Übung Tipps für Wasser-Aerobic

Eine Wasser-Training mit dieser Routine Übungsvorschläge zu erhalten


Lady in the pool

Suchen Sie nach einem geringen Auswirkungen Weg, Ihr Herz-Kreislauf-Gesundheit zu verbessern? Wasseraerobic erhöht Ihre Flexibilität, Muskelkraft und Ausdauer, ohne Ihre Gelenke zu betonen. Trainieren im Wasser ist etwas anders als auf dem Land auszuüben. Wasser hat eine höhere Resistenz als Luft. Dies macht in es schwieriger zu üben. Und du musst nicht wissen, wie man schwimmt! Viele Wasser-Aerobic-Routinen können im Brust-tief oder flacheren Wasser oder beim Festhalten an der Seite des Pools erfolgen.

Es gibt eine Vielzahl von Wassergymnastik zur Auswahl für Ihre aerobic-Routine. Sie können laufen, Joggen, und Kraft zu trainieren. Und vergessen Sie nicht einfach nur alte schwimmen. Oder versuchen Sie etwas anderes im Wasser, wie Kickboxen oder Yoga. Auftrieb-Ausrüstung, Kickboards, von Flotation Gürtel bis bietet zusätzliche Stabilität. Widerstand-Ausrüstung, wie Schwimmhäute zwischen Handschuhe und Schwimmen Flossen, fügt Intensität Ihres Trainings. Es gibt sogar Laufbänder, stationären Fahrrädern, Ruderer und Treppe-Stepper, die für den Einsatz unter Wasser konzipiert sind.

Es gibt ein paar Dinge, die Sie kennen sollten, bevor Sie Wasser-Aerobic Übungen:

  • Auftrieb und ziehen Auftrieb und ziehen sind zwei wichtige Faktoren, die die Intensität des Trainings Wasser bestimmen. Ziehen ist der Widerstand fühlen Sie sich beim durchs Wasser zu bewegen. Dieser Widerstand tritt auf, weil Wasser Dichter als Luft ist.

    Schwimmfähigkeit bezieht sich auf die aufwärts Kraft aus dem Wasser, das auf den Körper ausgeübt wird. Ausübung im flachen Wasser verringert das Niveau der Auftrieb. Das bedeutet mehr Stress auf Ihre Gelenke und natürlich weniger Wirkung ziehen. Fitnesstraining im Wasser, die zu tief – das heißt, erhöht über den Hals – Ihr Körper Auftrieb. Dies schränkt Ihre Fähigkeit zu bewegen, daher verringert die Intensität Ihres Trainings. Eine große Workout-Herausforderung für die auch ein erfahrener Athlet kann jedoch auch tiefes Wasser-Aerobic-Übungen, die genau richtig sind.

  • Hebellänge Die Länge der Ihre Arme und Beine während der Ausführung einer Übungsvorschläge wird den Grad der Schwierigkeit bestimmen, erleben Sie. Hier das Grundprinzip ist, dass Ihre Bemühungen, den Widerstand, oder ziehen Sie, das Wasser zu überwinden erhöhen Ihre Hebellänge erhöht werden. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass ein Flektiertes Gliedmaßen im Wasser als eine aufgebogene Gliedmaßen zu navigieren ist. Beispielsweise ist es schwieriger einen geraden Beinen vorne tritt als ein Knie-Erhöhung zu tun.
  • Hebel Richtung Die Richtung, die Sie bewegen Ihre Arme und Beine wirken sich die Schwierigkeit der Übung. Um die Intensität des Trainings Wasser zu maximieren, bewegen Sie Ihre Arme und Beine in entgegengesetzte Richtungen während des Trainings. Dies liegt daran, in eine 'Schere' Mode, z. B. beim Verschieben von Wasser, zu Fuß, zwei gegensätzliche Widerstandskräfte erstellt. Ihre Arme und Beine in dieselbe Richtung bewegen wird dagegen den Widerstand verringern erleben Sie.

Erstellen Ihr eigenes Aqua-Aerobic-Programm
Wenn Sie von vorne ist es wichtig beginnen, langsam beginnen, dann bauen Sie in Zeit und Intensität wie Sie Fortschritte. Eine Routine ist so einfach wie herumlaufen, im Wasser zu schnelle Musik tanzen oder nur benimmt sich wie ein Kind und herumspringen. Sie können tun, Schritt-Typ Routinen wie das Wasser Widerstand fungiert als Schritt. Wenn Sie nicht Ihren eigenen Pool oder Zugang zu einem privaten Pool haben, bieten viele Fitness-Studios Wasser-Aerobic-Kurse, die ein soziales Element und formaleren Routinen anbieten.

Gesponserten Link
Bleiben Sie gesund, gut in Ihre goldenen Jahre mit A Complete Guide to Übung für ältere Erwachsene & Senioren.

Pump it up Wie bei jeder Art der aeroben Training, Arbeit innerhalb Ihrer Zielherzfrequenz für mindestens 20 Minuten für maximalen kardiovaskulären nutzen wollen. Math Ihre Tasse Tee nicht, sprechen führen Sie einen einfachen Test, während Sie trainieren. Wenn man 'The Star Spangled Banner' singen können, ohne einen Schlag zu verzichten, dann ist es sicher zu sagen, dass Sie nicht arbeiten so hart wie Sie sein sollten. Ihr Ziel sollte sein, zu einer teilweisen Konversation betreiben können.

Feinabstimmung. Viele Wasser-Aerobic-Übungen können darauf ausgerichtet sein, zu arbeiten auf bestimmte Muskelgruppen und dabei Ihr Herz pumpt. Sie können z. B. auf Ihrem Gesäß zu umgehen, halten Sie sich an der Seite auf den Pool und einfach Kick mit jedem Fuß oder Ihren Weg rund um den Pool, das Festhalten an einem Kickboard kick. Zum Beispiel Ihr Gesäß zu optimieren, versuchen hinten, abs und Beine, diesen Schritt:

  • Greifen Sie einen Beach-Ball zu und halten Sie es an Ihre Brust.
  • Spinnen Sie im Wasser, als wären Sie ein Fischotter oder Siegel.
  • Verwenden Sie Ihren ganzen Körper.
  • Atmen Sie nach jeder Umdrehung.
  • Alternative Richtungen.
  • Nicht-Schwimmer können halten den Kopf über Wasser, anstatt eine vollständige Drehung von Seite zu Seite gehen.

Verständnis diese oben genannten Grundsätze und Übung Tipps hilft Ihnen das Beste aus Ihrem Wasser Aerobic-Übungen machen. Wie bei jedem Training wissen Sie bieten Zeit zum Aufwärmen und abkühlen. Und vergessen Sie nicht über Dressing für Komfort. Dinge wie voll-Schnitt Badeanzug, Brille, tragen und Wasser Schuhe bei kleben mit Ihrem Wasser-Training hilfreich sein können. Happy plantschen!









Übung Tipps für Wasser-Aerobic


Eine Wasser-Training mit dieser Routine Übungsvorschläge zu erhalten


Lady in the pool

Suchen Sie nach einem geringen Auswirkungen Weg, Ihr Herz-Kreislauf-Gesundheit zu verbessern? Wasseraerobic erhöht Ihre Flexibilität, Muskelkraft und Ausdauer, ohne Ihre Gelenke zu betonen. Trainieren im Wasser ist etwas anders als auf dem Land auszuüben. Wasser hat eine höhere Resistenz als Luft. Dies macht in es schwieriger zu üben. Und du musst nicht wissen, wie man schwimmt! Viele Wasser-Aerobic-Routinen können im Brust-tief oder flacheren Wasser oder beim Festhalten an der Seite des Pools erfolgen.

Es gibt eine Vielzahl von Wassergymnastik zur Auswahl für Ihre aerobic-Routine. Sie können laufen, Joggen, und Kraft zu trainieren. Und vergessen Sie nicht einfach nur alte schwimmen. Oder versuchen Sie etwas anderes im Wasser, wie Kickboxen oder Yoga. Auftrieb-Ausrüstung, Kickboards, von Flotation Gürtel bis bietet zusätzliche Stabilität. Widerstand-Ausrüstung, wie Schwimmhäute zwischen Handschuhe und Schwimmen Flossen, fügt Intensität Ihres Trainings. Es gibt sogar Laufbänder, stationären Fahrrädern, Ruderer und Treppe-Stepper, die für den Einsatz unter Wasser konzipiert sind.

Es gibt ein paar Dinge, die Sie kennen sollten, bevor Sie Wasser-Aerobic Übungen:

  • Auftrieb und ziehen Auftrieb und ziehen sind zwei wichtige Faktoren, die die Intensität des Trainings Wasser bestimmen. Ziehen ist der Widerstand fühlen Sie sich beim durchs Wasser zu bewegen. Dieser Widerstand tritt auf, weil Wasser Dichter als Luft ist.

    Schwimmfähigkeit bezieht sich auf die aufwärts Kraft aus dem Wasser, das auf den Körper ausgeübt wird. Ausübung im flachen Wasser verringert das Niveau der Auftrieb. Das bedeutet mehr Stress auf Ihre Gelenke und natürlich weniger Wirkung ziehen. Fitnesstraining im Wasser, die zu tief – das heißt, erhöht über den Hals – Ihr Körper Auftrieb. Dies schränkt Ihre Fähigkeit zu bewegen, daher verringert die Intensität Ihres Trainings. Eine große Workout-Herausforderung für die auch ein erfahrener Athlet kann jedoch auch tiefes Wasser-Aerobic-Übungen, die genau richtig sind.

  • Hebellänge Die Länge der Ihre Arme und Beine während der Ausführung einer Übungsvorschläge wird den Grad der Schwierigkeit bestimmen, erleben Sie. Hier das Grundprinzip ist, dass Ihre Bemühungen, den Widerstand, oder ziehen Sie, das Wasser zu überwinden erhöhen Ihre Hebellänge erhöht werden. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass ein Flektiertes Gliedmaßen im Wasser als eine aufgebogene Gliedmaßen zu navigieren ist. Beispielsweise ist es schwieriger einen geraden Beinen vorne tritt als ein Knie-Erhöhung zu tun.
  • Hebel Richtung Die Richtung, die Sie bewegen Ihre Arme und Beine wirken sich die Schwierigkeit der Übung. Um die Intensität des Trainings Wasser zu maximieren, bewegen Sie Ihre Arme und Beine in entgegengesetzte Richtungen während des Trainings. Dies liegt daran, in eine 'Schere' Mode, z. B. beim Verschieben von Wasser, zu Fuß, zwei gegensätzliche Widerstandskräfte erstellt. Ihre Arme und Beine in dieselbe Richtung bewegen wird dagegen den Widerstand verringern erleben Sie.

Erstellen Ihr eigenes Aqua-Aerobic-Programm
Wenn Sie von vorne ist es wichtig beginnen, langsam beginnen, dann bauen Sie in Zeit und Intensität wie Sie Fortschritte. Eine Routine ist so einfach wie herumlaufen, im Wasser zu schnelle Musik tanzen oder nur benimmt sich wie ein Kind und herumspringen. Sie können tun, Schritt-Typ Routinen wie das Wasser Widerstand fungiert als Schritt. Wenn Sie nicht Ihren eigenen Pool oder Zugang zu einem privaten Pool haben, bieten viele Fitness-Studios Wasser-Aerobic-Kurse, die ein soziales Element und formaleren Routinen anbieten.

Gesponserten Link
Bleiben Sie gesund, gut in Ihre goldenen Jahre mit A Complete Guide to Übung für ältere Erwachsene & Senioren.

Pump it up Wie bei jeder Art der aeroben Training, Arbeit innerhalb Ihrer Zielherzfrequenz für mindestens 20 Minuten für maximalen kardiovaskulären nutzen wollen. Math Ihre Tasse Tee nicht, sprechen führen Sie einen einfachen Test, während Sie trainieren. Wenn man 'The Star Spangled Banner' singen können, ohne einen Schlag zu verzichten, dann ist es sicher zu sagen, dass Sie nicht arbeiten so hart wie Sie sein sollten. Ihr Ziel sollte sein, zu einer teilweisen Konversation betreiben können.

Feinabstimmung. Viele Wasser-Aerobic-Übungen können darauf ausgerichtet sein, zu arbeiten auf bestimmte Muskelgruppen und dabei Ihr Herz pumpt. Sie können z. B. auf Ihrem Gesäß zu umgehen, halten Sie sich an der Seite auf den Pool und einfach Kick mit jedem Fuß oder Ihren Weg rund um den Pool, das Festhalten an einem Kickboard kick. Zum Beispiel Ihr Gesäß zu optimieren, versuchen hinten, abs und Beine, diesen Schritt:

  • Greifen Sie einen Beach-Ball zu und halten Sie es an Ihre Brust.
  • Spinnen Sie im Wasser, als wären Sie ein Fischotter oder Siegel.
  • Verwenden Sie Ihren ganzen Körper.
  • Atmen Sie nach jeder Umdrehung.
  • Alternative Richtungen.
  • Nicht-Schwimmer können halten den Kopf über Wasser, anstatt eine vollständige Drehung von Seite zu Seite gehen.

Verständnis diese oben genannten Grundsätze und Übung Tipps hilft Ihnen das Beste aus Ihrem Wasser Aerobic-Übungen machen. Wie bei jedem Training wissen Sie bieten Zeit zum Aufwärmen und abkühlen. Und vergessen Sie nicht über Dressing für Komfort. Dinge wie voll-Schnitt Badeanzug, Brille, tragen und Wasser Schuhe bei kleben mit Ihrem Wasser-Training hilfreich sein können. Happy plantschen!


Übung Tipps für Wasser-Aerobic

Eine Wasser-Training mit dieser Routine Übungsvorschläge zu erhalten
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung