Beruhigen Sie Ihre Flugangst

Beruhigen Sie Ihre Flugangst


Photo of a woman in a plane

Flugangst ist auch bekannt als Aerophobie, Aviatophobia oder Aviophobia. Es ist nicht ungewöhnlich, auch im Zeitalter der Globetrotter. Es gibt noch viele Menschen, die verschiedene Grade von dieser Art von Angst leiden. Manche Menschen sind nur besorgt, während andere eine echte Phobie des Reitens in einem Flugzeug zu fliegen.

Die drei Hauptgründe, warum manche Menschen Angst zu fliegen sind, sind:

  • Angst vor dem Absturz
  • Fürchten Sie, weil sie nicht die Kontrolle haben
  • Angst, die infolge der Klaustrophobie

Haben Sie eine Angst vor dem fliegen, sind hier einige Tipps, Ihre Angst zu beruhigen:

  1. Think positive Gedanken. Jedes Mal, wenn dein Geist in das Reich der negativen Gedanken wandert, sich selbst zu fangen und nur positive Dinge denken. Gehen Sie nicht ins Katastrophenszenario Film jedes Mal, wenn Sie denken, fliegen oder wenn Sie auf einer Ebene sind. Sie können sich selbst ablenken, durch das Anhören von Musik, beruhigende gerade einen groovige Film, ein gutes Buch lesen, ein Spiel oder schwelgen in einem Kreuzworträtsel. Wenn Sie mit jemandem Reisen, haben Sie ein nettes Gespräch.
  2. Atmen Sie tief. Praxis gute Atemtechniken. Zu schnell Atmen macht Ihr Herz höher schlagen. Durchatmen Sie lange tief, dann lassen Sie die Luft heraus langsam, bis Sie das Gefühl, dass Ihre Lungen absolut leer sind. Tun Sie dies mehrmals, wenn Sie ängstlich oder nervös fühlen. Je mehr Sie üben diese Atemtechnik, desto leichter wird es. Bald werden es zweite Natur zu Ihnen.
  3. Nein, Koffein, ja zu Kräutertee. Bleiben Sie frei von Getränken, die mit Koffein geschnürt werden. Studien haben gezeigt, dass Koffein verursacht eine unruhig und nervös zu sein. Auf der anderen Seite haben einige Kräutertees eine beruhigende Wirkung, neben ihren anderen nutzen für die Gesundheit. Kamillentee ist ein großer Beruhigungsmittel. Anderen Kräutertees, die Beruhigung die Nerven sind Leidenschaft Blume Tee, Pfefferminztee, Lavendel Tee und Zitronenmelisse. Nur steile einen Teebeutel in heißes Wasser für 20 Minuten vor dem Trinken.
  4. Erfahren Sie die Wahrheit über das fliegen. Informieren Sie sich über die Vorteile und Risiken des Fliegens. Flugzeuge sind entworfen und gebaut um über lange Strecken zu fliegen. Sie müssen strenge Sicherheit Gesetze zu verabschieden, um air-worthy zu sein. Piloten haben strenge Ausbildung absolviert und wissen genau, was zu tun ist, wenn ein Notfall passiert. Fluglotsen sind vor Ort, um die Piloten vor dem Abflug, während des Fluges und bei der Landung im Flugzeugs zu unterstützen. Turbulenz ist ein normaler Vorgang. Kann es manchmal unangenehm sein, aber es bedeutet nicht, dass das Flugzeug gerade vom Himmel fallen. Millionen und Abermillionen von Menschen fliegen rund um den Globus 24/7. Fliegen ist eine Routine. Die Unfälle in der Vergangenheit waren nur Egel und nicht die Regel.
  5. Hypnose zu unterziehen. Entdecken Sie die Möglichkeit, Hypnose, Ihre Flugangst zu beruhigen. Verschiedene Menschen reagieren unterschiedlich auf die Hypnose. Einige sind von ihrer Angst geheilt, während andere nur fliegen im Vergleich zu vor weniger ängstlich werden. Finden Sie ein Hypnotherapeut. Sie können nur einer der glücklichen, die ihre Angst vor dem Reiten ein Flugzeug zu verlieren.

Flugangst ist nicht etwas beschämt Weg sein. Viele Menschen leiden unter dieser Bedingung haben ihre eigenen Gründe für eine nicht gerade begeistert über Reiten, einem Flugzeug, Hubschrauber oder jede andere Antenne Transportmittel. Wenn Sie diese Bedingung leiden, können Sie Ihre Angst erobern. Es gibt beruhigende Techniken, die Sie auf eigene Faust tun können. Oder Sie können Hilfe von Profis, die Ihnen helfen können, die Angst vor dem Reisen durch die freundlichen blauen Himmel Eroberung zu suchen.









Beruhigen Sie Ihre Flugangst


Beruhigen Sie Ihre Flugangst : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Photo of a woman in a plane

Flugangst ist auch bekannt als Aerophobie, Aviatophobia oder Aviophobia. Es ist nicht ungewöhnlich, auch im Zeitalter der Globetrotter. Es gibt noch viele Menschen, die verschiedene Grade von dieser Art von Angst leiden. Manche Menschen sind nur besorgt, während andere eine echte Phobie des Reitens in einem Flugzeug zu fliegen.

Die drei Hauptgründe, warum manche Menschen Angst zu fliegen sind, sind:

  • Angst vor dem Absturz
  • Fürchten Sie, weil sie nicht die Kontrolle haben
  • Angst, die infolge der Klaustrophobie

Haben Sie eine Angst vor dem fliegen, sind hier einige Tipps, Ihre Angst zu beruhigen:

  1. Think positive Gedanken. Jedes Mal, wenn dein Geist in das Reich der negativen Gedanken wandert, sich selbst zu fangen und nur positive Dinge denken. Gehen Sie nicht ins Katastrophenszenario Film jedes Mal, wenn Sie denken, fliegen oder wenn Sie auf einer Ebene sind. Sie können sich selbst ablenken, durch das Anhören von Musik, beruhigende gerade einen groovige Film, ein gutes Buch lesen, ein Spiel oder schwelgen in einem Kreuzworträtsel. Wenn Sie mit jemandem Reisen, haben Sie ein nettes Gespräch.
  2. Atmen Sie tief. Praxis gute Atemtechniken. Zu schnell Atmen macht Ihr Herz höher schlagen. Durchatmen Sie lange tief, dann lassen Sie die Luft heraus langsam, bis Sie das Gefühl, dass Ihre Lungen absolut leer sind. Tun Sie dies mehrmals, wenn Sie ängstlich oder nervös fühlen. Je mehr Sie üben diese Atemtechnik, desto leichter wird es. Bald werden es zweite Natur zu Ihnen.
  3. Nein, Koffein, ja zu Kräutertee. Bleiben Sie frei von Getränken, die mit Koffein geschnürt werden. Studien haben gezeigt, dass Koffein verursacht eine unruhig und nervös zu sein. Auf der anderen Seite haben einige Kräutertees eine beruhigende Wirkung, neben ihren anderen nutzen für die Gesundheit. Kamillentee ist ein großer Beruhigungsmittel. Anderen Kräutertees, die Beruhigung die Nerven sind Leidenschaft Blume Tee, Pfefferminztee, Lavendel Tee und Zitronenmelisse. Nur steile einen Teebeutel in heißes Wasser für 20 Minuten vor dem Trinken.
  4. Erfahren Sie die Wahrheit über das fliegen. Informieren Sie sich über die Vorteile und Risiken des Fliegens. Flugzeuge sind entworfen und gebaut um über lange Strecken zu fliegen. Sie müssen strenge Sicherheit Gesetze zu verabschieden, um air-worthy zu sein. Piloten haben strenge Ausbildung absolviert und wissen genau, was zu tun ist, wenn ein Notfall passiert. Fluglotsen sind vor Ort, um die Piloten vor dem Abflug, während des Fluges und bei der Landung im Flugzeugs zu unterstützen. Turbulenz ist ein normaler Vorgang. Kann es manchmal unangenehm sein, aber es bedeutet nicht, dass das Flugzeug gerade vom Himmel fallen. Millionen und Abermillionen von Menschen fliegen rund um den Globus 24/7. Fliegen ist eine Routine. Die Unfälle in der Vergangenheit waren nur Egel und nicht die Regel.
  5. Hypnose zu unterziehen. Entdecken Sie die Möglichkeit, Hypnose, Ihre Flugangst zu beruhigen. Verschiedene Menschen reagieren unterschiedlich auf die Hypnose. Einige sind von ihrer Angst geheilt, während andere nur fliegen im Vergleich zu vor weniger ängstlich werden. Finden Sie ein Hypnotherapeut. Sie können nur einer der glücklichen, die ihre Angst vor dem Reiten ein Flugzeug zu verlieren.

Flugangst ist nicht etwas beschämt Weg sein. Viele Menschen leiden unter dieser Bedingung haben ihre eigenen Gründe für eine nicht gerade begeistert über Reiten, einem Flugzeug, Hubschrauber oder jede andere Antenne Transportmittel. Wenn Sie diese Bedingung leiden, können Sie Ihre Angst erobern. Es gibt beruhigende Techniken, die Sie auf eigene Faust tun können. Oder Sie können Hilfe von Profis, die Ihnen helfen können, die Angst vor dem Reisen durch die freundlichen blauen Himmel Eroberung zu suchen.


Beruhigen Sie Ihre Flugangst

Beruhigen Sie Ihre Flugangst : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung