Machen Sie Bio Gemüse Pflanzen essen

Machen Sie Bio Gemüse Pflanzen essen


Picture of farmer

Alle organische Materialien in Ihrem Haus und rund um den Hof sind potenzielle Bio Gemüse pflanzliche Nahrung für Ihren Garten. Wenn Sie in einem Vorort Leben, sind Ihr am ehesten Nahrungsquellen organisch pflanzen die Gräser oder Bäume. Diese Dinge gelten Abfälle und sind hinausgeworfen, sofort, ohne zu wissen, dass diese Materialien eine große Quelle für Pflanzenbau sind-Ergänzungen. Andere Quellen sind Ihre überschüssige Lebensmittel, Bio Kleidung und alten Papiere oder Kartons. Sie können diese Abfälle in Pflanze Essen machen, durch den Einsatz dieser Methoden.

  1. Kompostierung. Es ist eine bekannte Praktik von kleinen und großen Landwirten gleichermaßen zu Kompost zur Ergänzung eines Bodens Ackerland. Haben Sie Platz, um einen Haufen Kompost zu platzieren, wäre es besser als Kompost im Fass, zu machen, da es mehr Aufmerksamkeit erfordert. Stellen Sie zuerst ein Quadrat Meter Schicht aus Zweigen und Stöcken und dann bedecken Sie es mit einem dicken Blätter, Papiere, Links über Fuß oder Gras-Blechschrott. Decken Sie diese Schicht mit ein-Zoll Gartenboden bevor es mit Wasser abgespritzt. Wiederholen Sie den Vorgang durch Hinzufügen einer Ebene alle 2 bis 3 Tage bis Sie 3 oder 4 Schichten erreichen. Tun nicht hinzufügen mehr Schichten oder riskieren Sie diesen Haufen stürzen. Halten Sie es feucht und lassen Sie die Sonne trocknet. Verwenden Sie nach einem Monat eine Harke oder Gabel mischen. Ihr Kompost erfolgt, wenn es braun ist und leicht in der Hand bricht.
  2. Kompost-Tee. Machen Ihren Boden nahrhaft zu Ihrer Anlage ist nicht genug. Sie müssen Ihre Pflanze mit etwas so nahrhaft wie dein Boden Wasser. Kompost-Tee ist sehr leicht zu machen. Füllen Sie einfach eine Jute-Tasche mit Ihrem frischen Kompost. Legen Sie die Beutel in einem Fass dann mit Wasser zu füllen. Schütteln Sie den Beutel oder stauchen Sie, um Wasser in den Kompost eindringen zu ermöglichen. Lassen Sie es dort für 2 Tage zu bleiben. Wenn das Wasser braun gedreht hat, ist der Tee gebrauchsfertig. Sie können die Tasche ein paar Mal wiederverwenden, aber wenn das Wasser Farbe nicht mehr ändern, es ist Zeit für Sie, eine neue zu machen.
  3. Regenwurm-Guss. Regenwürmer können Zersetzung organischen Materials in einem organisch pflanzen Essen machen. Obwohl es atypische Würmer in Ihrem Hinterhof zu wachsen scheinen mag, ist es eine gute Möglichkeit der Wiederverwendung Ihre Essensreste. Sie können zunächst machen eine ein Quadratmeter-Holz-Tablett, das einen Fuß tief ist. Decken Sie die Innenseiten des Fachs mit dickem Kunststoff. Außerdem bieten Sie eine Bildschirm-Abdeckung, um das Fach zu belüften. Jetzt füllen Sie das Tablett mit dem Boden und lockern Sie es ein wenig zu. Sie können beginnen, Gießen Ihre Regenwürmer, die Sie entweder von Geschäften kaufen oder sammeln sie selbst aus Ihrem Hinterhof. Speichern Sie es in einem kühlen, dunklen und feuchten Gebiet. Befeuchten Sie die Erde immer und verteilen Sie Ihre Abfallprodukte auf der Oberfläche für bessere Ergebnisse. Es wäre sogar besser, Maische oder strip Ihre Abfallprodukte. Sobald der Behälter fast voll ist, fügen Sie mehr Müll nicht drin. Lassen Sie die Würmer, die Aufgabe zu vollenden, denn dann eine Woche in einem anderen Fach überführen. Sie können jetzt den Wurm-Castings für Ihren Garten.

Bio Gemüse pflanzliche Nahrung ist mehr als nur eine effiziente Möglichkeit der Nutzung Ihrer Ressourcen; Es ist auch ein Mittel, um unseren Planeten zu helfen. Es ist nicht nur umweltfreundlich. Es ist auch billig.









Machen Sie Bio Gemüse Pflanzen essen


Machen Sie Bio Gemüse Pflanzen essen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Picture of farmer

Alle organische Materialien in Ihrem Haus und rund um den Hof sind potenzielle Bio Gemüse pflanzliche Nahrung für Ihren Garten. Wenn Sie in einem Vorort Leben, sind Ihr am ehesten Nahrungsquellen organisch pflanzen die Gräser oder Bäume. Diese Dinge gelten Abfälle und sind hinausgeworfen, sofort, ohne zu wissen, dass diese Materialien eine große Quelle für Pflanzenbau sind-Ergänzungen. Andere Quellen sind Ihre überschüssige Lebensmittel, Bio Kleidung und alten Papiere oder Kartons. Sie können diese Abfälle in Pflanze Essen machen, durch den Einsatz dieser Methoden.

  1. Kompostierung. Es ist eine bekannte Praktik von kleinen und großen Landwirten gleichermaßen zu Kompost zur Ergänzung eines Bodens Ackerland. Haben Sie Platz, um einen Haufen Kompost zu platzieren, wäre es besser als Kompost im Fass, zu machen, da es mehr Aufmerksamkeit erfordert. Stellen Sie zuerst ein Quadrat Meter Schicht aus Zweigen und Stöcken und dann bedecken Sie es mit einem dicken Blätter, Papiere, Links über Fuß oder Gras-Blechschrott. Decken Sie diese Schicht mit ein-Zoll Gartenboden bevor es mit Wasser abgespritzt. Wiederholen Sie den Vorgang durch Hinzufügen einer Ebene alle 2 bis 3 Tage bis Sie 3 oder 4 Schichten erreichen. Tun nicht hinzufügen mehr Schichten oder riskieren Sie diesen Haufen stürzen. Halten Sie es feucht und lassen Sie die Sonne trocknet. Verwenden Sie nach einem Monat eine Harke oder Gabel mischen. Ihr Kompost erfolgt, wenn es braun ist und leicht in der Hand bricht.
  2. Kompost-Tee. Machen Ihren Boden nahrhaft zu Ihrer Anlage ist nicht genug. Sie müssen Ihre Pflanze mit etwas so nahrhaft wie dein Boden Wasser. Kompost-Tee ist sehr leicht zu machen. Füllen Sie einfach eine Jute-Tasche mit Ihrem frischen Kompost. Legen Sie die Beutel in einem Fass dann mit Wasser zu füllen. Schütteln Sie den Beutel oder stauchen Sie, um Wasser in den Kompost eindringen zu ermöglichen. Lassen Sie es dort für 2 Tage zu bleiben. Wenn das Wasser braun gedreht hat, ist der Tee gebrauchsfertig. Sie können die Tasche ein paar Mal wiederverwenden, aber wenn das Wasser Farbe nicht mehr ändern, es ist Zeit für Sie, eine neue zu machen.
  3. Regenwurm-Guss. Regenwürmer können Zersetzung organischen Materials in einem organisch pflanzen Essen machen. Obwohl es atypische Würmer in Ihrem Hinterhof zu wachsen scheinen mag, ist es eine gute Möglichkeit der Wiederverwendung Ihre Essensreste. Sie können zunächst machen eine ein Quadratmeter-Holz-Tablett, das einen Fuß tief ist. Decken Sie die Innenseiten des Fachs mit dickem Kunststoff. Außerdem bieten Sie eine Bildschirm-Abdeckung, um das Fach zu belüften. Jetzt füllen Sie das Tablett mit dem Boden und lockern Sie es ein wenig zu. Sie können beginnen, Gießen Ihre Regenwürmer, die Sie entweder von Geschäften kaufen oder sammeln sie selbst aus Ihrem Hinterhof. Speichern Sie es in einem kühlen, dunklen und feuchten Gebiet. Befeuchten Sie die Erde immer und verteilen Sie Ihre Abfallprodukte auf der Oberfläche für bessere Ergebnisse. Es wäre sogar besser, Maische oder strip Ihre Abfallprodukte. Sobald der Behälter fast voll ist, fügen Sie mehr Müll nicht drin. Lassen Sie die Würmer, die Aufgabe zu vollenden, denn dann eine Woche in einem anderen Fach überführen. Sie können jetzt den Wurm-Castings für Ihren Garten.

Bio Gemüse pflanzliche Nahrung ist mehr als nur eine effiziente Möglichkeit der Nutzung Ihrer Ressourcen; Es ist auch ein Mittel, um unseren Planeten zu helfen. Es ist nicht nur umweltfreundlich. Es ist auch billig.


Machen Sie Bio Gemüse Pflanzen essen

Machen Sie Bio Gemüse Pflanzen essen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung