Benutzen Sie Ihren Fernseher als Computermonitor

Erfahren Sie mehr über anschließen Ihrer Geräte mit Vga zu Component Kabel, s-Video-Kabel und mehr


Sah manches Mal habe ich über meinem 32' Fernsehen und dachte, warum nicht ich Haken mein Computer zu das Ding und mein PC spielen auf einer riesigen Leinwand? Mir ich dachte, dass es schlagen würde kaufen riesige Computermonitor für eine Tonne von Geld, richtig? Meine ich, ich habe bereits Fernsehen kann auf meinem Computer mit Pro Video 2008 - warum ich ihn herum nur wechseln nicht möglich?

Nun, ich schaute hinein, und es kann getan werden. In der Tat verwenden mehr und mehr Häuser einen Fernseher als Computermonitor. Sie können jetzt ansehen, Filme, download von on-Demand-Filme aus Orten wie Netflix, YouTube-Videos auf einem großen Bildschirm ansehen, sehen Sie eine Diashow von Ihren eigenen gespeicherten digitalen Bildern, Home Videos ansehen und vieles mehr! Für die meisten Leute ist es nur eine Frage der einige Kabel anschließen oder mithilfe eines Konverters. Für andere kann WiFi in der Verbindung verwendet werden. So oder so, sind es einige Einschränkungen.

Dieser Artikel soll erklären, wie man--sowie die vor- und Nachteile--beginnen, so dass Sie für sich selbst entscheiden können, ob Ihr TV Verwendung als Computermonitor lohnt.

TV-Verbindung zwischen Computer und: die Grundlagen
Erstens, Sie verbinden und können Ihre TV als Monitor mit Windows-, Mac- oder Linux-Computern verwenden. Sie können dies tun, entweder mit Kabel oder drahtlos anschließen. Die Methode, die Sie für die Verbindung die beiden wählen, hängt davon ab, wie kompatibel die Verbindungen zwischen TV und Computer (die Eingänge und die Ausgänge) ebenso sind wie, wie viel Geld Sie wollen kaufen zusätzlichen Hardware ausgeben.

Bevor Sie loslegen.
Bevor Sie loslegen, sollten Sie darauf achten Sie, die neuesten Treiber für die Grafikkarte des Computers zu installieren. Hierzu gehen Sie zu der Website des Herstellers Ihrer bestimmten Computer Grafikkarte herunterladen und installieren es. Wenn Sie Kabel oder-TV Sat, stellen Sie sicher, dass Ihr Provider eine Kabel-Box mit einem DVI- oder HDMI-Ausgang bietet. Auch überlegen Sie, wie Sie Ton/Audio Haken werden da Computerlautsprecher nicht genug Volumen für bestimmte Bedeutungen versehen. Ihr Computer muss eine Soundkarte-Lautsprecherbuchse. Der Monitor an eine separate Stereoanlage anschließen kann arbeiten, so können Sie Volumen durch ein Kabel-/Sat-Volume-Steuerelement.

Eine letzte Sache. Es könnte sinnvoll die Bedeutung der vielen Akronyme verwendet, mit dieser Technologie und in diesem Artikel bereitstellen. Ohne diese kann dieses Thema verwirrend sein. Fühlen Sie sich frei auf dieser Liste zu verweisen, wie Sie nach unten durch den Rest des nachfolgenden Informationen zu lesen.

Acronymns

  • Video Graphics Array (VGA/XGA)
  • Digital Visual Interface (DVI)
  • Flüssigkristallanzeige (LCD)
  • High-Definition Multimedia Interface (HDMI)
  • S-Video = Super Video
  • DLP = Digital Light Processing
  • RGB: rot, grün, blau (video-Signale)
  • Digital Media Receiver (DMR)

Anschluss mit Kabelhow to hook up computer to tv
Wenn du gehst, um Ihren Computer an Ihren Fernseher per Kabel anzuschließen, können Sie beginnen, indem Sie identifizieren, ein- und Ausgänge auf dem TV und dem Computer, um festzustellen, ob die Anschlüsse passen. Beispielsweise überprüfen Sie, um festzustellen, ob Ihr TV ein VGA hat-Eingang und Ihr Computer über einen VGA-Ausgang. Wenn dies der Fall ist, benötigen Sie ein Kabel für die Verbindung die beiden. Wenn dies nicht der Fall ist, Sie benötigen möglicherweise einen Konverter, so dass der Computer und der Fernseher kommunizieren können. Als nächstes identifizieren Sie den Typ des TV, die Sie haben. Haben Sie einen analog TV oder digital TV? Eine analoge wird einen S-Video-Eingang haben. Neuere, digitale Fernsehgeräte haben einen S-Video, Component-Video, VGA (15-Zungen), DVI (29 Zinken), oder HDMI-Eingänge. Plasma, DLP oder LCD-Fernseher und andere neuere TV-Geräte sollten einen kompatiblen PC-VGA-Eingang haben.

Also los geht's...

  1. Ihre TV-Eingang-Verbindungen zu identifizieren. Die meisten Fernseher haben in diesen Tagen drei Grundtypen der Eingänge.

    1) ein Koaxialkabel-Eingabe (das gleiche wie für Ihre Kabel- oder Satellitenempfänger verwendet wird)
    2) ein RCA-composite-Eingang (gelb, rot und weiß-Eingänge)
    3) ein S-Video-Eingangsstecker

  2. Output-Verbindungen Ihres Computers zu identifizieren. Heutzutage sind Computerhersteller hinzufügen TV kompatible Ausgänge auf ihren Produkten macht es einfach, einen Verbindung zwischen Computer und TV haben, wenn Sie es up Hook. Der 'S-Video' Ausgang insbesondere scheint sein Aufspringen auf immer mehr Computer, so dass ein S-Video-Buchse vielleicht genau das, was Sie brauchen. Sie können für S-Video Kabel ganz über dem Platz online shop. Meist finden Sie die übliche VGA-Ausgang, dass regelmäßige Computermonitor Haken bis zu (mehr später auf VGA Kabel * siehe). Die neueren multimedia-Computer haben wahrscheinlich alle high-Definition-Ausgänge, die direkt auf Ihre hohe Dichte Television (HDTV) zu verbinden. Jedoch im Moment diskutieren wir was die meisten Menschen für Computer und Fernseher haben. Um zu entscheiden, welche Verbindung Sie verwenden sollten, betrachten Sie einen Blick auf die Liste der Verbindung Kombinationen auf dieser Website aufgeführt: https://www.addictivetips.com/hardware/how-to-connect-your-computerpc-or-laptop-to-your-tv/

    * Eine Anmerkung über Kabel: Achten Sie darauf, dass Sie keine billige VGA-Kabel an einen Discounter zu kaufen. Vielleicht finden Sie ein VGA-Kabel billig verkauft wird, ($20 oder so) das sieht aus wie eine typische VGA-Kabel. Allerdings können diesmal nicht Sie verbinden einen Computer mit einer TV-Component-Video Eingang, wenn sie auch RGB fähig ist. Das Signalformat unterscheidet sich also nicht täuschen lassen, auch wenn die physischen Verbindungen dieses Kabel Ihre VGA-Ausgang und Component video Eingang übereinstimmen. Dieses Kabel billigere wird normalerweise verwendet, um Dinge wie einen DVD-Player mit einem Projektor verbinden.

  3. Finden Sie den passenden Adapter für Ihr Verbindungen. Sie müssen einen Computer mit TV-Kabel oder Adapter, zu erhalten, so dass Sie Ihren Computer an den Fernseher anschließen können. Haben Sie ein HDTV-Gerät, benötigen Sie ein VGA zu Component Kabel. Dieses Kabel verbindet Ihr Computer an ein HDTV und fungiert als ein Konverter. (Wieder, kann diesem Computer entweder ein Mac oder ein PC sein.)

    Sie sollte in der Lage, einen PC mit TV-Anschluss mit einen VGA-Adapter mit (normalerweise) eine Auswahl von Steckverbindern zu suchen die anderen (S-Video, RCA Composite und Komponente). Das gute an diesen Connector ist, dass Sie einen Computer an jedem Fernseher in Ihrem Haus anschließen dürfen.

  4. Verbinden Sie Ihren Computer zum Fernsehgerät. Sie haben einen TV-kompatiblen Ausgang auf Ihrem Computer, wie eine S-Video-Buchse, werfen Sie ein S-Video-Kabel und schließen Sie es an den Computer und dann an Ihr Fernsehgerät. Dieses Kabel hat einen runden Stecker am Ende mit 4 oder 7 Pins auf darin herausragt. Wenn Sie einen kompatiblen TV-Ausgang nicht auf Ihrem Computer haben, dann benötigen auf jeden Fall ein VGA zu S-Video Kabel oder ein VGA zu Component Kabel Sie. Schließen Sie das VGA-Ende Ihres Adapters an den Computer und verwenden Sie die RCA, S-Video oder Component-Video-Kabel, dieses Kabel an Ihr Fernsehgerät anfügen.
Wir beachten, dass mit einer standard-VGA-Port oder mit ein DVI-HDMI-Kabel an Ihren Computer an den Fernseher anschließen bietet eine bessere Bildqualität.

Wenn Sie alle Verbindungen hergestellt haben, stellen Sie sicher, dass Sie auf den richtigen TV-video-Eingang sind. Ihre TV-Fernbedienung drücken Sie die Eingabe-Taste bis Signal Ihres Computers angezeigt. Gehen Sie zu 'externen Inputs' im Menü. Die Standardeinstellung von geändert werden müssen 'Video 1' in eine andere Auswahl, die möglicherweise 'HDMI 1' oder 'Video 2', je nachdem, wie Sie die Verbindung hergestellt haben.

Eine Funkverbindung

Ich empfehle einen wireless-Adapter an Ihren Computer an ein Fernsehgerät zu verbinden. Ein wireless-Adapter kostet ein bisschen mehr, aber es lohnt sich da es entfällt die Notwendigkeit für ein großes Durcheinander von Kabel und es entfällt die Notwendigkeit, den Computer in der Nähe von oder neben Ihrem TV zu halten. Wenn Sie einen PC an den Fernseher angeschlossen werden gerade, müssen Sie so genannte Wireless PC zu TV-System oder DMR installieren. Diese beiden verbinden mithilfe eines AV-Kabels an den Fernseher. Sobald diese Verbindung hergestellt ist, bringt es eine WiFi-Verbindung zu einem beliebigen Computer im Haus. Windows Media Center Edition (MCE) ist eine weitere Option, wenn Sie die beiden drahtlos verbinden möchten. Windows XP oder Windows Vista-PC kommt mit der MCE-Anwendung enthalten. Dies enthält integrierte drahtlose und Bilder und Inhalte von Ihrem Computer in Stream zum Fernseher ermöglicht.

Immer einen Qualität-Computer TV Verbindung

  • Pixel vs. Linien Auflösung. Nun, hier ist, wo die Dinge schwierig werden. Ihre übliche TV-video-Signal nennt man NTSC (PAL, wenn Sie in Europa leben). Dieses Signal ist anders als das video-Signal vom Computer generiert. Computer verwenden Signale gemessen Pixel: 320 x 200, 320 x 240, 640 x 480, 800 x 600, 1024 x 768, 1280 x 1024 oder 1600 x 1200, während die meisten TV nur über 500 Zeilen Auflösung erhalten können. In Computern 500 Zeilen Auflösung entspricht etwa 500 vertikalen Pixel. Die video-Verstärker in einem Fernseher können keine höhere Auflösungen als diese verarbeiten. Also wenn Sie diese Dinge zusammen Faktor, sind Sie mit einer maximalen Auflösung von 640 x 480 auf Ihrem Fernseher Links.

    Jetzt ist dies nicht das Schlimmste, was in der Welt, denn wenn Sie einen Computer an ein Fernsehgerät anschließen, können Sie spielen und Video wird in niedrigeren Auflösungen ohne Probleme. Allerdings erhalten Sie nie in der Nähe der Auflösung, die der Computer-Monitor kann Ihnen. Dies bedeutet, dass Bilder oder Filme, die aussehen, knackig und klar auf einem 17' oder 19' Monitor nicht angezeigt werden, wie definiert, wenn über ein 52-Zoll-TV-Bildschirm gestreckt. Auch Vorsicht bei einigen PC zum TV-Adapter, die behaupten, Ihnen mehr als 640 x 480; Sie verringert nur die Qualität des Originalsignals Fernsehen zu kompensieren.

    Erhalten Sie ein VGA zu Component Kabel für HDTV, die Ihnen höhere Auflösungen wird, aber du brauchst ein HDTV-Gerät und ein Adapter, der in der Regel 2-3 mal mehr als Ihre standard-Computer, TV-Adapter kostet.

  • Reaktionszeit. Achten Sie auf die Reaktionszeit des TV-Bildschirms. Computer-Monitore haben viel bessere Antwortzeiten als LCD-TVs. Eine langsame Reaktionszeit kann Bewegungsunschärfe führen. Dies möglicherweise nicht wünschenswert, wenn Sie Ihre TV Spiele Zwecken verwenden. Auf der anderen Seite haben Sie einen Plasma-TV, sollte Reaktionszeit kein Problem, da Plasma-Bildschirme eine andere Methode verwenden der Anzeige Pixel. Reaktionszeit des LCD-TVs weiter zu verbessern, sehr nah an die Reaktionszeit des Computer-Monitore. Denken Sie daran, wenn Sie einen LCD-TV für PC-Nutzung, das Timing Reaktion als einer der Faktoren zu überprüfen, bei Ihrer Wahl zu kaufen.
  • Betrachtungsabstand. Vergessen Sie nicht, zu prüfen, was der Hauptverwendungszweck sein wird, wenn Ihr Computer an Ihren Fernseher anschließen. Was die wichtigste Funktion des größeren TV-Screen-Display werden? Sollten Sie der hauptsächliche Einsatz werden Programme wie Word oder Excel auf Ihrem TV-Bildschirm verwenden oder Sie planen, während Sie gemütlich auf dem Sofa im Internet surfen, Probleme mit der Auflösung als auch die Distanz, die Sie vom Bildschirm sitzen werden. Computermonitor kann oft eine bessere Wahl für solche Verwendungen sein, da es ein schärferes Bild mit einer höheren Auflösung zur Verfügung stellen kann. Sie wollen nicht zu kämpfen, um einen beliebigen Text gelesen haben. Die wichtigsten Grund Menschen verbinden Sie ihren Computer mit ihrer TV ist es, Filme, Home-Videos oder Bilder betrachten.
  • Audio/Sound verbinden. Vergessen Sie nicht Ihren Computer an Lautsprecher oder Stereoanlage zu verbinden, so dass Sie Ton verfügbar haben. Wenn Sie Soundkarte Ports zum Anschluss von Lautsprechern haben, benötigen Sie höchstwahrscheinlich ein Stereostecker 3,5 mm (1/8 Zoll) oder Jack, dass er ein Typ Cinchkabel. Dies sollte auf beide Stücke Ausrüstung leicht einstecken.

Einschränkungen

  • Geschwindigkeit der Verbindung. Die Computerverbindung kann variieren, je nachdem, wo Sie sich befinden und wie Sie miteinander verbunden sind. Wenn Sie Dienst verlieren oder Ihr WiFi sporadisch ist, möglicherweise es erschwerenden auf Ihrem Computer verwenden, um Filme anzusehen. Es werden jedoch gut zum spielen auf einer großen Leinwand.
  • Bildschirmauflösung. Ältere Fernsehgeräte haben eine niedrigere Bildschirmauflösung als neuere, also Bilder von Ihrem Computer erscheinen mag, eine niedrigere Qualität auf Ihren Fernseher angezeigt haben. S-Video-Anschlüsse bieten die niedrigsten Qualitätsbilder und Video.
  • Lage/Länge des Kabels. Sie müssen Ihren Computer in der Nähe des Fernsehgeräts durch Kabel und Verbindung Längen zu verschieben.
  • Kosten für neue Hardware. Behalten Sie Ihr Budget im Hinterkopf, bevor Sie diese Verbindung einrichten.
  • Verlust von Fernbedienung. Sie werden nicht in der Lage, die TV aktivieren und mit einer Fernbedienung deaktivieren, es sei denn, Sie eine Kabel-Box mit einem eingebauten Stecker haben Feature (oder Sie kaufen einen Überspannungsschutz für die Fernbedienung). Jedoch können Volumen und Kanalwechsel auf der Fernbedienung erfolgen, die die Kabelbox steuert.

Nicht vergessen Sie, wenn Sie eine Digital Video Recorder (DVR) besitzen, Sie direkt auf Ihrem Computer Fernsehen können den Computer anschließen, auf die DVR nicht auf Ihren Fernseher. Achten Sie darauf, dass Sie das Kabel vom Computer an den Fernseher vor dem Einschalten des Computers, so dass es das externe Display erkennt.

Welche Optionen Sie wählen, ist es nicht schwer zu Fernsehgerät als Computermonitor nutzen, solange Sie die Schritten folgen oben spezifizieren. Flüssigkristall-Display (LCD)-Bildschirm des Computers ist wahrscheinlich viel klarer als Ihre regulären TV-Bildschirm, sondern einen Plasma-TV noch bessere Klarheit als ein Flachbildschirm, Anzeige Filmemachen erstaunlich und mehr Spaß haben wird!









Benutzen Sie Ihren Fernseher als Computermonitor


Erfahren Sie mehr über anschließen Ihrer Geräte mit Vga zu Component Kabel, s-Video-Kabel und mehr


Sah manches Mal habe ich über meinem 32' Fernsehen und dachte, warum nicht ich Haken mein Computer zu das Ding und mein PC spielen auf einer riesigen Leinwand? Mir ich dachte, dass es schlagen würde kaufen riesige Computermonitor für eine Tonne von Geld, richtig? Meine ich, ich habe bereits Fernsehen kann auf meinem Computer mit Pro Video 2008 - warum ich ihn herum nur wechseln nicht möglich?

Nun, ich schaute hinein, und es kann getan werden. In der Tat verwenden mehr und mehr Häuser einen Fernseher als Computermonitor. Sie können jetzt ansehen, Filme, download von on-Demand-Filme aus Orten wie Netflix, YouTube-Videos auf einem großen Bildschirm ansehen, sehen Sie eine Diashow von Ihren eigenen gespeicherten digitalen Bildern, Home Videos ansehen und vieles mehr! Für die meisten Leute ist es nur eine Frage der einige Kabel anschließen oder mithilfe eines Konverters. Für andere kann WiFi in der Verbindung verwendet werden. So oder so, sind es einige Einschränkungen.

Dieser Artikel soll erklären, wie man--sowie die vor- und Nachteile--beginnen, so dass Sie für sich selbst entscheiden können, ob Ihr TV Verwendung als Computermonitor lohnt.

TV-Verbindung zwischen Computer und: die Grundlagen
Erstens, Sie verbinden und können Ihre TV als Monitor mit Windows-, Mac- oder Linux-Computern verwenden. Sie können dies tun, entweder mit Kabel oder drahtlos anschließen. Die Methode, die Sie für die Verbindung die beiden wählen, hängt davon ab, wie kompatibel die Verbindungen zwischen TV und Computer (die Eingänge und die Ausgänge) ebenso sind wie, wie viel Geld Sie wollen kaufen zusätzlichen Hardware ausgeben.

Bevor Sie loslegen.
Bevor Sie loslegen, sollten Sie darauf achten Sie, die neuesten Treiber für die Grafikkarte des Computers zu installieren. Hierzu gehen Sie zu der Website des Herstellers Ihrer bestimmten Computer Grafikkarte herunterladen und installieren es. Wenn Sie Kabel oder-TV Sat, stellen Sie sicher, dass Ihr Provider eine Kabel-Box mit einem DVI- oder HDMI-Ausgang bietet. Auch überlegen Sie, wie Sie Ton/Audio Haken werden da Computerlautsprecher nicht genug Volumen für bestimmte Bedeutungen versehen. Ihr Computer muss eine Soundkarte-Lautsprecherbuchse. Der Monitor an eine separate Stereoanlage anschließen kann arbeiten, so können Sie Volumen durch ein Kabel-/Sat-Volume-Steuerelement.

Eine letzte Sache. Es könnte sinnvoll die Bedeutung der vielen Akronyme verwendet, mit dieser Technologie und in diesem Artikel bereitstellen. Ohne diese kann dieses Thema verwirrend sein. Fühlen Sie sich frei auf dieser Liste zu verweisen, wie Sie nach unten durch den Rest des nachfolgenden Informationen zu lesen.

Acronymns

  • Video Graphics Array (VGA/XGA)
  • Digital Visual Interface (DVI)
  • Flüssigkristallanzeige (LCD)
  • High-Definition Multimedia Interface (HDMI)
  • S-Video = Super Video
  • DLP = Digital Light Processing
  • RGB: rot, grün, blau (video-Signale)
  • Digital Media Receiver (DMR)

Anschluss mit Kabelhow to hook up computer to tv
Wenn du gehst, um Ihren Computer an Ihren Fernseher per Kabel anzuschließen, können Sie beginnen, indem Sie identifizieren, ein- und Ausgänge auf dem TV und dem Computer, um festzustellen, ob die Anschlüsse passen. Beispielsweise überprüfen Sie, um festzustellen, ob Ihr TV ein VGA hat-Eingang und Ihr Computer über einen VGA-Ausgang. Wenn dies der Fall ist, benötigen Sie ein Kabel für die Verbindung die beiden. Wenn dies nicht der Fall ist, Sie benötigen möglicherweise einen Konverter, so dass der Computer und der Fernseher kommunizieren können. Als nächstes identifizieren Sie den Typ des TV, die Sie haben. Haben Sie einen analog TV oder digital TV? Eine analoge wird einen S-Video-Eingang haben. Neuere, digitale Fernsehgeräte haben einen S-Video, Component-Video, VGA (15-Zungen), DVI (29 Zinken), oder HDMI-Eingänge. Plasma, DLP oder LCD-Fernseher und andere neuere TV-Geräte sollten einen kompatiblen PC-VGA-Eingang haben.

Also los geht's...

  1. Ihre TV-Eingang-Verbindungen zu identifizieren. Die meisten Fernseher haben in diesen Tagen drei Grundtypen der Eingänge.

    1) ein Koaxialkabel-Eingabe (das gleiche wie für Ihre Kabel- oder Satellitenempfänger verwendet wird)
    2) ein RCA-composite-Eingang (gelb, rot und weiß-Eingänge)
    3) ein S-Video-Eingangsstecker

  2. Output-Verbindungen Ihres Computers zu identifizieren. Heutzutage sind Computerhersteller hinzufügen TV kompatible Ausgänge auf ihren Produkten macht es einfach, einen Verbindung zwischen Computer und TV haben, wenn Sie es up Hook. Der 'S-Video' Ausgang insbesondere scheint sein Aufspringen auf immer mehr Computer, so dass ein S-Video-Buchse vielleicht genau das, was Sie brauchen. Sie können für S-Video Kabel ganz über dem Platz online shop. Meist finden Sie die übliche VGA-Ausgang, dass regelmäßige Computermonitor Haken bis zu (mehr später auf VGA Kabel * siehe). Die neueren multimedia-Computer haben wahrscheinlich alle high-Definition-Ausgänge, die direkt auf Ihre hohe Dichte Television (HDTV) zu verbinden. Jedoch im Moment diskutieren wir was die meisten Menschen für Computer und Fernseher haben. Um zu entscheiden, welche Verbindung Sie verwenden sollten, betrachten Sie einen Blick auf die Liste der Verbindung Kombinationen auf dieser Website aufgeführt: https://www.addictivetips.com/hardware/how-to-connect-your-computerpc-or-laptop-to-your-tv/

    * Eine Anmerkung über Kabel: Achten Sie darauf, dass Sie keine billige VGA-Kabel an einen Discounter zu kaufen. Vielleicht finden Sie ein VGA-Kabel billig verkauft wird, ($20 oder so) das sieht aus wie eine typische VGA-Kabel. Allerdings können diesmal nicht Sie verbinden einen Computer mit einer TV-Component-Video Eingang, wenn sie auch RGB fähig ist. Das Signalformat unterscheidet sich also nicht täuschen lassen, auch wenn die physischen Verbindungen dieses Kabel Ihre VGA-Ausgang und Component video Eingang übereinstimmen. Dieses Kabel billigere wird normalerweise verwendet, um Dinge wie einen DVD-Player mit einem Projektor verbinden.

  3. Finden Sie den passenden Adapter für Ihr Verbindungen. Sie müssen einen Computer mit TV-Kabel oder Adapter, zu erhalten, so dass Sie Ihren Computer an den Fernseher anschließen können. Haben Sie ein HDTV-Gerät, benötigen Sie ein VGA zu Component Kabel. Dieses Kabel verbindet Ihr Computer an ein HDTV und fungiert als ein Konverter. (Wieder, kann diesem Computer entweder ein Mac oder ein PC sein.)

    Sie sollte in der Lage, einen PC mit TV-Anschluss mit einen VGA-Adapter mit (normalerweise) eine Auswahl von Steckverbindern zu suchen die anderen (S-Video, RCA Composite und Komponente). Das gute an diesen Connector ist, dass Sie einen Computer an jedem Fernseher in Ihrem Haus anschließen dürfen.

  4. Verbinden Sie Ihren Computer zum Fernsehgerät. Sie haben einen TV-kompatiblen Ausgang auf Ihrem Computer, wie eine S-Video-Buchse, werfen Sie ein S-Video-Kabel und schließen Sie es an den Computer und dann an Ihr Fernsehgerät. Dieses Kabel hat einen runden Stecker am Ende mit 4 oder 7 Pins auf darin herausragt. Wenn Sie einen kompatiblen TV-Ausgang nicht auf Ihrem Computer haben, dann benötigen auf jeden Fall ein VGA zu S-Video Kabel oder ein VGA zu Component Kabel Sie. Schließen Sie das VGA-Ende Ihres Adapters an den Computer und verwenden Sie die RCA, S-Video oder Component-Video-Kabel, dieses Kabel an Ihr Fernsehgerät anfügen.
Wir beachten, dass mit einer standard-VGA-Port oder mit ein DVI-HDMI-Kabel an Ihren Computer an den Fernseher anschließen bietet eine bessere Bildqualität.

Wenn Sie alle Verbindungen hergestellt haben, stellen Sie sicher, dass Sie auf den richtigen TV-video-Eingang sind. Ihre TV-Fernbedienung drücken Sie die Eingabe-Taste bis Signal Ihres Computers angezeigt. Gehen Sie zu 'externen Inputs' im Menü. Die Standardeinstellung von geändert werden müssen 'Video 1' in eine andere Auswahl, die möglicherweise 'HDMI 1' oder 'Video 2', je nachdem, wie Sie die Verbindung hergestellt haben.

Eine Funkverbindung

Ich empfehle einen wireless-Adapter an Ihren Computer an ein Fernsehgerät zu verbinden. Ein wireless-Adapter kostet ein bisschen mehr, aber es lohnt sich da es entfällt die Notwendigkeit für ein großes Durcheinander von Kabel und es entfällt die Notwendigkeit, den Computer in der Nähe von oder neben Ihrem TV zu halten. Wenn Sie einen PC an den Fernseher angeschlossen werden gerade, müssen Sie so genannte Wireless PC zu TV-System oder DMR installieren. Diese beiden verbinden mithilfe eines AV-Kabels an den Fernseher. Sobald diese Verbindung hergestellt ist, bringt es eine WiFi-Verbindung zu einem beliebigen Computer im Haus. Windows Media Center Edition (MCE) ist eine weitere Option, wenn Sie die beiden drahtlos verbinden möchten. Windows XP oder Windows Vista-PC kommt mit der MCE-Anwendung enthalten. Dies enthält integrierte drahtlose und Bilder und Inhalte von Ihrem Computer in Stream zum Fernseher ermöglicht.

Immer einen Qualität-Computer TV Verbindung

  • Pixel vs. Linien Auflösung. Nun, hier ist, wo die Dinge schwierig werden. Ihre übliche TV-video-Signal nennt man NTSC (PAL, wenn Sie in Europa leben). Dieses Signal ist anders als das video-Signal vom Computer generiert. Computer verwenden Signale gemessen Pixel: 320 x 200, 320 x 240, 640 x 480, 800 x 600, 1024 x 768, 1280 x 1024 oder 1600 x 1200, während die meisten TV nur über 500 Zeilen Auflösung erhalten können. In Computern 500 Zeilen Auflösung entspricht etwa 500 vertikalen Pixel. Die video-Verstärker in einem Fernseher können keine höhere Auflösungen als diese verarbeiten. Also wenn Sie diese Dinge zusammen Faktor, sind Sie mit einer maximalen Auflösung von 640 x 480 auf Ihrem Fernseher Links.

    Jetzt ist dies nicht das Schlimmste, was in der Welt, denn wenn Sie einen Computer an ein Fernsehgerät anschließen, können Sie spielen und Video wird in niedrigeren Auflösungen ohne Probleme. Allerdings erhalten Sie nie in der Nähe der Auflösung, die der Computer-Monitor kann Ihnen. Dies bedeutet, dass Bilder oder Filme, die aussehen, knackig und klar auf einem 17' oder 19' Monitor nicht angezeigt werden, wie definiert, wenn über ein 52-Zoll-TV-Bildschirm gestreckt. Auch Vorsicht bei einigen PC zum TV-Adapter, die behaupten, Ihnen mehr als 640 x 480; Sie verringert nur die Qualität des Originalsignals Fernsehen zu kompensieren.

    Erhalten Sie ein VGA zu Component Kabel für HDTV, die Ihnen höhere Auflösungen wird, aber du brauchst ein HDTV-Gerät und ein Adapter, der in der Regel 2-3 mal mehr als Ihre standard-Computer, TV-Adapter kostet.

  • Reaktionszeit. Achten Sie auf die Reaktionszeit des TV-Bildschirms. Computer-Monitore haben viel bessere Antwortzeiten als LCD-TVs. Eine langsame Reaktionszeit kann Bewegungsunschärfe führen. Dies möglicherweise nicht wünschenswert, wenn Sie Ihre TV Spiele Zwecken verwenden. Auf der anderen Seite haben Sie einen Plasma-TV, sollte Reaktionszeit kein Problem, da Plasma-Bildschirme eine andere Methode verwenden der Anzeige Pixel. Reaktionszeit des LCD-TVs weiter zu verbessern, sehr nah an die Reaktionszeit des Computer-Monitore. Denken Sie daran, wenn Sie einen LCD-TV für PC-Nutzung, das Timing Reaktion als einer der Faktoren zu überprüfen, bei Ihrer Wahl zu kaufen.
  • Betrachtungsabstand. Vergessen Sie nicht, zu prüfen, was der Hauptverwendungszweck sein wird, wenn Ihr Computer an Ihren Fernseher anschließen. Was die wichtigste Funktion des größeren TV-Screen-Display werden? Sollten Sie der hauptsächliche Einsatz werden Programme wie Word oder Excel auf Ihrem TV-Bildschirm verwenden oder Sie planen, während Sie gemütlich auf dem Sofa im Internet surfen, Probleme mit der Auflösung als auch die Distanz, die Sie vom Bildschirm sitzen werden. Computermonitor kann oft eine bessere Wahl für solche Verwendungen sein, da es ein schärferes Bild mit einer höheren Auflösung zur Verfügung stellen kann. Sie wollen nicht zu kämpfen, um einen beliebigen Text gelesen haben. Die wichtigsten Grund Menschen verbinden Sie ihren Computer mit ihrer TV ist es, Filme, Home-Videos oder Bilder betrachten.
  • Audio/Sound verbinden. Vergessen Sie nicht Ihren Computer an Lautsprecher oder Stereoanlage zu verbinden, so dass Sie Ton verfügbar haben. Wenn Sie Soundkarte Ports zum Anschluss von Lautsprechern haben, benötigen Sie höchstwahrscheinlich ein Stereostecker 3,5 mm (1/8 Zoll) oder Jack, dass er ein Typ Cinchkabel. Dies sollte auf beide Stücke Ausrüstung leicht einstecken.

Einschränkungen

  • Geschwindigkeit der Verbindung. Die Computerverbindung kann variieren, je nachdem, wo Sie sich befinden und wie Sie miteinander verbunden sind. Wenn Sie Dienst verlieren oder Ihr WiFi sporadisch ist, möglicherweise es erschwerenden auf Ihrem Computer verwenden, um Filme anzusehen. Es werden jedoch gut zum spielen auf einer großen Leinwand.
  • Bildschirmauflösung. Ältere Fernsehgeräte haben eine niedrigere Bildschirmauflösung als neuere, also Bilder von Ihrem Computer erscheinen mag, eine niedrigere Qualität auf Ihren Fernseher angezeigt haben. S-Video-Anschlüsse bieten die niedrigsten Qualitätsbilder und Video.
  • Lage/Länge des Kabels. Sie müssen Ihren Computer in der Nähe des Fernsehgeräts durch Kabel und Verbindung Längen zu verschieben.
  • Kosten für neue Hardware. Behalten Sie Ihr Budget im Hinterkopf, bevor Sie diese Verbindung einrichten.
  • Verlust von Fernbedienung. Sie werden nicht in der Lage, die TV aktivieren und mit einer Fernbedienung deaktivieren, es sei denn, Sie eine Kabel-Box mit einem eingebauten Stecker haben Feature (oder Sie kaufen einen Überspannungsschutz für die Fernbedienung). Jedoch können Volumen und Kanalwechsel auf der Fernbedienung erfolgen, die die Kabelbox steuert.

Nicht vergessen Sie, wenn Sie eine Digital Video Recorder (DVR) besitzen, Sie direkt auf Ihrem Computer Fernsehen können den Computer anschließen, auf die DVR nicht auf Ihren Fernseher. Achten Sie darauf, dass Sie das Kabel vom Computer an den Fernseher vor dem Einschalten des Computers, so dass es das externe Display erkennt.

Welche Optionen Sie wählen, ist es nicht schwer zu Fernsehgerät als Computermonitor nutzen, solange Sie die Schritten folgen oben spezifizieren. Flüssigkristall-Display (LCD)-Bildschirm des Computers ist wahrscheinlich viel klarer als Ihre regulären TV-Bildschirm, sondern einen Plasma-TV noch bessere Klarheit als ein Flachbildschirm, Anzeige Filmemachen erstaunlich und mehr Spaß haben wird!


Benutzen Sie Ihren Fernseher als Computermonitor

Erfahren Sie mehr über anschließen Ihrer Geräte mit Vga zu Component Kabel, s-Video-Kabel und mehr
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung