Einen uterinen faserartiges Tumor zu behandeln: Myome zu entfernen

Erfahren Sie mehr über Uterines faserartiges Behandlungsmöglichkeiten


Doctor talking to patient

Es gibt viele verschiedene Methoden der Behandlung für Uterines faserartiges Tumoren zur Verfügung. Behandlungsoptionen hängen in erster Linie ob Sie planen, mehr Kinder zu tragen. Wenn Sie Kinder gebären möchten, wünschen Sie eine Behandlungsmethode zu wählen, die in keiner Weise Ihre Chancen, schwanger oder trug eine Kind bis Sicht beeinträchtigt. Achten Sie darauf, dass Sie konsultieren Ihren Arzt, welche der vielen Behandlung Optionen verfügbar ist besser für euch. Wenn Sie mehr über Frauengesundheit und die Symptome erfahren möchten, lesen Sie wie zu lernen über Uterines faserartiges Tumoren.

  1. Hysterektomie. Dies ist die Entfernung der gesamten Gebärmutter. Etwa ein Drittel der Hysterectomies jährlich in den Vereinigten Staaten durchgeführt sind ein Ergebnis dieser Tumoren. Während einmal Standardbehandlung wählen viele Frauen jetzt weniger invasiven Optionen. Natürlich, sobald eine Frau eine Hysterektomie gehabt hat, kann sie nicht mehr Kinder gebären.
  2. Myomectomy. Diese Behandlung ist die chirurgische Entfernung des Tumors nur (nicht auch der Gebärmutter) erforderlich. Myomectomies kann sein entweder durch Bauch- oder laparoskopische Chirurgie, je nach Lage und Art des Tumors durchgeführt. Myomectomy.net bietet einen guten Überblick über die Unterschiede zwischen den Verfahren.
  3. Uterines faserartiges Embolisation. Embolisation entstand als ein Verfahren zur Verringerung von Blutungen während der Operation der Gebärmutter. Heute wird es verwendet, um Myome zu verkleinern. Diese Tumoren verlassen sich auf ihren Zugang zu einem Blut-Versorgungsmaterial zu wachsen. Embolisation blockiert die Blutversorgung, machen die faserartiges schrumpfen. Ein Radiologe führt diese Behandlung über einen kleinen Katheter durch einen kleinen Schnitt in Ihrer Leistengegend zu einer Arterie in Ihrem Uterus eingefädelt. Sobald der Katheter vorhanden ist, fügt der Radiologe Kunststoff oder Gelatine Schwamm-Teilchen, die durch den Katheter in die Arterie zu bewegen, die Blut an das Fibroid sendet. Dadurch wird der Rückfluss des Blutes, damit den Tumor seine Blutversorgung 'verhungern' beendet.
  4. Ultraschall. In einem Ultraschall-Verfahren dient der Magnetresonanz-Bildgebung (MRI) zuerst suchen und bestimmen Sie die Parameter des Tumors. Anschließend wird ein Ultraschall-Strahl hochfrequente Schallwellen erhitzen und es zerstören. Dieses Verfahren erfordert wiederholte targeting und Heizung des Gewebes über einen Zeitraum von mehreren Stunden; eine Temperaturanzeige verfolgt Änderungen in der Temperatur des Gewebes während des Verfahrens. Nicht alle Tumoren können behandelt werden, so z. B. wenn die Fibroid liegt in der Nähe einer sensiblen Organ wie Darm oder Blase oder ist außerhalb des Bildbereichs. Nicht mehr als zwei Behandlungen sollten in einem Zeitraum von zwei Wochen durchgeführt werden. Ultraschall ist für Frauen gedacht, die Schwangerschaft abgeschlossen haben oder nicht Vorhaben, schwanger zu werden.
  5. Medikamente. Medikamente wie Lupron und Synarel werden vorübergehend zur Tumoren vor der Operation oder in den Wechseljahren schrumpfen. Diese beiden arbeiten, indem Sie verhindern, dass die Eierstöcke Erstellen von Östrogen und Progesteron. Der Tumor erfordern, Östrogen und Progesteron zu wachsen, und ohne diese Hormone, die sie in der Größe schrumpfen. LUPRON getroffen werden muss, durch Injektion und Synarel erhält über ein Nasenspray (weil sie im Verdauungstrakt zerstört werden würde wenn oral eingenommen). Die Regelblutung stoppt bei Einnahme dieser Medikamente, sondern wird fortgesetzt, sobald die Behandlung beendet wird; Therapie dauert in der Regel mehrere Monate. Mögliche Nebenwirkungen sollten mit Ihrem Arzt besprochen werden; langfristige Nutzung darf nicht von der FDA wegen das Potenzial für einen Verlust der Knochendichte (Osteoporose).
  6. Progesteron-blockierende Therapie. Da Progesteron das Wachstum von Myomen beiträgt, sind Progesteron-blockierende Medikamente eine weitere Alternative. Diese Medikamente schwere Blutungen stoppen und Myomen bei den meisten Frauen zu verkleinern. Jedoch können sie verursachen endometrialen Hyperplasie (übermäßiges Wachstum des Endometriums, die Auskleidung Schleimhaut der Gebärmutter), was dann vor Krebs der Gebärmutterschleimhaut führen.
  7. Pirfenidone. Dies ist ein neues Medikament derzeit in Untersuchung, die das Spektrum der Behandlungsmöglichkeiten verfügbar hinzufügen können.
  8. Endometrial Abtragen. Diese Behandlung nutzt oder die elektrische Energie als auch die Warmwasser (hydrothermalen Ablation), Futter-Zellen zu zerstören. Da die Auskleidung der Gebärmutter beschädigt bzw. zerstört ist, sollten Frauen, die Kinder haben wollen, andere Optionen.
  9. Alternative Behandlungen. Bücher wie die natürlichen Behandlungen Fibroid Tumoren und Endometriose durch Susan M. Lark, Heilung Myomen: A Doctor Leitfaden für ein natürliches Heilmittel von Allan Warshowsky, und Fibroid Tumoren geheilt natürlich: eine persönliche Reise gemeinsam mit bestimmten wie-zu den von Faye Hardaway sind gut Ausgangspunkte in Ihre Forschung über alternative Behandlungen.

Die Vielfalt der Behandlungsmöglichkeiten kann überwältigend sein; konsultieren Sie Ihren Arzt über die Verfahren für Sie am besten ist. Und denken Sie daran, dass immer eine zweite Meinung von einem Arzt, der bedenkt, dass wenn Ihr Arzt nicht eines dieser Verfahren durchführt.









Einen uterinen faserartiges Tumor zu behandeln: Myome zu entfernen


Erfahren Sie mehr über Uterines faserartiges Behandlungsmöglichkeiten


Doctor talking to patient

Es gibt viele verschiedene Methoden der Behandlung für Uterines faserartiges Tumoren zur Verfügung. Behandlungsoptionen hängen in erster Linie ob Sie planen, mehr Kinder zu tragen. Wenn Sie Kinder gebären möchten, wünschen Sie eine Behandlungsmethode zu wählen, die in keiner Weise Ihre Chancen, schwanger oder trug eine Kind bis Sicht beeinträchtigt. Achten Sie darauf, dass Sie konsultieren Ihren Arzt, welche der vielen Behandlung Optionen verfügbar ist besser für euch. Wenn Sie mehr über Frauengesundheit und die Symptome erfahren möchten, lesen Sie wie zu lernen über Uterines faserartiges Tumoren.

  1. Hysterektomie. Dies ist die Entfernung der gesamten Gebärmutter. Etwa ein Drittel der Hysterectomies jährlich in den Vereinigten Staaten durchgeführt sind ein Ergebnis dieser Tumoren. Während einmal Standardbehandlung wählen viele Frauen jetzt weniger invasiven Optionen. Natürlich, sobald eine Frau eine Hysterektomie gehabt hat, kann sie nicht mehr Kinder gebären.
  2. Myomectomy. Diese Behandlung ist die chirurgische Entfernung des Tumors nur (nicht auch der Gebärmutter) erforderlich. Myomectomies kann sein entweder durch Bauch- oder laparoskopische Chirurgie, je nach Lage und Art des Tumors durchgeführt. Myomectomy.net bietet einen guten Überblick über die Unterschiede zwischen den Verfahren.
  3. Uterines faserartiges Embolisation. Embolisation entstand als ein Verfahren zur Verringerung von Blutungen während der Operation der Gebärmutter. Heute wird es verwendet, um Myome zu verkleinern. Diese Tumoren verlassen sich auf ihren Zugang zu einem Blut-Versorgungsmaterial zu wachsen. Embolisation blockiert die Blutversorgung, machen die faserartiges schrumpfen. Ein Radiologe führt diese Behandlung über einen kleinen Katheter durch einen kleinen Schnitt in Ihrer Leistengegend zu einer Arterie in Ihrem Uterus eingefädelt. Sobald der Katheter vorhanden ist, fügt der Radiologe Kunststoff oder Gelatine Schwamm-Teilchen, die durch den Katheter in die Arterie zu bewegen, die Blut an das Fibroid sendet. Dadurch wird der Rückfluss des Blutes, damit den Tumor seine Blutversorgung 'verhungern' beendet.
  4. Ultraschall. In einem Ultraschall-Verfahren dient der Magnetresonanz-Bildgebung (MRI) zuerst suchen und bestimmen Sie die Parameter des Tumors. Anschließend wird ein Ultraschall-Strahl hochfrequente Schallwellen erhitzen und es zerstören. Dieses Verfahren erfordert wiederholte targeting und Heizung des Gewebes über einen Zeitraum von mehreren Stunden; eine Temperaturanzeige verfolgt Änderungen in der Temperatur des Gewebes während des Verfahrens. Nicht alle Tumoren können behandelt werden, so z. B. wenn die Fibroid liegt in der Nähe einer sensiblen Organ wie Darm oder Blase oder ist außerhalb des Bildbereichs. Nicht mehr als zwei Behandlungen sollten in einem Zeitraum von zwei Wochen durchgeführt werden. Ultraschall ist für Frauen gedacht, die Schwangerschaft abgeschlossen haben oder nicht Vorhaben, schwanger zu werden.
  5. Medikamente. Medikamente wie Lupron und Synarel werden vorübergehend zur Tumoren vor der Operation oder in den Wechseljahren schrumpfen. Diese beiden arbeiten, indem Sie verhindern, dass die Eierstöcke Erstellen von Östrogen und Progesteron. Der Tumor erfordern, Östrogen und Progesteron zu wachsen, und ohne diese Hormone, die sie in der Größe schrumpfen. LUPRON getroffen werden muss, durch Injektion und Synarel erhält über ein Nasenspray (weil sie im Verdauungstrakt zerstört werden würde wenn oral eingenommen). Die Regelblutung stoppt bei Einnahme dieser Medikamente, sondern wird fortgesetzt, sobald die Behandlung beendet wird; Therapie dauert in der Regel mehrere Monate. Mögliche Nebenwirkungen sollten mit Ihrem Arzt besprochen werden; langfristige Nutzung darf nicht von der FDA wegen das Potenzial für einen Verlust der Knochendichte (Osteoporose).
  6. Progesteron-blockierende Therapie. Da Progesteron das Wachstum von Myomen beiträgt, sind Progesteron-blockierende Medikamente eine weitere Alternative. Diese Medikamente schwere Blutungen stoppen und Myomen bei den meisten Frauen zu verkleinern. Jedoch können sie verursachen endometrialen Hyperplasie (übermäßiges Wachstum des Endometriums, die Auskleidung Schleimhaut der Gebärmutter), was dann vor Krebs der Gebärmutterschleimhaut führen.
  7. Pirfenidone. Dies ist ein neues Medikament derzeit in Untersuchung, die das Spektrum der Behandlungsmöglichkeiten verfügbar hinzufügen können.
  8. Endometrial Abtragen. Diese Behandlung nutzt oder die elektrische Energie als auch die Warmwasser (hydrothermalen Ablation), Futter-Zellen zu zerstören. Da die Auskleidung der Gebärmutter beschädigt bzw. zerstört ist, sollten Frauen, die Kinder haben wollen, andere Optionen.
  9. Alternative Behandlungen. Bücher wie die natürlichen Behandlungen Fibroid Tumoren und Endometriose durch Susan M. Lark, Heilung Myomen: A Doctor Leitfaden für ein natürliches Heilmittel von Allan Warshowsky, und Fibroid Tumoren geheilt natürlich: eine persönliche Reise gemeinsam mit bestimmten wie-zu den von Faye Hardaway sind gut Ausgangspunkte in Ihre Forschung über alternative Behandlungen.

Die Vielfalt der Behandlungsmöglichkeiten kann überwältigend sein; konsultieren Sie Ihren Arzt über die Verfahren für Sie am besten ist. Und denken Sie daran, dass immer eine zweite Meinung von einem Arzt, der bedenkt, dass wenn Ihr Arzt nicht eines dieser Verfahren durchführt.


Einen uterinen faserartiges Tumor zu behandeln: Myome zu entfernen

Erfahren Sie mehr über Uterines faserartiges Behandlungsmöglichkeiten
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung