Einrichten von Drahtlosnetzwerken in Häusern: Internet-Router

Lernen Sie, wie man einen wireless-Router für Ihren Laptop zu Hause verwenden einrichten


Woman with router

Einrichten eines drahtlosen Netzwerks ist die Einstellung vieler Menschen in diesen Tagen, vor allem, weil es ihnen erlaubt, den Internetzugang für ihren Laptop-Computer in jedem Raum ihrer Häuser. Vor dem Einrichten eines drahtlosen Netzwerks müssen Sie erst lernen, einen wireless-Router einrichten; Andernfalls würden Sie nicht die Freiheit müssen, von der ich eben sprach. Natürlich, jeder Computer-Besitzer weiß, wie wichtig Internet Security ist und mit einem wireless-Router erfordert, dass die gleiche Sicherheit.

Wie man ein sicheres drahtloses Netzwerk zu Hause:

  1. Wählen Sie eine Hardware-Anbieter Ihrer Wahl. Dies ist wahrscheinlich einer der wichtigsten einzelne Schritte wie Sie Anbieter vermeiden möchten, die diejenigen, die unnötige Aktualisierungen, die erstellen ziemlich oft - d. h. von 'End of Life' Produkte erfordern Kauf immer teureren Ausrüstung. Startseite-basierte Netzwerke hat Linksys eine große Aufgabe der Bereitstellung fast alle Funktionen, die man in ein wireless-Router/Access-Point benötigen konnten. Ihr Internet oder Kabel-Anbieter kann auch Hardware für Abonnenten anbieten.
  2. Eine drahtlose Umfrage durchzuführen. Befragen Sie vor Ihren wireless-Router/Access Point einrichten, den Äther um die beste Einstellung für Ihr Netzwerk zu finden. Sehr oft können Nachbarn Funkkomponenten (Access-Points, Handys, etc.) Ihr Netzwerk auf ein Schneckentempo verlangsamen, wenn Kanäle überlappen. Zusammen mit Ihrem Laptop oder Desktop mit einer wireless-Karte ausgestattet verwenden Sie eine Tool wie Net Stumbler, um den Bereich zu überblicken. Spezifische achten auf die Kanäle, dass drahtlose Netzwerke und Geräte zugreifen, wenn Ihr Nachbar Kanal 6 (sehr häufig) verwendet wird, ist eine sichere Wette, Kanal 11 zu wählen.
  3. Update den Router/Access Point. Eine Schlüsselfunktion, die meisten Netzwerkgeräte haben ist ihre Fähigkeit, mit einem leicht verfügbare Firmware-Download zu aktualisieren, die in der Regel über die Website des Herstellers verfügbar ist. Die Updates nur ein paar Minuten dauern und können viele Probleme, die Sie in Ihrem Gerät laufen könnte, vor allem, wenn es darum, Probleme mit der Anwendungskompatibilität geht lindern.
  4. Definieren Sie Ihr Network Space. Viele Menschen heutzutage Telearbeit und benötigen Zugriff auf ihr Firmennetzwerk mit einem Unternehmen bereitgestellten Laptop. Zugriff auf Ihr Netzwerk möglicherweise nicht erreichbar, wenn Sie diesen Schritt überspringen. Bitten Sie Ihren Netzwerkadministrator die Netzwerk-Adresse, die Sie für Ihr Heimnetzwerk nutzen sollte. Wenn Sie nicht an ein Netzwerk anschließen, der Standard-Network Space mit Ihrem Router konfiguriert funktioniert und keine Änderungen erforderlich sein werden. how to set up networking for a company
  5. Die Hardwarekomponenten. Ihr Router/AP unbox, WAN Ethernet mit einem Kategorie 5/6-Ethernet-Kabel, die wahrscheinlich kamen mit dem Kabel/DSL-Modem, verwenden eine andere Ethernet-Kabel (in der Regel vom Hardwarehersteller bereitgestellt) an Ihren Laptop oder Desktop-Computer und schließlich den Netzstrom an den Router anschließen.
  6. Überprüfen, wenn Sie eine Internet-Verbindung haben. Öffnen Sie den Webbrowser, und stellen Sie sicher, dass Sie online gehen können. Wenn dies nicht der Fall ist, Sie müssen möglicherweise manuell konfigurieren, Ihre Internet-Einstellungen, z. B. IP-Adresse oder Benutzername und Passwort von Ihrem Internetdienstanbieter bereitgestellt.
  7. Einloggen und Ihr Router/Access Point konfigurieren. Suchen Sie das Handbuch. Die Setup-Informationen, die Sie benötigen, um loszulegen befindet sich am Anfang des Handbuches. Finden Sie die Standard-IP-Adresse für das Gerät sowie die Verwaltung Username und Paßwort. Öffnen Sie Ihren Webbrowser und geben die IP-Adresse des Routers, neunmal aus zehn It ist '192.168.0.1'. Geben Sie die Anmeldeinformationen des Benutzers, wieder neun Mal von zehn der Benutzername ist 'Admin' mit dem Kennwort 'Passwort'. Sobald Sie sich eingeloggt haben, ändern Sie das Kennwort, und schreiben Sie es auf einem sicheren Ort. Finden Sie die wireless-Einstellungen, und ändern Sie den Kanal des Routers/AP an den vorgegebenen Kanal (wahrscheinlich 11).
  8. Einrichten der Sicherheit. Je nach Betriebssystem müssen Sie die Option auf der Ebene der drahtlosen Sicherheit selektiv sein, die Sie auswählen. Gibt es drei verwendet im Allgemeinen in Heimnetzwerke verwendeten Protokolle wireless-Verschlüsselung: WEP, WPA und WPA2. Wenn Du kannst, WEP fernhalten Sie, da es mit frei erhältlicher Software leicht geknackt werden kann. Jedoch wenn Sie WEP verwenden, tun dies. Gewisses Maß an Sicherheit ist besser als gar keine. Versuchen Sie, mindestens WPA oder WPA2 (bevorzugt). Wieder finden Sie die WLAN-Einstellungen zu und zeigen Sie auf Sicherheit. Sie haben die Möglichkeit den Verschlüsselungstyp und einer Passphrase auszuwählen. Die meisten kryptische Zeichenfolge verwenden können Sie stehen und wieder schreiben dies einem sicheren Ort. Außerdem ist eine gute Regel, geben Sie ihn in eine Textdatei, so dass Sie kopieren und einfügen können sie in Ihrer Verbindungszeichenfolge beim Verbinden. Dies ist auch praktisch für Gäste, die auf das Netzwerk zugreifen müssen. Speichern Sie Ihre Änderungen, und trennen Sie vom Router/AP.
  9. Verbindung mit dem Netzwerk herstellen. Annahme, dass alle läuft wie geplant, dass Sie hätte ein Popup angibt, die ein neues drahtloses Netzwerk gefunden wurde. Wenn dies der Fall ist, wählen Sie 'Verbinden mit dem Netzwerk', und geben Sie Ihren Passphrase--Sie sind eingestellt!

    Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie die Verbindung manuell konfigurieren. Dies ist abhängig von den Systemeinstellungen in der Regel verfügbar als Widget in der Taskleiste. Je nach Hardware können Sie das integrierte Windows-wireless-Konfiguration-Modul; anderen Drittanbietern wie Intel oder Linksys haben üblicherweise ein Symbol in der Taskleiste sowie. Wenn Sie auf einem Mac, Blick in Ihrem Dateimenü oben rechts und suchen Sie nach den drei Barren sind sollten Sie die wireless-Verbindung durch dort finden können.

    Wenn Sie weiterhin Probleme haben, können Sie immer um Hilfe mit Ihrem Computer oder wireless-Konnektivität bitten.

Andere Dinge zu beachten:

Platzierung von Ihrem Router/AP haben einen erheblichen Einfluss auf die Leistung Gerät. Versuchen Sie, halten das Gerät entfernt von Mikrowellen, vermeiden es in einem Metall-Schreibtisch/Schrank versteckt, und denken Sie daran, dass ältere Häuser mit dicken Gips Wände manchmal die Verwendung von einzelnen wireless Access Point in Ihrem Hause hemmen können (vor allem wenn es ein sehr großes Haus). Schauen Sie in die Repeater oder andere Access Points hinzufügen, wenn dies zu einem Problem wird.









Einrichten von Drahtlosnetzwerken in Häusern: Internet-Router


Lernen Sie, wie man einen wireless-Router für Ihren Laptop zu Hause verwenden einrichten


Woman with router

Einrichten eines drahtlosen Netzwerks ist die Einstellung vieler Menschen in diesen Tagen, vor allem, weil es ihnen erlaubt, den Internetzugang für ihren Laptop-Computer in jedem Raum ihrer Häuser. Vor dem Einrichten eines drahtlosen Netzwerks müssen Sie erst lernen, einen wireless-Router einrichten; Andernfalls würden Sie nicht die Freiheit müssen, von der ich eben sprach. Natürlich, jeder Computer-Besitzer weiß, wie wichtig Internet Security ist und mit einem wireless-Router erfordert, dass die gleiche Sicherheit.

Wie man ein sicheres drahtloses Netzwerk zu Hause:

  1. Wählen Sie eine Hardware-Anbieter Ihrer Wahl. Dies ist wahrscheinlich einer der wichtigsten einzelne Schritte wie Sie Anbieter vermeiden möchten, die diejenigen, die unnötige Aktualisierungen, die erstellen ziemlich oft - d. h. von 'End of Life' Produkte erfordern Kauf immer teureren Ausrüstung. Startseite-basierte Netzwerke hat Linksys eine große Aufgabe der Bereitstellung fast alle Funktionen, die man in ein wireless-Router/Access-Point benötigen konnten. Ihr Internet oder Kabel-Anbieter kann auch Hardware für Abonnenten anbieten.
  2. Eine drahtlose Umfrage durchzuführen. Befragen Sie vor Ihren wireless-Router/Access Point einrichten, den Äther um die beste Einstellung für Ihr Netzwerk zu finden. Sehr oft können Nachbarn Funkkomponenten (Access-Points, Handys, etc.) Ihr Netzwerk auf ein Schneckentempo verlangsamen, wenn Kanäle überlappen. Zusammen mit Ihrem Laptop oder Desktop mit einer wireless-Karte ausgestattet verwenden Sie eine Tool wie Net Stumbler, um den Bereich zu überblicken. Spezifische achten auf die Kanäle, dass drahtlose Netzwerke und Geräte zugreifen, wenn Ihr Nachbar Kanal 6 (sehr häufig) verwendet wird, ist eine sichere Wette, Kanal 11 zu wählen.
  3. Update den Router/Access Point. Eine Schlüsselfunktion, die meisten Netzwerkgeräte haben ist ihre Fähigkeit, mit einem leicht verfügbare Firmware-Download zu aktualisieren, die in der Regel über die Website des Herstellers verfügbar ist. Die Updates nur ein paar Minuten dauern und können viele Probleme, die Sie in Ihrem Gerät laufen könnte, vor allem, wenn es darum, Probleme mit der Anwendungskompatibilität geht lindern.
  4. Definieren Sie Ihr Network Space. Viele Menschen heutzutage Telearbeit und benötigen Zugriff auf ihr Firmennetzwerk mit einem Unternehmen bereitgestellten Laptop. Zugriff auf Ihr Netzwerk möglicherweise nicht erreichbar, wenn Sie diesen Schritt überspringen. Bitten Sie Ihren Netzwerkadministrator die Netzwerk-Adresse, die Sie für Ihr Heimnetzwerk nutzen sollte. Wenn Sie nicht an ein Netzwerk anschließen, der Standard-Network Space mit Ihrem Router konfiguriert funktioniert und keine Änderungen erforderlich sein werden. how to set up networking for a company
  5. Die Hardwarekomponenten. Ihr Router/AP unbox, WAN Ethernet mit einem Kategorie 5/6-Ethernet-Kabel, die wahrscheinlich kamen mit dem Kabel/DSL-Modem, verwenden eine andere Ethernet-Kabel (in der Regel vom Hardwarehersteller bereitgestellt) an Ihren Laptop oder Desktop-Computer und schließlich den Netzstrom an den Router anschließen.
  6. Überprüfen, wenn Sie eine Internet-Verbindung haben. Öffnen Sie den Webbrowser, und stellen Sie sicher, dass Sie online gehen können. Wenn dies nicht der Fall ist, Sie müssen möglicherweise manuell konfigurieren, Ihre Internet-Einstellungen, z. B. IP-Adresse oder Benutzername und Passwort von Ihrem Internetdienstanbieter bereitgestellt.
  7. Einloggen und Ihr Router/Access Point konfigurieren. Suchen Sie das Handbuch. Die Setup-Informationen, die Sie benötigen, um loszulegen befindet sich am Anfang des Handbuches. Finden Sie die Standard-IP-Adresse für das Gerät sowie die Verwaltung Username und Paßwort. Öffnen Sie Ihren Webbrowser und geben die IP-Adresse des Routers, neunmal aus zehn It ist '192.168.0.1'. Geben Sie die Anmeldeinformationen des Benutzers, wieder neun Mal von zehn der Benutzername ist 'Admin' mit dem Kennwort 'Passwort'. Sobald Sie sich eingeloggt haben, ändern Sie das Kennwort, und schreiben Sie es auf einem sicheren Ort. Finden Sie die wireless-Einstellungen, und ändern Sie den Kanal des Routers/AP an den vorgegebenen Kanal (wahrscheinlich 11).
  8. Einrichten der Sicherheit. Je nach Betriebssystem müssen Sie die Option auf der Ebene der drahtlosen Sicherheit selektiv sein, die Sie auswählen. Gibt es drei verwendet im Allgemeinen in Heimnetzwerke verwendeten Protokolle wireless-Verschlüsselung: WEP, WPA und WPA2. Wenn Du kannst, WEP fernhalten Sie, da es mit frei erhältlicher Software leicht geknackt werden kann. Jedoch wenn Sie WEP verwenden, tun dies. Gewisses Maß an Sicherheit ist besser als gar keine. Versuchen Sie, mindestens WPA oder WPA2 (bevorzugt). Wieder finden Sie die WLAN-Einstellungen zu und zeigen Sie auf Sicherheit. Sie haben die Möglichkeit den Verschlüsselungstyp und einer Passphrase auszuwählen. Die meisten kryptische Zeichenfolge verwenden können Sie stehen und wieder schreiben dies einem sicheren Ort. Außerdem ist eine gute Regel, geben Sie ihn in eine Textdatei, so dass Sie kopieren und einfügen können sie in Ihrer Verbindungszeichenfolge beim Verbinden. Dies ist auch praktisch für Gäste, die auf das Netzwerk zugreifen müssen. Speichern Sie Ihre Änderungen, und trennen Sie vom Router/AP.
  9. Verbindung mit dem Netzwerk herstellen. Annahme, dass alle läuft wie geplant, dass Sie hätte ein Popup angibt, die ein neues drahtloses Netzwerk gefunden wurde. Wenn dies der Fall ist, wählen Sie 'Verbinden mit dem Netzwerk', und geben Sie Ihren Passphrase--Sie sind eingestellt!

    Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie die Verbindung manuell konfigurieren. Dies ist abhängig von den Systemeinstellungen in der Regel verfügbar als Widget in der Taskleiste. Je nach Hardware können Sie das integrierte Windows-wireless-Konfiguration-Modul; anderen Drittanbietern wie Intel oder Linksys haben üblicherweise ein Symbol in der Taskleiste sowie. Wenn Sie auf einem Mac, Blick in Ihrem Dateimenü oben rechts und suchen Sie nach den drei Barren sind sollten Sie die wireless-Verbindung durch dort finden können.

    Wenn Sie weiterhin Probleme haben, können Sie immer um Hilfe mit Ihrem Computer oder wireless-Konnektivität bitten.

Andere Dinge zu beachten:

Platzierung von Ihrem Router/AP haben einen erheblichen Einfluss auf die Leistung Gerät. Versuchen Sie, halten das Gerät entfernt von Mikrowellen, vermeiden es in einem Metall-Schreibtisch/Schrank versteckt, und denken Sie daran, dass ältere Häuser mit dicken Gips Wände manchmal die Verwendung von einzelnen wireless Access Point in Ihrem Hause hemmen können (vor allem wenn es ein sehr großes Haus). Schauen Sie in die Repeater oder andere Access Points hinzufügen, wenn dies zu einem Problem wird.


Einrichten von Drahtlosnetzwerken in Häusern: Internet-Router

Lernen Sie, wie man einen wireless-Router für Ihren Laptop zu Hause verwenden einrichten
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung