Umsetzung der Schüler Interesse Umfragen: Tipps für das Erhebungsverfahren

Lernen Sie Strategien für die Vermessung von Studenten


Kids browsing the net

Schüler nicht immer wissen, was sie wollen oder was sie brauchen, aber manchmal ein Lehrer den Puls seiner Klasse zu bekommen, um letztendlich die Schüler nutzen möchte. Es ist gut, manchmal Feedback zu bekommen. Vermessung ist eine gute Möglichkeit zum Abrufen der Informationen, die Sie brauchen. Durchführung einer Umfrage Interesse kann Hilfe, die ein Lehrer herauszufinden, was seine oder ihre Schüler denken, was sie möchten oder gar müssen und wie sie am besten geholfen werden. Hier sind einige Ideen und Erhebungsverfahren für die Durchführung einer erfolgreichen Umfrage:

  1. Kennen Ihr Ziel. Warum sind Sie Beurteilung Schüler Interesse? Suchen Sie ein neues Programm starten? Wählen Sie eine neue außerschulische Aktivität? Sehen Sie, ob Ihre SchülerInnen und Schüler mehr Nachhilfe wollen? Sehen Sie, wenn sie die letzte interaktive Lektion gerne? Von wem möchten Sie diese Informationen - die ganze Schule? Eine Klasse? Eine demografische Gruppe? Sie können auf der Suche nach einem ganzen Jahrgang Antworten auf eine Frage zu geben, oder Sie haben viele Fragen, die beantwortet werden sollen, aus Ihrer eigenen Klasse. Sie sollten allgemein Antworten 'Werden Sie nach der Schule Nachhilfe verwenden?' oder bestimmte 'Findest du Donnerstag Mathe Nachhilfe Programm hilfreich?'.

    Was auch immer Ihr Ziel, es ist wichtig zu wissen, es klar als Sie die Umfragen zu erstellen. Wenn Ihr Ziel ist es unklar, Ihre Umfrage werden unklar und Ihre Ergebnisse werden nicht nützlich. Wenn Sie wissen, was Sie bestimmen möchten, können Sie auf der anderen Seite Fragen erstellen, die auf die Suche nach diesen Informationen ausgerichtet sind. Dementsprechend haben Sie eine Umfrage, die Ihnen wird die Informationen, die du suchst.

  2. Kennen Ihre SchülerInnen und Schüler. Es ist wichtig zu wissen, mit wem man es zu tun um effektive Fragen stellen. Wenn Sie eine eigene Klasse Mitte des Jahres Vermessung, habt ihr einen guten Griff auf was sie begreifen können, wie gut sie werden wahrscheinlich zu einer, und wie man aus ihnen Antworten zu entlocken. Auf der anderen Seite, wenn Sie ein zu einer neuen Gruppe von Studenten präsentieren sind wen Sie gerade erst kennengelernt haben, oder vielleicht wird nicht immer treffen, musst wahrscheinlich du auf was Sie über Klassenstufe Angemessenheit wissen verlassen und allgemeinen Menschenverstand zu verwenden, wenn Sie kompilieren.

    Halten Sie im Verstand Dinge wie lesen und Wortschatz Niveau, Aufmerksamkeitsspanne und Reifegrad. Mit anderen Worten, Handwerk-Fragen, die nicht über ihre Köpfe auf Ihre Zielgruppe ausgerichtet (noch nach dumbed unten). Wenn Sie nicht sicher sind, wie eine bestimmte Publikum ansprechen, bitten Sie einem Kollegen, wer mehr 'in-the-know' sein kann. Zum Glück haben die meisten Kinder in jeder Klasse Respekt für eine Umfrage, die sie gebeten hat, was sie denken oder fühlen. Sie wollen sicherstellen, dass sie 'bekommen', was du fragst.

  3. Ehrlichkeit fördern. Manchmal sind Studenten Ausfüllen von Formularen, die sie auf Dinge, ihre Meinung äußern zu Fragen, vor allem, wenn es negativ sein kann. Es gibt immer diese 'Wird dies meine Bewertung Effekt?' Frage draußen verweilen. Und mit älteren Kindern, ist auch die Frage 'Was sind meine Freunde auf diese Umfrage setzen?'. Unehrliche Antworten auf die Fragen bieten nicht nützliche Informationen.

    Fördern Sie Ehrlichkeit, indem die Umfrage anonym zu halten. Teilen Sie den Kursteilnehmern, die wissen, dass die Ergebnisse nicht mit ihren Kollegen weitergegeben und werden nicht zu ihnen zurück verfolgt werden. Betonen Sie, dass die Ergebnisse davon wichtig sind und helfen Ihnen von mehr Nutzen für sie sein.

  4. Ermöglichen eine zusätzliche Kommentare. Manchmal eine Umfrage Interesse fragt, die richtigen Fragen über sein Thema und ein Lehrer bekommt alle Informationen, die er oder sie braucht. Manchmal, auf der anderen Seite gibt es nützliche Informationen, den Sie können aber glaube nicht, um zu bitten. Unterschätzen Sie nicht die Macht kreatives Denken Ihrer Studenten. Geben ein, lassen Sie etwas Platz für 'zusätzliche Bemerkungen'. Dies ist besonders nützlich, wenn der Rest der Umfrage nicht zulässt, für die Erweiterung viel auf Ideen. Man weiß nie, was die Studenten kann Ihnen sagen, die Sie nicht selbst denken zu Fragen. Einige davon möglicherweise nutzlos, aber einige davon möglicherweise nur was Sie gehofft hatten, zu finden.

Jetzt wissen Sie, wie Studenten Interesse Umfragen erfolgreich umsetzen. Wenn Sie die studentische Umfragen gesammelt haben, können Sie die Ergebnisse sammeln. Viel Glück!









Umsetzung der Schüler Interesse Umfragen: Tipps für das Erhebungsverfahren


Lernen Sie Strategien für die Vermessung von Studenten


Kids browsing the net

Schüler nicht immer wissen, was sie wollen oder was sie brauchen, aber manchmal ein Lehrer den Puls seiner Klasse zu bekommen, um letztendlich die Schüler nutzen möchte. Es ist gut, manchmal Feedback zu bekommen. Vermessung ist eine gute Möglichkeit zum Abrufen der Informationen, die Sie brauchen. Durchführung einer Umfrage Interesse kann Hilfe, die ein Lehrer herauszufinden, was seine oder ihre Schüler denken, was sie möchten oder gar müssen und wie sie am besten geholfen werden. Hier sind einige Ideen und Erhebungsverfahren für die Durchführung einer erfolgreichen Umfrage:

  1. Kennen Ihr Ziel. Warum sind Sie Beurteilung Schüler Interesse? Suchen Sie ein neues Programm starten? Wählen Sie eine neue außerschulische Aktivität? Sehen Sie, ob Ihre SchülerInnen und Schüler mehr Nachhilfe wollen? Sehen Sie, wenn sie die letzte interaktive Lektion gerne? Von wem möchten Sie diese Informationen - die ganze Schule? Eine Klasse? Eine demografische Gruppe? Sie können auf der Suche nach einem ganzen Jahrgang Antworten auf eine Frage zu geben, oder Sie haben viele Fragen, die beantwortet werden sollen, aus Ihrer eigenen Klasse. Sie sollten allgemein Antworten 'Werden Sie nach der Schule Nachhilfe verwenden?' oder bestimmte 'Findest du Donnerstag Mathe Nachhilfe Programm hilfreich?'.

    Was auch immer Ihr Ziel, es ist wichtig zu wissen, es klar als Sie die Umfragen zu erstellen. Wenn Ihr Ziel ist es unklar, Ihre Umfrage werden unklar und Ihre Ergebnisse werden nicht nützlich. Wenn Sie wissen, was Sie bestimmen möchten, können Sie auf der anderen Seite Fragen erstellen, die auf die Suche nach diesen Informationen ausgerichtet sind. Dementsprechend haben Sie eine Umfrage, die Ihnen wird die Informationen, die du suchst.

  2. Kennen Ihre SchülerInnen und Schüler. Es ist wichtig zu wissen, mit wem man es zu tun um effektive Fragen stellen. Wenn Sie eine eigene Klasse Mitte des Jahres Vermessung, habt ihr einen guten Griff auf was sie begreifen können, wie gut sie werden wahrscheinlich zu einer, und wie man aus ihnen Antworten zu entlocken. Auf der anderen Seite, wenn Sie ein zu einer neuen Gruppe von Studenten präsentieren sind wen Sie gerade erst kennengelernt haben, oder vielleicht wird nicht immer treffen, musst wahrscheinlich du auf was Sie über Klassenstufe Angemessenheit wissen verlassen und allgemeinen Menschenverstand zu verwenden, wenn Sie kompilieren.

    Halten Sie im Verstand Dinge wie lesen und Wortschatz Niveau, Aufmerksamkeitsspanne und Reifegrad. Mit anderen Worten, Handwerk-Fragen, die nicht über ihre Köpfe auf Ihre Zielgruppe ausgerichtet (noch nach dumbed unten). Wenn Sie nicht sicher sind, wie eine bestimmte Publikum ansprechen, bitten Sie einem Kollegen, wer mehr 'in-the-know' sein kann. Zum Glück haben die meisten Kinder in jeder Klasse Respekt für eine Umfrage, die sie gebeten hat, was sie denken oder fühlen. Sie wollen sicherstellen, dass sie 'bekommen', was du fragst.

  3. Ehrlichkeit fördern. Manchmal sind Studenten Ausfüllen von Formularen, die sie auf Dinge, ihre Meinung äußern zu Fragen, vor allem, wenn es negativ sein kann. Es gibt immer diese 'Wird dies meine Bewertung Effekt?' Frage draußen verweilen. Und mit älteren Kindern, ist auch die Frage 'Was sind meine Freunde auf diese Umfrage setzen?'. Unehrliche Antworten auf die Fragen bieten nicht nützliche Informationen.

    Fördern Sie Ehrlichkeit, indem die Umfrage anonym zu halten. Teilen Sie den Kursteilnehmern, die wissen, dass die Ergebnisse nicht mit ihren Kollegen weitergegeben und werden nicht zu ihnen zurück verfolgt werden. Betonen Sie, dass die Ergebnisse davon wichtig sind und helfen Ihnen von mehr Nutzen für sie sein.

  4. Ermöglichen eine zusätzliche Kommentare. Manchmal eine Umfrage Interesse fragt, die richtigen Fragen über sein Thema und ein Lehrer bekommt alle Informationen, die er oder sie braucht. Manchmal, auf der anderen Seite gibt es nützliche Informationen, den Sie können aber glaube nicht, um zu bitten. Unterschätzen Sie nicht die Macht kreatives Denken Ihrer Studenten. Geben ein, lassen Sie etwas Platz für 'zusätzliche Bemerkungen'. Dies ist besonders nützlich, wenn der Rest der Umfrage nicht zulässt, für die Erweiterung viel auf Ideen. Man weiß nie, was die Studenten kann Ihnen sagen, die Sie nicht selbst denken zu Fragen. Einige davon möglicherweise nutzlos, aber einige davon möglicherweise nur was Sie gehofft hatten, zu finden.

Jetzt wissen Sie, wie Studenten Interesse Umfragen erfolgreich umsetzen. Wenn Sie die studentische Umfragen gesammelt haben, können Sie die Ergebnisse sammeln. Viel Glück!


Umsetzung der Schüler Interesse Umfragen: Tipps für das Erhebungsverfahren

Lernen Sie Strategien für die Vermessung von Studenten
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung