sind und genießen, neue Dinge zu lernen. Ihre hohe Intelligenz, Treue und lange Aufmerksamkeitsspanne machen sie leicht zu trainieren und eifrig zu gefallen. Der Deutsche Schäferhund kann trainiert werden, praktisch nichts zu tun. Achten Sie darauf, dass Sie auch gesundes Sozialverhalten fördern, wenn Ihr Hund jung; regelmäßige Exposition gegenüber Menschen kann besser Temperament in einem ausgereiften Hund fördern.


    6. Deutsche Schäferhunde Essen nicht sehr viel. Sie fressen in der Regel nur eine Mahlzeit pro Tag, mit einem Hundekuchen oder andere Lebensmittel-Leckerbissen für die andere Mahlzeit. Sie können mehr Nahrung bieten, aber Ihr Hund kann es nicht essen. Achten Sie stets darauf, frisches Wasser bereitzustellen.









    Pflege für ein Schäferhund: training und der Kontaktpflege


    Erhalten Sie Tipps, wie Sie diese beliebte Hunderasse kümmern


    Pet owner with dog

    Der Deutsche Schäferhund ist weiterhin auf der 'Most Wanted List' zu bleiben, weil die Rasse der königlichen Intelligenz.

    Gesegnet mit der Fähigkeit, Menschen in vielfältiger Weise dienen, diese Rasse arbeitet auf diesem Gebiet sowohl beim Militär und Polizei, Such- und Rettungsaktionen Missionen dient und genießt die Anerkennung als ein ausgezeichneter Service-Hund für die Sehstörungen. Ein Schäferhund wurde gezüchtet, um zu hüten und zu schützen. Sie ist sehr loyal und würde gerne in Gefahr, jemanden zu schützen, sie haben auf Recyclingbasis mit, stehen.

    Deutsche Schäferhunde, kommen in der Regel in weiß, schwarz und schwarz und tan. Sie stehen zwischen 22-26 Zoll und ihr Gewicht schwankt zwischen 60-95 Pfund. Hier ist, wie man dieses Tier kümmern.

      1. Sie sollten nur Deutschen Schäferhunden aus seriösen Züchter kaufen. Schlechte Zucht kann zu Temperament und gesundheitlichen Problemen führen. Suchen Sie nach einem Züchter, der Schäferhund-Hund-Liga-Mitglied ist, und OFA zertifiziert.


      2. Sie sollten Ihren Schäferhund zu Ihrem Tierarzt nehmen, impfen Sie Ihren Hund, ihr Wurm und sprechen mit Ihnen über Hund gesundheitliche Probleme dieser Rasse anfällig, wie Hautirritationen und Trockenheit, HD und Ellbogen-Dysplasie, Diabetes und OCD (degenerative Knochenerkrankungen) sein kann.


      3. Deutsche Schäferhunde können gute indoor-Hunde machen. Ihre scharfen Intelligenz macht sie ziemlich einfach Zug. Deutsche Schäferhunde funktionieren nicht gut innerhalb einer Wohnung, die kleine Kinder hat; Diese Hunde bekommen natürlich zusammen mit allen Kindern, aber kleinen Kindern können manchmal werden lärmende und laut, das könnte den Hund aufgeregt. Der Deutsche Schäferhund ist kein anspruchsvoller Hund, sie lieben ihre Menschheitsfamilie und Schmerzen für menschliche Interaktion.

        Obwohl sie auch als indoor Hunde dienen, benötigen Deutsche Schäferhunde eine gute Menge an Bewegung und Aktivität, glücklich zu sein. Körperliche Aktivitäten, die der Hund Verstand als auch zu stimulieren, da diese Rasse also intelligent ist zu planen.


      4. Deutsche Schäferhunde erfordern wenig Hund Bürsten. Sie werden vergossen, so dass Regelmäßiges Bürsten erforderlich ist. Vergießen wird im Frühjahr die schwerste sein. Verwenden Sie eine Gummi-Bürste, die helfen, Streifen aus den Toten Mantel. Sollten Sie auch erwarten, dass regelmäßig Vakuum und möchten ein Lint Roller für Ihre Kleidung und Möbel zu kaufen.


      5. Da Deutsche Schäferhunde so überängstlich sind, erhalten sie Gehorsam training, wenn sie jung sind. Jedoch kann training ein Schäferhund später auch erfolgen, da sie solche intelligente Hunde sind und genießen, neue Dinge zu lernen. Ihre hohe Intelligenz, Treue und lange Aufmerksamkeitsspanne machen sie leicht zu trainieren und eifrig zu gefallen. Der Deutsche Schäferhund kann trainiert werden, praktisch nichts zu tun. Achten Sie darauf, dass Sie auch gesundes Sozialverhalten fördern, wenn Ihr Hund jung; regelmäßige Exposition gegenüber Menschen kann besser Temperament in einem ausgereiften Hund fördern.


      6. Deutsche Schäferhunde Essen nicht sehr viel. Sie fressen in der Regel nur eine Mahlzeit pro Tag, mit einem Hundekuchen oder andere Lebensmittel-Leckerbissen für die andere Mahlzeit. Sie können mehr Nahrung bieten, aber Ihr Hund kann es nicht essen. Achten Sie stets darauf, frisches Wasser bereitzustellen.


      Pflege für ein Schäferhund: training und der Kontaktpflege

      Erhalten Sie Tipps, wie Sie diese beliebte Hunderasse kümmern
      Freunden empfehlen
      • gplus
      • pinterest

      Kürzliche Posts

      Kommentar

      Einen Kommentar hinterlassen

      Wertung