Identifizierung und Behandlung von Cat gesundheitliche Probleme von feline Lymphom

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zu dieser Art von Katze Krebs


Cat on the floor

Katzen sind anfälliger für Lymphom als Menschen oder andere Tiere. Leider sind Katzen, die bereits von katzenartige Leukämie leiden wahrscheinlich zusätzliche Symptome, oft zu Lymphom zu entwickeln. Während dieser Krankheit sicherlich ernst ist und lebensgefährlich sein kann, ist es möglich, die Krankheit seit einiger Zeit mit der Sorgfalt eines erfahrenen Tierarztes zu verwalten, nicht nur Ihre Fragen beantworten, sondern auch dazu beitragen, Ihr Haustier die Verbesserung der Lebensqualität durch exzellente Betreuung.

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie erkennen und behandeln von feline Lymphom während der vor-Ort-Betreuung für Ihren vierbeinigen Freund.

  1. Feline Lymphom oder Katze Krebs, bewirkt, dass Tumoren wachsen überall im Körper, das Lymphgewebe gefunden wird. Während dies fast jedes Organ einschließen kann, Tumoren am häufigsten Katzen Darm-Trakte befinden.
  2. Die Krankheit findet sich am häufigsten bei älteren Katzen, mit männlichen Katzen etwas häufiger betroffen. Die Chancen der Auftraggeber Krebs Erhöhungen der Katzen, die eine von Darm-Krankheit Geschichte, Erbrechen und Verlust von Gewicht oder Appetit.
  3. Feline Lymphom Symptome sind zahlreich. Die Krankheit umfasst Klumpen, die angeben, eine ansehnliche Tumor-Masse, erhöhte Wasseraufnahme und erhöhte Urinausscheidung Atmung Probleme, Flüssigkeit in der Lunge, Schwellung der Lymphknoten, Erbrechen, Durchfall, Gewichtsverlust, Verlust von Fell oder Grobheit im Mantel,.
  4. Wenn ein Tierarzt einen Haustier Katze vermutet infiziert istfeline lymphoma mit feline Lymphom, werde er das Tier durch eine Reihe von Tests entwickelt, um gesundheitliche Probleme zu diagnostizieren. Diese Tests umfassen eine Biopsie. Wenn gibt es ein sichtbaren Tumor, kann es zum Zeitpunkt der Biopsie entfernt werden, aber dies wird die Katze die Krankheit nicht heilen, da die Infektion eher ziemlich schnell verbreiten. Nach Erhalt der Ergebnisse, kann er einen Antrag Ihre Erlaubnis durch weitere Tests um herauszufinden, weitere Informationen, wodurch ihm andere Krankheiten ausschließen können. Ihr Tierarzt kann die Meinung eines Tierarztes Onkologie alle Testergebnisse bestätigen erbitten.
  5. Sobald eine Diagnose der katzenartigen Lymphom bestätigt wird, beinhaltet der übliche Verlauf der Behandlung Medikamente und Chemotherapie. Wieder wird nicht die Krankheit heilen, aber eher die Symptome zu kontrollieren und Ihre Katze Lebenserwartung und Lebensqualität zu erhöhen.
  6. Chemotherapie verursacht keine Krankheit bei den meisten Katzen. Während die Schnurrhaare grenzender fallen werden, sollte der Rest Ihrer Katze Fell erhalten bleiben; die zusätzliche Symptome und Probleme sind also insgesamt minimal.
  7. Feline Lymphom kann in Remission mit einer kräftigen Behandlungsplan einsteigen. Während es sicherlich zurückgeben wird, gibt es keine Möglichkeit zu wissen, wie lange die Vergebung dauern wird. Generell wird die Chemotherapie zur Behandlung Ihrer Katze eine zusätzliche vier bis sechs Monate der Lebensqualität geben.

Leider werden sogar Chemotherapie schließlich nicht genug, um Fragen der Gesundheit und der Krankheit selbst verwalten. Da feline Lymphom so dass aufdringlich ist, wird es wird ständig angepasst und schließlich werden resistent gegen die Behandlung und Katze Gesundheit betreffen. Eine zweite Buße zu diesem Zeitpunkt nicht möglich ist und die Probleme dazu führen, dass Ihr Haustier weiterhin kränker und schwächer, und schließlich zum Tod führt zu erhalten.









Identifizierung und Behandlung von Cat gesundheitliche Probleme von feline Lymphom


Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zu dieser Art von Katze Krebs


Cat on the floor

Katzen sind anfälliger für Lymphom als Menschen oder andere Tiere. Leider sind Katzen, die bereits von katzenartige Leukämie leiden wahrscheinlich zusätzliche Symptome, oft zu Lymphom zu entwickeln. Während dieser Krankheit sicherlich ernst ist und lebensgefährlich sein kann, ist es möglich, die Krankheit seit einiger Zeit mit der Sorgfalt eines erfahrenen Tierarztes zu verwalten, nicht nur Ihre Fragen beantworten, sondern auch dazu beitragen, Ihr Haustier die Verbesserung der Lebensqualität durch exzellente Betreuung.

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie erkennen und behandeln von feline Lymphom während der vor-Ort-Betreuung für Ihren vierbeinigen Freund.

  1. Feline Lymphom oder Katze Krebs, bewirkt, dass Tumoren wachsen überall im Körper, das Lymphgewebe gefunden wird. Während dies fast jedes Organ einschließen kann, Tumoren am häufigsten Katzen Darm-Trakte befinden.
  2. Die Krankheit findet sich am häufigsten bei älteren Katzen, mit männlichen Katzen etwas häufiger betroffen. Die Chancen der Auftraggeber Krebs Erhöhungen der Katzen, die eine von Darm-Krankheit Geschichte, Erbrechen und Verlust von Gewicht oder Appetit.
  3. Feline Lymphom Symptome sind zahlreich. Die Krankheit umfasst Klumpen, die angeben, eine ansehnliche Tumor-Masse, erhöhte Wasseraufnahme und erhöhte Urinausscheidung Atmung Probleme, Flüssigkeit in der Lunge, Schwellung der Lymphknoten, Erbrechen, Durchfall, Gewichtsverlust, Verlust von Fell oder Grobheit im Mantel,.
  4. Wenn ein Tierarzt einen Haustier Katze vermutet infiziert istfeline lymphoma mit feline Lymphom, werde er das Tier durch eine Reihe von Tests entwickelt, um gesundheitliche Probleme zu diagnostizieren. Diese Tests umfassen eine Biopsie. Wenn gibt es ein sichtbaren Tumor, kann es zum Zeitpunkt der Biopsie entfernt werden, aber dies wird die Katze die Krankheit nicht heilen, da die Infektion eher ziemlich schnell verbreiten. Nach Erhalt der Ergebnisse, kann er einen Antrag Ihre Erlaubnis durch weitere Tests um herauszufinden, weitere Informationen, wodurch ihm andere Krankheiten ausschließen können. Ihr Tierarzt kann die Meinung eines Tierarztes Onkologie alle Testergebnisse bestätigen erbitten.
  5. Sobald eine Diagnose der katzenartigen Lymphom bestätigt wird, beinhaltet der übliche Verlauf der Behandlung Medikamente und Chemotherapie. Wieder wird nicht die Krankheit heilen, aber eher die Symptome zu kontrollieren und Ihre Katze Lebenserwartung und Lebensqualität zu erhöhen.
  6. Chemotherapie verursacht keine Krankheit bei den meisten Katzen. Während die Schnurrhaare grenzender fallen werden, sollte der Rest Ihrer Katze Fell erhalten bleiben; die zusätzliche Symptome und Probleme sind also insgesamt minimal.
  7. Feline Lymphom kann in Remission mit einer kräftigen Behandlungsplan einsteigen. Während es sicherlich zurückgeben wird, gibt es keine Möglichkeit zu wissen, wie lange die Vergebung dauern wird. Generell wird die Chemotherapie zur Behandlung Ihrer Katze eine zusätzliche vier bis sechs Monate der Lebensqualität geben.

Leider werden sogar Chemotherapie schließlich nicht genug, um Fragen der Gesundheit und der Krankheit selbst verwalten. Da feline Lymphom so dass aufdringlich ist, wird es wird ständig angepasst und schließlich werden resistent gegen die Behandlung und Katze Gesundheit betreffen. Eine zweite Buße zu diesem Zeitpunkt nicht möglich ist und die Probleme dazu führen, dass Ihr Haustier weiterhin kränker und schwächer, und schließlich zum Tod führt zu erhalten.


Identifizierung und Behandlung von Cat gesundheitliche Probleme von feline Lymphom

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zu dieser Art von Katze Krebs
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung