Musik auf Webseiten mit HTML-Code einbinden: Musik für Webseiten

Hintergrundmusik für Ihre Webseite zu erstellen, mit diesen Tipps


Add music to website

Mit dem Zustrom von Websites, die einen einzelnen Benutzer für seine ganz eigenen Stück Webspace anmelden zulassen, wächst die Nachfrage nach Informationen darüber, wie die Webseite Lebensfreude hinzu größer.

Viele Webspace-Provider (wie Livejournal und Myspace) ermöglichen den täglichen Benutzer kleinere (oder drastischer) ihre persönliche Webseite anpassen. Lernen über das Hinzufügen von Musik für Webseiten ist eigentlich nicht so schwierig. Dieses Tutorial erläutert werden die Schritte, die unternommen werden müssen, mithilfe von HTML:

  1. Denken Sie an die Konsequenzen des Hinzufügen von Musik auf Ihrer Website. Während Sie, dass es eine süße Idee denken vielleicht, deinen Lieblingssong im Hintergrund Ihrer Webseite zu haben ist, gibt es eine Vielzahl von Gründen, warum Web-Surfer nicht zustimmen können. Mit Musik für Websites ist nicht immer eine gute Idee. Menschen, die ihre eigene Musik hören werden verärgert werden und haben ihre eigene Musikauswahl anhalten, während sie herausfinden, wie Sie Ihre Hintergrundmusik deaktivieren. Andere vielleicht nicht haben schnellen Zugriff auf die Lautstärkeregler auf ihren Computer und senden einen schmetternden Überstellung von was auch immer Sie, durch ihre Häuser, Kopfhörer oder Büro gewählt haben. Bitte seien Sie höflich, diese Benutzer durch Ihre Musik sorgfältig auswählen und Benutzer warnen, dass Musik spielen wird, bevor sie Ihre Webseite öffnen. Nehmen Sie diese Lage zu berücksichtigen, bevor Sie Musik Websites hinzufügen.
  2. Auswerten Ihrer Wahl Soundformat. Während Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen zu Hause immer beliebter werden, nicht jeder hat oder ein 56 k-Verbindung absolvieren möchte. Wenn Sie Ihre Musikauswahl für die breite Öffentlichkeit Schneiderei, wäre es ratsam, wählen Musik im MIDI-Format (.mid) oder konvertieren Sie Ihre Musik in diesem Format. Höhere Qualität sound-Dateien dauern zu laden und die 56k, die Benutzer Ihre Auswahl überspringen immer und immer wieder hören, wie macht es einen vergeblichen Versuch laden schneller, als es zu spielen, wird möglicherweise länger. Jedoch wenn Sie möchten, dass Ihre Musik in einer höheren Qualität Format sein (. MP3, zum Beispiel), die Entscheidung liegt letztendlich Ihnen überlassen.
  3. Finden Sie einen Platz zum Hochladen Ihrer Audiodatei. Um alle Medien auf Ihrer Website anzeigen, wirst du einen Platz zum Hosten sie benötigen. Wenn Sie Ihren eigenen Webspace gekauft (oder für sie kostenlos auf vielen Websites angemeldet), als Sie ein FTP-Client (oder der Website Ihres Providers), um dort Ihre Musik hochladen verwenden können. Jedoch, wenn Sie nicht über Webspace, die solche Dateien erlaubt verfügen, musst du um für eine Website im Internet zu suchen, die Ihre Medien für Sie übernehmen wird. Wenn du gehst, zu viel Verkehr zu erhalten, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, Webspace zu kaufen, damit Sie Ihre Bandbreite nicht max. Wenn Sie nur eine Handvoll Besucher jede Woche haben möchten, sollten ein kostenloser Host fein sein.
  4. Wählen, wie Sie möchten Musik auf Ihrer Website wiedergegeben werden soll. Wenn Sie Schritt 1 gefolgt und beschlossen, dass Sie nicht, dass Web-Surfer mit eingebetteten Musik stört möchten, gibt es noch eine weitere Option offen für Sie. Sie können erstellen einen Link auf Ihrer Website, die Musik, spielt den Benutzern von Klick zu hören. Um Hintergrundmusik auf diese Weise bereitzustellen, können Sie den folgenden Code an einer beliebigen Stelle im Körper Ihrer Website einfügen:

    < a href='music.mid' > </a > Musik abspielen

    Ersetzen Sie einfach 'music.mid' mit der Adresse Ihrer Audiodatei (Sie sollte die URL wissen, nachdem Sie einen Ort hochladen gefunden haben) und ersetzen 'Musik abspielen', mit einem Text, die Sie möchten. Wenn jemand zu diesem Text klickt, wird Ihre Musik spielen.
    Wenn Sie wünschen, Ihre Musik abspielen zu lassen, sobald Ihre Website lädt, sollte Sie fügen Sie den folgenden Code (die ich in einem Moment sezieren wird) im Körper Ihrer Webseite:

    < src='music.mid einbetten' Autostart = 'true' Loop = 'true'
    Breite = '2' Height = '0' >
    < / embed >

    < Noembed >
    < Bgsound src='music.mid' Schleife 'unendlich' = >
    < / Noembed >

    Dieser Code sollte auf den meisten gängigen Browsern laufen (IE, Mozilla, Netscape und Opera zumindest). Ersetzen Sie 'music.mid' mit der Adresse Ihrer Musikdatei in beide Orte und Ihre Audiodatei wird eingebettet. Der Grund dafür, dass Sie die Adresse Ihrer Musik-Datei an zwei verschiedenen Orten einfügen müssen ist, dass es tatsächlich zwei verschiedene Tags, die auf Ihre Website gesetzt wird. Die erste ist kompatibel mit Netscape und Mozilla, und die zweite ist kompatibel mit Opera und IE. Es besteht die Gefahr, die bestimmten Browsern versuchen Ihre Audiodatei zweimal durch die zwei verschiedenen Teile des Codes zu laden; dieses Problem ist gelöst, indem man die zweite Stück in Noembed Markierungen, wie Sie im obigen Code sehen. Indem Sie beide auf Ihrer Website auf diese Weise, werden die meisten Browser die Musik spielen, die Sie einbetten.

    Eine letzte Anmerkung führen Browser Ihre eingebettete Sounddatei durch Medien spielen Ausrüstung auf den Computern der Benutzer. Wenn ein Benutzer verfügt über einen Computer unbestückt mit dem Media-Player, der mit ihrem Browser kompatibel ist, werden sie nicht in der Lage, die Musik zu hören, die Sie auf Ihrer Website gestellt habe. Diese und verschiedene andere Faktoren (behindern eine Hintergrundmusik 'off' Option-Plug-ins) vielleicht einige Besucher auf Ihre Website aus hören Ihre Musik immer, aber all diese Faktoren sind außerhalb Ihrer Kontrolle. Nur wissen Sie, dass diejenigen, die sich bemühen, Ihre Musik zu hören es genießen.









Musik auf Webseiten mit HTML-Code einbinden: Musik für Webseiten


Hintergrundmusik für Ihre Webseite zu erstellen, mit diesen Tipps


Add music to website

Mit dem Zustrom von Websites, die einen einzelnen Benutzer für seine ganz eigenen Stück Webspace anmelden zulassen, wächst die Nachfrage nach Informationen darüber, wie die Webseite Lebensfreude hinzu größer.

Viele Webspace-Provider (wie Livejournal und Myspace) ermöglichen den täglichen Benutzer kleinere (oder drastischer) ihre persönliche Webseite anpassen. Lernen über das Hinzufügen von Musik für Webseiten ist eigentlich nicht so schwierig. Dieses Tutorial erläutert werden die Schritte, die unternommen werden müssen, mithilfe von HTML:

  1. Denken Sie an die Konsequenzen des Hinzufügen von Musik auf Ihrer Website. Während Sie, dass es eine süße Idee denken vielleicht, deinen Lieblingssong im Hintergrund Ihrer Webseite zu haben ist, gibt es eine Vielzahl von Gründen, warum Web-Surfer nicht zustimmen können. Mit Musik für Websites ist nicht immer eine gute Idee. Menschen, die ihre eigene Musik hören werden verärgert werden und haben ihre eigene Musikauswahl anhalten, während sie herausfinden, wie Sie Ihre Hintergrundmusik deaktivieren. Andere vielleicht nicht haben schnellen Zugriff auf die Lautstärkeregler auf ihren Computer und senden einen schmetternden Überstellung von was auch immer Sie, durch ihre Häuser, Kopfhörer oder Büro gewählt haben. Bitte seien Sie höflich, diese Benutzer durch Ihre Musik sorgfältig auswählen und Benutzer warnen, dass Musik spielen wird, bevor sie Ihre Webseite öffnen. Nehmen Sie diese Lage zu berücksichtigen, bevor Sie Musik Websites hinzufügen.
  2. Auswerten Ihrer Wahl Soundformat. Während Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen zu Hause immer beliebter werden, nicht jeder hat oder ein 56 k-Verbindung absolvieren möchte. Wenn Sie Ihre Musikauswahl für die breite Öffentlichkeit Schneiderei, wäre es ratsam, wählen Musik im MIDI-Format (.mid) oder konvertieren Sie Ihre Musik in diesem Format. Höhere Qualität sound-Dateien dauern zu laden und die 56k, die Benutzer Ihre Auswahl überspringen immer und immer wieder hören, wie macht es einen vergeblichen Versuch laden schneller, als es zu spielen, wird möglicherweise länger. Jedoch wenn Sie möchten, dass Ihre Musik in einer höheren Qualität Format sein (. MP3, zum Beispiel), die Entscheidung liegt letztendlich Ihnen überlassen.
  3. Finden Sie einen Platz zum Hochladen Ihrer Audiodatei. Um alle Medien auf Ihrer Website anzeigen, wirst du einen Platz zum Hosten sie benötigen. Wenn Sie Ihren eigenen Webspace gekauft (oder für sie kostenlos auf vielen Websites angemeldet), als Sie ein FTP-Client (oder der Website Ihres Providers), um dort Ihre Musik hochladen verwenden können. Jedoch, wenn Sie nicht über Webspace, die solche Dateien erlaubt verfügen, musst du um für eine Website im Internet zu suchen, die Ihre Medien für Sie übernehmen wird. Wenn du gehst, zu viel Verkehr zu erhalten, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, Webspace zu kaufen, damit Sie Ihre Bandbreite nicht max. Wenn Sie nur eine Handvoll Besucher jede Woche haben möchten, sollten ein kostenloser Host fein sein.
  4. Wählen, wie Sie möchten Musik auf Ihrer Website wiedergegeben werden soll. Wenn Sie Schritt 1 gefolgt und beschlossen, dass Sie nicht, dass Web-Surfer mit eingebetteten Musik stört möchten, gibt es noch eine weitere Option offen für Sie. Sie können erstellen einen Link auf Ihrer Website, die Musik, spielt den Benutzern von Klick zu hören. Um Hintergrundmusik auf diese Weise bereitzustellen, können Sie den folgenden Code an einer beliebigen Stelle im Körper Ihrer Website einfügen:

    < a href='music.mid' > </a > Musik abspielen

    Ersetzen Sie einfach 'music.mid' mit der Adresse Ihrer Audiodatei (Sie sollte die URL wissen, nachdem Sie einen Ort hochladen gefunden haben) und ersetzen 'Musik abspielen', mit einem Text, die Sie möchten. Wenn jemand zu diesem Text klickt, wird Ihre Musik spielen.
    Wenn Sie wünschen, Ihre Musik abspielen zu lassen, sobald Ihre Website lädt, sollte Sie fügen Sie den folgenden Code (die ich in einem Moment sezieren wird) im Körper Ihrer Webseite:

    < src='music.mid einbetten' Autostart = 'true' Loop = 'true'
    Breite = '2' Height = '0' >
    < / embed >

    < Noembed >
    < Bgsound src='music.mid' Schleife 'unendlich' = >
    < / Noembed >

    Dieser Code sollte auf den meisten gängigen Browsern laufen (IE, Mozilla, Netscape und Opera zumindest). Ersetzen Sie 'music.mid' mit der Adresse Ihrer Musikdatei in beide Orte und Ihre Audiodatei wird eingebettet. Der Grund dafür, dass Sie die Adresse Ihrer Musik-Datei an zwei verschiedenen Orten einfügen müssen ist, dass es tatsächlich zwei verschiedene Tags, die auf Ihre Website gesetzt wird. Die erste ist kompatibel mit Netscape und Mozilla, und die zweite ist kompatibel mit Opera und IE. Es besteht die Gefahr, die bestimmten Browsern versuchen Ihre Audiodatei zweimal durch die zwei verschiedenen Teile des Codes zu laden; dieses Problem ist gelöst, indem man die zweite Stück in Noembed Markierungen, wie Sie im obigen Code sehen. Indem Sie beide auf Ihrer Website auf diese Weise, werden die meisten Browser die Musik spielen, die Sie einbetten.

    Eine letzte Anmerkung führen Browser Ihre eingebettete Sounddatei durch Medien spielen Ausrüstung auf den Computern der Benutzer. Wenn ein Benutzer verfügt über einen Computer unbestückt mit dem Media-Player, der mit ihrem Browser kompatibel ist, werden sie nicht in der Lage, die Musik zu hören, die Sie auf Ihrer Website gestellt habe. Diese und verschiedene andere Faktoren (behindern eine Hintergrundmusik 'off' Option-Plug-ins) vielleicht einige Besucher auf Ihre Website aus hören Ihre Musik immer, aber all diese Faktoren sind außerhalb Ihrer Kontrolle. Nur wissen Sie, dass diejenigen, die sich bemühen, Ihre Musik zu hören es genießen.


Musik auf Webseiten mit HTML-Code einbinden: Musik für Webseiten

Hintergrundmusik für Ihre Webseite zu erstellen, mit diesen Tipps
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung