Registrieren eines Unternehmens

Erfahren Sie über die Gründung eines Einzelunternehmens, Partnerschaft, LLC und eine corporation


Registrierung einer Firma oder Geschäft ist eine wichtige Voraussetzung in Ihr eigenes Unternehmen. Sie müssen die erforderlichen Genehmigungen und Berechtigungen im Ort haben, bevor Sie Ihr eigenes Unternehmen starten.

Um den Registrierungsvorgang zu beginnen, müssen Sie zunächst welche Unternehmensform entscheiden Sie annehmen möchten. Dies ist wichtig, denn basierend auf dem Typ der Struktur, die Sie wählen; Registrierung, Steuerpflicht und behördlichen Genehmigungen sind beschlossen. Dieser Artikel beschreibt jede der verfügbaren Unternehmensstrukturen, aus denen Sie wählen können, und die entsprechende Eintragung und Lizenzierung von Formalitäten, die sich aus der gewählten Struktur ergeben. Wahl der richtigen Unternehmensstruktur, hängt davon ab, wie Sie sich vor Haftungsrisiken schützen möchten und wie Sie am besten Ihre Steuerschuld gesetzlich zu minimieren. Der Erinnerung zu erleichtern gibt es 5 grundlegende unternehmerische Strukturen - Einzelfirma, OHG, Kommanditgesellschaft, Gesellschaft und eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die folgenden Schritte erläutern wie ein Unternehmen und vor- und Nachteile für jede Art von Geschäftsstruktur zu registrieren.

Schritt 1

Sole-Rechtsinhaberschaft. Wollen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Firma als Einzelunternehmen zu starten, gibt es einige Formalitäten erledigt werden und wird nicht viel Kosten anfallen werden, um die Registrierung erledigt zu bekommen. Abhängig von den Gesetzen des Staates oder der Bereich in dem Ihr Unternehmen Einzelunternehmen befindet, müssen Sie eine Businesslizenz beschaffen, eine Belegung am Sitz des erlauben und beantragen eine Registriernummer Franchise- oder Unternehmen. Diese Zahl wird durch staatliche Behörden zur Steuererhebung und gesetzlichen und administrativen Fragen zu verfolgen. Die grundlegende Definition der Einzelfirma ist, dass die alleinige Kontrolle über das Geschäft mit Ihnen, einschließlich der damit verbundenen Verbindlichkeiten befindet.

Schritt 2

OHG. Eine OHG impliziert die grundlegende Definition der Partnerschaft: zwei oder mehr Personen zusammen zu starten und das Geschäft zu führen. Wichtige Unterlagen enthält einen detaillierten Business-Partnerschaftsvertrag, wo folgenden Bedingungen deutlich festgelegt sind:

  • Im Vorfeld Beitrag des Kapitals von jedem partner
  • Rechte und Pflichten
  • Gewinn-und Verlustrechnung Austausch von Methoden und Prozentsätze
  • Autorisierung von Bargeld Abhebung und Gehalt Auszahlung von Unternehmenskonten
  • Streit-Auflösung und Partnerschaft-Auflösung-Mechanismen

Darüber hinaus sind auch Business-Lizenz, Belegung Zertifikat und Nummer der Eintragung wie in Schritt 1 erforderlich.

Schritt 3

Partnerschaft mit beschränkter Haftung. In dieser Version von einer Partnerschaft spielt ein beschränkter Haftung Partner kein aktive Rolle im Unternehmen oder Unternehmen Betrieb. Im Gegenzug er ist berechtigt, die Beteiligung des Unternehmens Gewinn, aber haftet nicht für Schulden und vertraglichen Verpflichtungen oder Fehlverhalten oder hinfällig auf Teil des Geschäfts. Dokumentation-Formalitäten bleiben wie oben beschrieben, aber das Partnerschaftsabkommen werden zusätzliche Klauseln unter Bezugnahme auf die Haftungsbeschränkung des Partners haben. Wie Sie sich vorstellen können, können die Haftungsbeschränkung Partnerschaft-Vorteile der eine offene Handelsgesellschaft überwiegen.

Schritt 4

Unternehmen. Irgendwann-- oder sogar von Anfang an--können Sie beschließen, Geschäft Aufnahme unterzogen werden. Ein Unternehmen gilt als eine künstliche juristische Person sein, die von Einzelpersonen oder Parteien schaffen es getrennt ist. Um ein Unternehmen zu starten, benötigen Sie zur Datei, die eine Anwendung für eine Charta gemäß der einschlägigen Staatsgesetz, Charta Informationen bereitstellen muss, nach dem Zweck der Gesellschaft, Namen und Anschriften der Personen oder Parteien Beitritt als Gründern, Menge und Art des Kapitals, die die Gesellschaft ausgestellt werden kann und die Rechte der Eigentümer jeder Klasse bestand. Die Vorteile der Gründung eines Unternehmens sind:

  • Unternehmen können haben eine unbegrenzte Lebensdauer nicht abhängig von der Lebensdauer von jedem Individuum und in Existenz auf unbestimmte Zeit oder bis es Bankrott wird oder mit einer anderen Entität verschmilzt oder trifft sich mit dem gewünschten Ziel, für das es in erster Linie eingerichtet wurde.
  • Productive company meetingAnteile an einem Unternehmen kann übertragen, verkauft oder an ein Familienmitglied, ohne Änderungen und Auswirkungen auf die bestehende Unternehmensstruktur vermacht.
  • Es ist leicht, Investitionskapital zu erhöhen.

Nachteile der Registrierung ein Unternehmens sind zusätzliche, kompliziert, Dokumentation und Pflege von Konten und Bilanzen, zusätzliche steuerliche Belastungen, insbesondere der übernehmen Sie Ihr Unternehmen als ein Kapitel C-Corporation, wo Sie doppelt besteuert werden sollen.

Schritt 5

Beschränkter Haftung Company (LLC). Dies ist der beste Weg, Ihr Unternehmen oder Ihre Firma zu registrieren, wenn Sie besorgt über die Haftpflicht-Schutz sind; einfache Steuerstruktur und wenn Sie sonst nicht in der Lage, Ihr Unternehmen als Unterkapitel S Entität sind. Ab einer LLC bietet mehr Freiheit in die Möglichkeiten, Abschreibung Geschäft Verluste und Vermögenswerte des Unternehmens ohne zusätzliche steuerliche Belastungen zu beseitigen. Registrierung eines Unternehmens als ein LLC unterliegt gesetzlichen und statutarischen Bestimmungen, welche von Staat zu Staat verschieden sind, und Sie müssen diese separat zu identifizieren, welche Pflichten und Formalitäten, in Ihrer Nähe erforderlich sind anschauen.


Durch die verschiedenen Arten von Business-Strukturen, unter denen Sie Ihr Unternehmen registrieren können, gegangen, sind Sie jetzt in einer besseren Position zu verstehen und schätzen die Anforderungen. Falls erforderlich, ist es vorzuziehen, eine professionelle Beratung durch Ihrem Anwalt oder CPA, wer in der Lage, Sie in die beste und günstigste Richtung zu lenken. Sie können auch im online-Kurse für Unternehmer registrieren; Diese Klassen helfen Ihnen die effektivsten Möglichkeiten, staatliche und nationale Richtlinien folgen lernen.









Registrieren eines Unternehmens


Erfahren Sie über die Gründung eines Einzelunternehmens, Partnerschaft, LLC und eine corporation


Registrierung einer Firma oder Geschäft ist eine wichtige Voraussetzung in Ihr eigenes Unternehmen. Sie müssen die erforderlichen Genehmigungen und Berechtigungen im Ort haben, bevor Sie Ihr eigenes Unternehmen starten.

Um den Registrierungsvorgang zu beginnen, müssen Sie zunächst welche Unternehmensform entscheiden Sie annehmen möchten. Dies ist wichtig, denn basierend auf dem Typ der Struktur, die Sie wählen; Registrierung, Steuerpflicht und behördlichen Genehmigungen sind beschlossen. Dieser Artikel beschreibt jede der verfügbaren Unternehmensstrukturen, aus denen Sie wählen können, und die entsprechende Eintragung und Lizenzierung von Formalitäten, die sich aus der gewählten Struktur ergeben. Wahl der richtigen Unternehmensstruktur, hängt davon ab, wie Sie sich vor Haftungsrisiken schützen möchten und wie Sie am besten Ihre Steuerschuld gesetzlich zu minimieren. Der Erinnerung zu erleichtern gibt es 5 grundlegende unternehmerische Strukturen - Einzelfirma, OHG, Kommanditgesellschaft, Gesellschaft und eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die folgenden Schritte erläutern wie ein Unternehmen und vor- und Nachteile für jede Art von Geschäftsstruktur zu registrieren.

Schritt 1

Sole-Rechtsinhaberschaft. Wollen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Firma als Einzelunternehmen zu starten, gibt es einige Formalitäten erledigt werden und wird nicht viel Kosten anfallen werden, um die Registrierung erledigt zu bekommen. Abhängig von den Gesetzen des Staates oder der Bereich in dem Ihr Unternehmen Einzelunternehmen befindet, müssen Sie eine Businesslizenz beschaffen, eine Belegung am Sitz des erlauben und beantragen eine Registriernummer Franchise- oder Unternehmen. Diese Zahl wird durch staatliche Behörden zur Steuererhebung und gesetzlichen und administrativen Fragen zu verfolgen. Die grundlegende Definition der Einzelfirma ist, dass die alleinige Kontrolle über das Geschäft mit Ihnen, einschließlich der damit verbundenen Verbindlichkeiten befindet.

Schritt 2

OHG. Eine OHG impliziert die grundlegende Definition der Partnerschaft: zwei oder mehr Personen zusammen zu starten und das Geschäft zu führen. Wichtige Unterlagen enthält einen detaillierten Business-Partnerschaftsvertrag, wo folgenden Bedingungen deutlich festgelegt sind:

  • Im Vorfeld Beitrag des Kapitals von jedem partner
  • Rechte und Pflichten
  • Gewinn-und Verlustrechnung Austausch von Methoden und Prozentsätze
  • Autorisierung von Bargeld Abhebung und Gehalt Auszahlung von Unternehmenskonten
  • Streit-Auflösung und Partnerschaft-Auflösung-Mechanismen

Darüber hinaus sind auch Business-Lizenz, Belegung Zertifikat und Nummer der Eintragung wie in Schritt 1 erforderlich.

Schritt 3

Partnerschaft mit beschränkter Haftung. In dieser Version von einer Partnerschaft spielt ein beschränkter Haftung Partner kein aktive Rolle im Unternehmen oder Unternehmen Betrieb. Im Gegenzug er ist berechtigt, die Beteiligung des Unternehmens Gewinn, aber haftet nicht für Schulden und vertraglichen Verpflichtungen oder Fehlverhalten oder hinfällig auf Teil des Geschäfts. Dokumentation-Formalitäten bleiben wie oben beschrieben, aber das Partnerschaftsabkommen werden zusätzliche Klauseln unter Bezugnahme auf die Haftungsbeschränkung des Partners haben. Wie Sie sich vorstellen können, können die Haftungsbeschränkung Partnerschaft-Vorteile der eine offene Handelsgesellschaft überwiegen.

Schritt 4

Unternehmen. Irgendwann-- oder sogar von Anfang an--können Sie beschließen, Geschäft Aufnahme unterzogen werden. Ein Unternehmen gilt als eine künstliche juristische Person sein, die von Einzelpersonen oder Parteien schaffen es getrennt ist. Um ein Unternehmen zu starten, benötigen Sie zur Datei, die eine Anwendung für eine Charta gemäß der einschlägigen Staatsgesetz, Charta Informationen bereitstellen muss, nach dem Zweck der Gesellschaft, Namen und Anschriften der Personen oder Parteien Beitritt als Gründern, Menge und Art des Kapitals, die die Gesellschaft ausgestellt werden kann und die Rechte der Eigentümer jeder Klasse bestand. Die Vorteile der Gründung eines Unternehmens sind:

  • Unternehmen können haben eine unbegrenzte Lebensdauer nicht abhängig von der Lebensdauer von jedem Individuum und in Existenz auf unbestimmte Zeit oder bis es Bankrott wird oder mit einer anderen Entität verschmilzt oder trifft sich mit dem gewünschten Ziel, für das es in erster Linie eingerichtet wurde.
  • Productive company meetingAnteile an einem Unternehmen kann übertragen, verkauft oder an ein Familienmitglied, ohne Änderungen und Auswirkungen auf die bestehende Unternehmensstruktur vermacht.
  • Es ist leicht, Investitionskapital zu erhöhen.

Nachteile der Registrierung ein Unternehmens sind zusätzliche, kompliziert, Dokumentation und Pflege von Konten und Bilanzen, zusätzliche steuerliche Belastungen, insbesondere der übernehmen Sie Ihr Unternehmen als ein Kapitel C-Corporation, wo Sie doppelt besteuert werden sollen.

Schritt 5

Beschränkter Haftung Company (LLC). Dies ist der beste Weg, Ihr Unternehmen oder Ihre Firma zu registrieren, wenn Sie besorgt über die Haftpflicht-Schutz sind; einfache Steuerstruktur und wenn Sie sonst nicht in der Lage, Ihr Unternehmen als Unterkapitel S Entität sind. Ab einer LLC bietet mehr Freiheit in die Möglichkeiten, Abschreibung Geschäft Verluste und Vermögenswerte des Unternehmens ohne zusätzliche steuerliche Belastungen zu beseitigen. Registrierung eines Unternehmens als ein LLC unterliegt gesetzlichen und statutarischen Bestimmungen, welche von Staat zu Staat verschieden sind, und Sie müssen diese separat zu identifizieren, welche Pflichten und Formalitäten, in Ihrer Nähe erforderlich sind anschauen.


Durch die verschiedenen Arten von Business-Strukturen, unter denen Sie Ihr Unternehmen registrieren können, gegangen, sind Sie jetzt in einer besseren Position zu verstehen und schätzen die Anforderungen. Falls erforderlich, ist es vorzuziehen, eine professionelle Beratung durch Ihrem Anwalt oder CPA, wer in der Lage, Sie in die beste und günstigste Richtung zu lenken. Sie können auch im online-Kurse für Unternehmer registrieren; Diese Klassen helfen Ihnen die effektivsten Möglichkeiten, staatliche und nationale Richtlinien folgen lernen.


Registrieren eines Unternehmens

Erfahren Sie über die Gründung eines Einzelunternehmens, Partnerschaft, LLC und eine corporation
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung