Wählen Sie das beste Tennis Racket

Erfahren Sie, welche Funktionen um zu suchen, wenn neu kaufen


Photo of tennis racquet

Sind Sie sich bewusst, dass Sie brauchen einen neuen Tennisschläger, aber Angst um die Wahl? Vielleicht ist es den Preis von einem Head Tennisschläger, die Sie weg erschrecken wird. Vielleicht ist es, dass erschreckend Proshop-Geruch von veralteten Palm Schweiß, sonstige Ausrüstung und Tennisbälle (Sie lieben es, obwohl - es zugeben). Höchstwahrscheinlich sind Sie jedoch durch die schiere Anzahl der Optionen eingeschüchtert. Wählen einen Schläger kann schwierig, sein, ob Sie für drei Tage, drei Wochen bis drei Jahren gespielt haben. Nach drei Jahrzehnten sollten Sie die Idee haben. In der Zwischenzeit erhalten Sie begonnen auf dem richtigen Weg in diesem Artikel.

Bist du ein Anfänger? Wenn Sie nur für ein paar Tage Spiele oder überhaupt gespielt habe nicht, sollten Sie wahrscheinlich eine billige Schläger mit einem übergroßen Kopf. Großraum schlagend wird wahrscheinlich machen es einfacher für Sie, den Ball mit den Streichern anstelle der Frame (oder den Ball völlig fehlt) zu verbinden, und es ist sinnlos, die hundert Dollar Ausgaben, wenn Sie nicht noch sicher, dass Sie diesen Sport ernsthaft betreiben möchten. Den Sport ein wenig Zeit zu geben, und dann, wenn Sie wünschen, mit allen Mitteln ein schöner zu kaufen. An diesem Punkt sollten Sie wahrscheinlich einen kleineren Kopf, im Gegensatz zu unhandlich Übergröße.

Mittelstufe und fortgeschrittene Spieler haben eine viel bessere Vorstellung von ihrem Stil zu spielen. Gefällt Ihnen, mit viel Spin zu schlagen? Sind Sie angewiesen auf Ihre starke, flache dienen? Geht des Strichs eine vollständige Rückschwung oder tun Sie den Ball in kürzere, kompakte Bewegungen? Sie nähern sich das Netz ständig und suchen einen Schläger, der auf dem Netz schnell reagiert? Bevorzugen Sie Ihre Spiel von der Grundlinie mit großen und stabilen Boden Striche? Oder sind Sie einer dieser seltenen Allround-Spieler mit einem wirklich ausgeglichenen Spiel?

Wissen Sie was? Wir hassen Allround-Spieler. Ich mache nur Spaß. Hier ist der Deal: finden Sie eine Tennis Racket draußen vermarktet auf jede mögliche Art von Spieler. Große Drehbeschleunigung Schläger, Leistung steigernde, einige mit mehr Kontrolle, andere am besten für dienen-und-Volley - Sie nennen es, du wirst es finden. Aber auch wenn die Vielfalt überwältigend sein kann, es einige Richtlinien, die Ihnen helfen können durch alle Optionen gibt, sparen Sie eine Menge Frustration und Ellenbogen Schmerzen zu sortieren. Hier sind einige Tipps, wie man einen Tennisschläger auswählen und wieder mit Ihr Spiel.

  1. Wie groß ist der Kopf? Je größer der Kopf, die mehr Leistung können Sie generieren. Außerdem werden Ihre Wahrscheinlichkeiten des Schlagens den Sweet Spot erhöhen, da den Sweet Spot einfach größer ist. Dies sind die Gründe, warum eine übergroße Schläger für einen frischen Anfänger sinnvoll. Aber wie Sie verbessern und gewinnen Kraft in Ihrem Gange, werden Sie wahrscheinlich wollen Absolventen auf einen Tennisschläger mit einem kleineren Kopf es größere Kontrolle und Manövrierbarkeit gewährleisten.
  2. Wie Licht ist das Tennis-Racket? Vielleicht haben Sie den Eindruck entwickelt, dass ein leichter Schläger eine bessere ist. Es ist vielmehr erstaunlich, einen pro-Shop zu besuchen, eine abholen und von wie Licht in der Hand es fühlt wie Sie es mühelos durch die Luft Welle geblasen werden. Es fühlt sich wie nichts! Man könnte meinen, 'das völlig macht es einfacher für mich zu spielen - ich wird nicht mehr um einen Club tragen.'

    Die Wahrheit der Leichtigkeit ist ein wenig komplizierter. Obwohl eingängig, ist es dennoch richtig, dass ein Tennisschläger federleicht Ihren Arm aus mehr als einer mit mehr Substanz und Gewicht tatsächlich betonen kann. Du musst schwingen die Tennisschläger härter, die Macht zu erreichen, die Sie selbstverständlich mit einem schwereren für nahm. Ihren neuen harten Schwung führt wahrscheinlich zu kompromittierten Genauigkeit und Kontrolle. Zweimal überlegen Sie, bevor Sie ein unvorstellbar leichten Schläger kaufen, wenn Sie zu einem häufig, die auf der schwereren Seite ist. Wenn Sie sind es, einen leichten Schläger gewohnt, aber Konstante Ellenbogen Schmerzen empfinden, sollten Sie wahrscheinlich die größere Substanz eines traditionell gewichtete suchen.

  3. Wie ist das Racket Gewicht verteilt? Ist es Kopf-schwere oder Kopf-Licht?
    • Wie bereits erwähnt, kann die Schläger Gewicht ein wenig täuschen; Sie werden überrascht sein, dass ein Schläger konnte fühlen sich so leicht und doch einen schwereren Kopf als ein traditionelles haben. Aber das ist die Wahrheit: einige sind leichter, dennoch haben schwerere Köpfe, die Idee wird zur Verbesserung von Kraft und Spin. Aber tendenziell macht eine inverse Beziehung mit Kontrolle zu haben. Nicht nur das, aber Sie finden es möglicherweise schwieriger, überraschend, um diese leichtere Variante zu manövrieren, weil sein Gewicht mehr in seinen Kopf ruht. Bei der Net könnte man glauben, wie Sie ein Schwert schwingende sind. Wenn Ihren Schwung wird abgekürzt, und Sie sehr wenig Energie generieren, sollten Sie eines davon zu kaufen. Aber denken Sie daran, das geringere Gewicht bedeutet, dass mehr Schock absorbiert wird, durch den Arm und Handgelenk, Stress, der im Laufe der Zeit zu Gelenkschmerzen führen kann.
    • Wenn Ihre Schläger Kopf-Light, ist wahrscheinlich eine gute Nachricht für deinen Arm, da es als Ganzes bedeutet es ist schwerer und geben nicht so viel Schock entlang auf Ihren Arm. Genießen Sie größere Beweglichkeit, verbesserte Net-Spiel und Erholung. Größere Kontrolle ist im Allgemeinen das, was Sie mit diesem Schläger - Kontrolle der Kugel Platzierung und der eigenen Bewegung zu gewinnen. Aber eine gewichtete ist entworfen für ein bequem qualifizierte oder fortgeschrittene Spieler, hat kein Problem macht und Spin zu generieren. Wenn Power ist ein Problem für Sie, Sie sollten nicht die meisten Benommenheit kaufen zur Verfügung. Sie würde wahrscheinlich das Gefühl, Sie steckten in einem Albtraum draußen auf dem Platz Ihre Tennisschläger heftig auf dem Ball geschwungen, aber keinen Strom produzieren.
  4. Die Flexibilität der Tennisschläger auch hilft Ihnen festzustellen, die man zu kaufen. Diese Kopf-schwere Schläger sind in der Regel steifer (sie beugen weniger auf Auswirkung mit dem Ball), die auch deine Kraft hinzugefügt. Jedoch wird Steifigkeit von Drehfeld Potenzial und Kontrolle ablenken. Wenn Sie ein Anfänger sind, braucht Strom und nicht so viel in Ihren Schwung, kann dies nützlich sein. Aber denken Sie daran, dass die Steifigkeit Arm Beschwerden auch verursachen kann. Kopf-Licht-Schläger sind meist flexibler, catering für diejenigen Spieler, die sind schon mächtig, aber wollen sich auf Kontrolle und schnelle Manövrierbarkeit.

Sind irgendwelche von uns auf der pro Circuit? Zweifelhaft. Ich vermute, dass die meisten Menschen diesen Artikel lesen Anfänger oder Spieler mit Mittelstufe Fähigkeiten sind. Aber schauen Sie, was die Profis verwenden. Sie sind nicht überdimensioniert. Sie sind nicht Kopf-schwere. Stattdessen neigen sie dazu, mehr Kopf-Licht mit kleineren Köpfen sein. Jetzt schauen Sie was Anfänger verwenden. Sie sehen viel mehr Kopf-schwere und übergroßen Köpfe.

Es gibt keine Regel, die für alle Spieler gilt, wenn es Zeit, einen Tennisschläger zu wählen. Sie werden entlang der gesamten Spektren von Kopf-Gewicht, insgesamt Gewicht und Flexibilität hergestellt. Irgendwo entlang dieser Spektren, wahrscheinlich in den Mitte-Regionen, Sie alle fortgeschrittene Spieler werden wahrscheinlich feststellen, was für sie ideal ist. Die wertvollste Rat, den, die ich dir geben kann, ist, versuchen sie im Spiel, bevor Sie sie, wenn überhaupt möglich kaufen. Tennis-Vereine haben pro-Shops in denen Sie Demos mieten können. Obwohl die Spannung der Saiten nicht optimal auf Ihr Spiel abgestimmt sein kann, helfen diese Demos noch sehr viel bei der Auswahl Ihnen.

Mit allen Optionen und Auswahlmöglichkeiten erinnere mich an das beste Tennis Racket für Sie ist, die Ihnen das Vertrauen, Ihr Bestes zu spielen gibt.

Viel Spass!









Wählen Sie das beste Tennis Racket


Erfahren Sie, welche Funktionen um zu suchen, wenn neu kaufen


Photo of tennis racquet

Sind Sie sich bewusst, dass Sie brauchen einen neuen Tennisschläger, aber Angst um die Wahl? Vielleicht ist es den Preis von einem Head Tennisschläger, die Sie weg erschrecken wird. Vielleicht ist es, dass erschreckend Proshop-Geruch von veralteten Palm Schweiß, sonstige Ausrüstung und Tennisbälle (Sie lieben es, obwohl - es zugeben). Höchstwahrscheinlich sind Sie jedoch durch die schiere Anzahl der Optionen eingeschüchtert. Wählen einen Schläger kann schwierig, sein, ob Sie für drei Tage, drei Wochen bis drei Jahren gespielt haben. Nach drei Jahrzehnten sollten Sie die Idee haben. In der Zwischenzeit erhalten Sie begonnen auf dem richtigen Weg in diesem Artikel.

Bist du ein Anfänger? Wenn Sie nur für ein paar Tage Spiele oder überhaupt gespielt habe nicht, sollten Sie wahrscheinlich eine billige Schläger mit einem übergroßen Kopf. Großraum schlagend wird wahrscheinlich machen es einfacher für Sie, den Ball mit den Streichern anstelle der Frame (oder den Ball völlig fehlt) zu verbinden, und es ist sinnlos, die hundert Dollar Ausgaben, wenn Sie nicht noch sicher, dass Sie diesen Sport ernsthaft betreiben möchten. Den Sport ein wenig Zeit zu geben, und dann, wenn Sie wünschen, mit allen Mitteln ein schöner zu kaufen. An diesem Punkt sollten Sie wahrscheinlich einen kleineren Kopf, im Gegensatz zu unhandlich Übergröße.

Mittelstufe und fortgeschrittene Spieler haben eine viel bessere Vorstellung von ihrem Stil zu spielen. Gefällt Ihnen, mit viel Spin zu schlagen? Sind Sie angewiesen auf Ihre starke, flache dienen? Geht des Strichs eine vollständige Rückschwung oder tun Sie den Ball in kürzere, kompakte Bewegungen? Sie nähern sich das Netz ständig und suchen einen Schläger, der auf dem Netz schnell reagiert? Bevorzugen Sie Ihre Spiel von der Grundlinie mit großen und stabilen Boden Striche? Oder sind Sie einer dieser seltenen Allround-Spieler mit einem wirklich ausgeglichenen Spiel?

Wissen Sie was? Wir hassen Allround-Spieler. Ich mache nur Spaß. Hier ist der Deal: finden Sie eine Tennis Racket draußen vermarktet auf jede mögliche Art von Spieler. Große Drehbeschleunigung Schläger, Leistung steigernde, einige mit mehr Kontrolle, andere am besten für dienen-und-Volley - Sie nennen es, du wirst es finden. Aber auch wenn die Vielfalt überwältigend sein kann, es einige Richtlinien, die Ihnen helfen können durch alle Optionen gibt, sparen Sie eine Menge Frustration und Ellenbogen Schmerzen zu sortieren. Hier sind einige Tipps, wie man einen Tennisschläger auswählen und wieder mit Ihr Spiel.

  1. Wie groß ist der Kopf? Je größer der Kopf, die mehr Leistung können Sie generieren. Außerdem werden Ihre Wahrscheinlichkeiten des Schlagens den Sweet Spot erhöhen, da den Sweet Spot einfach größer ist. Dies sind die Gründe, warum eine übergroße Schläger für einen frischen Anfänger sinnvoll. Aber wie Sie verbessern und gewinnen Kraft in Ihrem Gange, werden Sie wahrscheinlich wollen Absolventen auf einen Tennisschläger mit einem kleineren Kopf es größere Kontrolle und Manövrierbarkeit gewährleisten.
  2. Wie Licht ist das Tennis-Racket? Vielleicht haben Sie den Eindruck entwickelt, dass ein leichter Schläger eine bessere ist. Es ist vielmehr erstaunlich, einen pro-Shop zu besuchen, eine abholen und von wie Licht in der Hand es fühlt wie Sie es mühelos durch die Luft Welle geblasen werden. Es fühlt sich wie nichts! Man könnte meinen, 'das völlig macht es einfacher für mich zu spielen - ich wird nicht mehr um einen Club tragen.'

    Die Wahrheit der Leichtigkeit ist ein wenig komplizierter. Obwohl eingängig, ist es dennoch richtig, dass ein Tennisschläger federleicht Ihren Arm aus mehr als einer mit mehr Substanz und Gewicht tatsächlich betonen kann. Du musst schwingen die Tennisschläger härter, die Macht zu erreichen, die Sie selbstverständlich mit einem schwereren für nahm. Ihren neuen harten Schwung führt wahrscheinlich zu kompromittierten Genauigkeit und Kontrolle. Zweimal überlegen Sie, bevor Sie ein unvorstellbar leichten Schläger kaufen, wenn Sie zu einem häufig, die auf der schwereren Seite ist. Wenn Sie sind es, einen leichten Schläger gewohnt, aber Konstante Ellenbogen Schmerzen empfinden, sollten Sie wahrscheinlich die größere Substanz eines traditionell gewichtete suchen.

  3. Wie ist das Racket Gewicht verteilt? Ist es Kopf-schwere oder Kopf-Licht?
    • Wie bereits erwähnt, kann die Schläger Gewicht ein wenig täuschen; Sie werden überrascht sein, dass ein Schläger konnte fühlen sich so leicht und doch einen schwereren Kopf als ein traditionelles haben. Aber das ist die Wahrheit: einige sind leichter, dennoch haben schwerere Köpfe, die Idee wird zur Verbesserung von Kraft und Spin. Aber tendenziell macht eine inverse Beziehung mit Kontrolle zu haben. Nicht nur das, aber Sie finden es möglicherweise schwieriger, überraschend, um diese leichtere Variante zu manövrieren, weil sein Gewicht mehr in seinen Kopf ruht. Bei der Net könnte man glauben, wie Sie ein Schwert schwingende sind. Wenn Ihren Schwung wird abgekürzt, und Sie sehr wenig Energie generieren, sollten Sie eines davon zu kaufen. Aber denken Sie daran, das geringere Gewicht bedeutet, dass mehr Schock absorbiert wird, durch den Arm und Handgelenk, Stress, der im Laufe der Zeit zu Gelenkschmerzen führen kann.
    • Wenn Ihre Schläger Kopf-Light, ist wahrscheinlich eine gute Nachricht für deinen Arm, da es als Ganzes bedeutet es ist schwerer und geben nicht so viel Schock entlang auf Ihren Arm. Genießen Sie größere Beweglichkeit, verbesserte Net-Spiel und Erholung. Größere Kontrolle ist im Allgemeinen das, was Sie mit diesem Schläger - Kontrolle der Kugel Platzierung und der eigenen Bewegung zu gewinnen. Aber eine gewichtete ist entworfen für ein bequem qualifizierte oder fortgeschrittene Spieler, hat kein Problem macht und Spin zu generieren. Wenn Power ist ein Problem für Sie, Sie sollten nicht die meisten Benommenheit kaufen zur Verfügung. Sie würde wahrscheinlich das Gefühl, Sie steckten in einem Albtraum draußen auf dem Platz Ihre Tennisschläger heftig auf dem Ball geschwungen, aber keinen Strom produzieren.
  4. Die Flexibilität der Tennisschläger auch hilft Ihnen festzustellen, die man zu kaufen. Diese Kopf-schwere Schläger sind in der Regel steifer (sie beugen weniger auf Auswirkung mit dem Ball), die auch deine Kraft hinzugefügt. Jedoch wird Steifigkeit von Drehfeld Potenzial und Kontrolle ablenken. Wenn Sie ein Anfänger sind, braucht Strom und nicht so viel in Ihren Schwung, kann dies nützlich sein. Aber denken Sie daran, dass die Steifigkeit Arm Beschwerden auch verursachen kann. Kopf-Licht-Schläger sind meist flexibler, catering für diejenigen Spieler, die sind schon mächtig, aber wollen sich auf Kontrolle und schnelle Manövrierbarkeit.

Sind irgendwelche von uns auf der pro Circuit? Zweifelhaft. Ich vermute, dass die meisten Menschen diesen Artikel lesen Anfänger oder Spieler mit Mittelstufe Fähigkeiten sind. Aber schauen Sie, was die Profis verwenden. Sie sind nicht überdimensioniert. Sie sind nicht Kopf-schwere. Stattdessen neigen sie dazu, mehr Kopf-Licht mit kleineren Köpfen sein. Jetzt schauen Sie was Anfänger verwenden. Sie sehen viel mehr Kopf-schwere und übergroßen Köpfe.

Es gibt keine Regel, die für alle Spieler gilt, wenn es Zeit, einen Tennisschläger zu wählen. Sie werden entlang der gesamten Spektren von Kopf-Gewicht, insgesamt Gewicht und Flexibilität hergestellt. Irgendwo entlang dieser Spektren, wahrscheinlich in den Mitte-Regionen, Sie alle fortgeschrittene Spieler werden wahrscheinlich feststellen, was für sie ideal ist. Die wertvollste Rat, den, die ich dir geben kann, ist, versuchen sie im Spiel, bevor Sie sie, wenn überhaupt möglich kaufen. Tennis-Vereine haben pro-Shops in denen Sie Demos mieten können. Obwohl die Spannung der Saiten nicht optimal auf Ihr Spiel abgestimmt sein kann, helfen diese Demos noch sehr viel bei der Auswahl Ihnen.

Mit allen Optionen und Auswahlmöglichkeiten erinnere mich an das beste Tennis Racket für Sie ist, die Ihnen das Vertrauen, Ihr Bestes zu spielen gibt.

Viel Spass!


Wählen Sie das beste Tennis Racket

Erfahren Sie, welche Funktionen um zu suchen, wenn neu kaufen
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung