Bessere System Debugger form

Bessere System Debugger form


Eine verbesserte Form der Bold Systemdebugger

Im Laufe der Entwicklung habe ich ein paar Änderungen und Ergänzungen Fett System Debugger Form gemacht. Ich nenne das Ergebnis meiner besseren Debugger. Hier sind einige der Änderungen:





  • Debugger-Menübefehl im Systemmenü des aktiven Formulars

  • Geänderte Objekt-Zähler in toolwindow

  • OCL Evaluator mit MRU-Liste, OCL Editor Form und Eval in PS-option

  • OCL-Operationen auf ein beliebiges Objekt rootable

  • Taster zum Aktualisieren oder verwerfen alle geänderten Objekte

  • Liste für ausgewählte Klasse

  • Abgeleiteten Member im Raster von Hintergrundfarbe und Ableitung OCL Hauch identifiziert
  • Einige Bugs, die als ein Excersize für den Leser :) Links




Änderungen:


  • Anzeige der schmutzigen Objektstatus (New, Deleted, Modified)

  • Schmutzige Graf Fenster zeigt pro Klasse Graf

  • Die meisten der zuletzt verwendeten Liste für Klassen

  • OCL-Editor richtig verwurzelt (eingebrachte Fix)

  • Index aus Grenzen Fehler im Raster behoben (eingebrachte Fix)

  • Drag n Drop Bereich Autoform Standard für ein Objekt zu starten

  • Fett-Klasse Stammnamen ermittelt dynamisch

  • Reguläre Ausdrücke Regular Filter auf Klassenliste

  • Bessere Tip handling für Raster-OCL-Hinweise

  • Raster-Kontextmenü anzeigen und Ausblenden von Spalten von Klasse

  • Spalten vom Typ TBoldObjectReference in grün markiert

  • Entfernt alle temporären Objekterstellung zum Zwecke der Member auflisten und Methode-Adressen (die in dieser Version des Debuggers unbenutzt) abrufen. CreateComplete verwendeten Objekte sollten nicht mehr diese Methode durch einen Doppelklick in der Liste Klasse ausgeführt haben.




Der bessere Debugger:



Screenshot of Better Debugger main form


Das Debugger-Formular enthält einige Hinweise, die bieten ein wenig Information darüber, was verschiedene Dinge tun. Das geänderte Objekt Zähler Formular hat einen Hinweis darauf hinweist, dass es doppelte angeklickt sein kann, um es zu schließen.



Installation und Verwendung

Installieren Sie das Formular in ein gemeinsames Verzeichnis (es sei denn, Sie möchten ihn für jedes Projekt zu ändern). Dann einfach dem Projekt hinzufügen (oder legte es auf den Bibliothekspfad und verwenden Sie es in jeder Einheit).



Das Gerät enthält einen Init-Abschnitt, der Menüs für die Debug-Form in die aktive Form und Anwendungsmenüs System einfügt. Diese Menüs können durch Rechtsklick auf das aktive Formular-Titelleiste, einfach durch Klicken auf das Systemmenü (Symbol in der oberen linken Ecke des Fensters), drücken von Alt + Leertaste (um das Systemmenü zu aktivieren) oder Rechtsklick auf die Anwendungsschaltfläche auf der Taskleiste zugegriffen werden.



Aktive Form System Menu:

DebugMenu.jpg



Systemmenü der Anwendung:

DebugMenu2.jpg



Das Debug-Formular kann auch durch Code aktiviert werden:



TBetterSystemDebuggerFrm.CreateWithSystem( nil, TBoldSystem.DefaultSystem ).show;




Wichtig

Die Menüeinträge und im obigen Codebeispiel hängt eines der aktiven Fett Systeme mit deren IsDefault-Eigenschaft auf True festgelegt.



Diese Form und der Code ist ein Derivat des Codes von BoldSoft. Diese Änderungen sind fast sicher ungeeignet für den Endbenutzer. Sie können sie verwenden, aber Sie wollen, aber bitte Benachrichtigen Sie mich über Bug-Fixes oder Updates.








Bessere System Debugger form


Bessere System Debugger form : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Eine verbesserte Form der Bold Systemdebugger

Im Laufe der Entwicklung habe ich ein paar Änderungen und Ergänzungen Fett System Debugger Form gemacht. Ich nenne das Ergebnis meiner besseren Debugger. Hier sind einige der Änderungen:





  • Debugger-Menübefehl im Systemmenü des aktiven Formulars

  • Geänderte Objekt-Zähler in toolwindow

  • OCL Evaluator mit MRU-Liste, OCL Editor Form und Eval in PS-option

  • OCL-Operationen auf ein beliebiges Objekt rootable

  • Taster zum Aktualisieren oder verwerfen alle geänderten Objekte

  • Liste für ausgewählte Klasse

  • Abgeleiteten Member im Raster von Hintergrundfarbe und Ableitung OCL Hauch identifiziert
  • Einige Bugs, die als ein Excersize für den Leser :) Links




Änderungen:


  • Anzeige der schmutzigen Objektstatus (New, Deleted, Modified)

  • Schmutzige Graf Fenster zeigt pro Klasse Graf

  • Die meisten der zuletzt verwendeten Liste für Klassen

  • OCL-Editor richtig verwurzelt (eingebrachte Fix)

  • Index aus Grenzen Fehler im Raster behoben (eingebrachte Fix)

  • Drag n Drop Bereich Autoform Standard für ein Objekt zu starten

  • Fett-Klasse Stammnamen ermittelt dynamisch

  • Reguläre Ausdrücke Regular Filter auf Klassenliste

  • Bessere Tip handling für Raster-OCL-Hinweise

  • Raster-Kontextmenü anzeigen und Ausblenden von Spalten von Klasse

  • Spalten vom Typ TBoldObjectReference in grün markiert

  • Entfernt alle temporären Objekterstellung zum Zwecke der Member auflisten und Methode-Adressen (die in dieser Version des Debuggers unbenutzt) abrufen. CreateComplete verwendeten Objekte sollten nicht mehr diese Methode durch einen Doppelklick in der Liste Klasse ausgeführt haben.




Der bessere Debugger:



Screenshot of Better Debugger main form


Das Debugger-Formular enthält einige Hinweise, die bieten ein wenig Information darüber, was verschiedene Dinge tun. Das geänderte Objekt Zähler Formular hat einen Hinweis darauf hinweist, dass es doppelte angeklickt sein kann, um es zu schließen.



Installation und Verwendung

Installieren Sie das Formular in ein gemeinsames Verzeichnis (es sei denn, Sie möchten ihn für jedes Projekt zu ändern). Dann einfach dem Projekt hinzufügen (oder legte es auf den Bibliothekspfad und verwenden Sie es in jeder Einheit).



Das Gerät enthält einen Init-Abschnitt, der Menüs für die Debug-Form in die aktive Form und Anwendungsmenüs System einfügt. Diese Menüs können durch Rechtsklick auf das aktive Formular-Titelleiste, einfach durch Klicken auf das Systemmenü (Symbol in der oberen linken Ecke des Fensters), drücken von Alt + Leertaste (um das Systemmenü zu aktivieren) oder Rechtsklick auf die Anwendungsschaltfläche auf der Taskleiste zugegriffen werden.



Aktive Form System Menu:

DebugMenu.jpg



Systemmenü der Anwendung:

DebugMenu2.jpg



Das Debug-Formular kann auch durch Code aktiviert werden:



TBetterSystemDebuggerFrm.CreateWithSystem( nil, TBoldSystem.DefaultSystem ).show;




Wichtig

Die Menüeinträge und im obigen Codebeispiel hängt eines der aktiven Fett Systeme mit deren IsDefault-Eigenschaft auf True festgelegt.



Diese Form und der Code ist ein Derivat des Codes von BoldSoft. Diese Änderungen sind fast sicher ungeeignet für den Endbenutzer. Sie können sie verwenden, aber Sie wollen, aber bitte Benachrichtigen Sie mich über Bug-Fixes oder Updates.

Bessere System Debugger form

Bessere System Debugger form : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung