Sein ein guter muslim Ehemann

Eine Reihe von Tipps, die helfen, muslimische Männer werden ideale Ehemänner


Photo of Muslim couple

In einer Zeit, Scheidungen sind auf dem Vormarsch und weitere Ehen sind als diejenigen, die nicht auf den Felsen, sind glücklich muslimische Paare auch schwer zu bekommen. Immer mehr muslimische Jugendliche finden sich stark gebeugt durch die Fitnah es einfacher zu begehen Zina (Ehebruch) als zu heiraten. Auch, einmal verheiratet, steht ihnen die Fitnah die einfache verfallen und genießen, lässig wirft über das Handy oder Internet, anstatt in der Lage, eine unbesiegbare eheliche Bindung im Laufe der Zeit aufrechtzuerhalten.



Ehe im Islam

Hochgeladen von TheDeenShow

Anfragen wurden von muslimischen Brüder Wer liest mein Artikel 'How To Ihres Mannes Ehre als eine muslimische Frau zu schützen', bat mich schreiben einen Artikel über die wichtigen Dinge, die muslimischen Männer als imperative Pflichten und Verpflichtungen gegenüber ihren Frauen tun sollte. Es folgt daher eine Liste von Dingen für muslimische Männer zu erinnern, beim Umgang mit ihren Frauen. Eine wichtige Erinnerung: diese Tipps werden vorgeschlagen wird, während unter Berücksichtigung der spezifischen Gefahren und Risiken, die Personen verheiratet ausgesetzt, als Paar, in der heutigen Zeit. Ehen müssen heute mit ausreichend Rüstung gegen die schweren Aufmarsch der Fitnahbestückt werden.

  1. Immer das Verhalten des Propheten Muhammad zu emulieren [صلی mit علیہ وسلم] mit seinen Frauen:

    Allah sagt im Quran: 'Sie haben in der Tat in der Gesandte Allahs, ein wunderschönes Beispiel (Verhaltenskodex) für alle, deren Hoffnung auf Allah und den letzten Tag, und wer erinnert sich Allah viel.' [Koran - 33:21]

    Der Prophet Muhammad [صلی mit علیہ وسلم] seine Frauen Mängel übersehen und toleriert ihr unangemessene Verhalten. Die Bücher von Ahadith sind vollgestopft mit Beispielen wie er ignoriert, was er nicht mochte, über ihre Aktionen, mit einem Lächeln und geduldige Stille. Einmal, als er mit ihnen allen sehr wütend wurde, verließ ihr Unternehmen und nicht zu Ihnen sprechen für einen Monat aufgelöst.

    Statt schreien oder mündlich deine Frau für jeden Fehler zurechtweist, ignorieren Sie sie. Wenn sie mit Ihnen kämpft oder als unvernünftig, Sie können immer den Raum verlassen und keine Antwort zurück, die die beste Strategie ist. Wenn Sie ihr eine Zeitlang ignorieren werden, wird sie bereitwillig das Verhalten verzichten, das Sie verärgert.

  2. Behandeln sie mit Respekt, vor allem während der Intimität:

    Sexuelle Befriedigung ist, dass der wichtigste Grund warum Männer heiraten, und sie machen schwerwiegende Fehler Recht am Anfang, die die größten Schläge gegen ihre eheliche Beziehung führen. Muslimische Männer sollten fürchtet Allah über wie sie ihre Frauen während der Intimität behandeln.

    Jabir Bin Abdullah berichtete [möge Allah mit ihm zufrieden sein], 'Der Prophet [صلی mit علیہ وسلم] erlaubte nicht Geschlechtsverkehr vor streicheln (die Ehefrau).' [Abu Dawud]

    Es ist eine traurige Tatsache, dass heutzutage, wenn ein Mann heiratet, er bereits viele Pornos oder sexuell Grafik Filmszenen, Höflichkeit die verschiedenen Formen der Medien zur Verfügung, um ihn gesehen hat um seine Neugier zu befriedigen, die seine Meinung dazu, wie Sie eine Frau viel zu behandeln, bevor er tatsächlich nach Hause eine Frau bringt zu vergiften.

    O Muslimbruder! Das unschuldige Mädchen, die, das Sie nach Hause bringen, hat keine Affinität zu diesem schwül Sirene im Fernsehen sah - sie ist anfällig, unschuldig und Angst. So werden Sie sanft und nutzen Sie sie zum Entspannen und verursachen Sie keine irreparablen Schäden durch die übereilte. Im Islam ist eine Frau ein Juwel--ein Juwel, die gepflegt und mit würde und Respekt behandelt werden sollten.

    Imam al-Daylami [kann Allah barmherzig sein auf ihn] zeichnet eine Erzählung über die Stelle von Anas ibn Malik [Allahs Wohlgefallen mit ihm], die der Gesandte Allahs [صلی mit علیہ وسلم] wird berichtet, gesagt haben: 'einer von euch sollte nicht erfüllen (sexuelle) Notwendigkeit von seine Frau wie ein Tier, eher es sollte, zwischen ihnen, Vorspiel küssen und Wörter.'
    [Musnad Al-Firdaws von Al-Daylami, 2/55]

    Der gute Muslim Ehemann sollte daher vergessen die marketing-Richtlinien von Hefners Multimillionen-Dollar, Testosteron-gesteuerte Industrie und konzentrieren sich auf die Beratung des Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم]. Filme und Romane sind nicht die Quellen, aus denen Sie Anweisungen für Intimität zeichnen sollte. Darüber hinaus sollten Sie als Muslim lernen, Frauen im Allgemeinen zu respektieren, bevor Sie heiraten.

    Denken Sie daran, dass als Prostituierte kam zu Allahs [صلی mit علیہ وسلم] monetäre Hilfe zu bitten, er ihr half und ihr nicht respektlos behandeln. Wie steht es mit dir? Gab es Zeiten, als Sie gesehen oder traf eine Frau, die Sie versucht haben, und Sie dachten: 'Schlampe' oder 'Hure'? Haben Sie jemals verbal oder geistig Schimpfwörter wie 'Bitch', für jede Frau verwendet? Aufgrund Ihrer kulturellen Gepäck, glauben Sie, dass Frauen von Natur aus böse sind; Die Versuchung Eve Adam, der verbotenen Frucht zu essen, die Frauen im Haus eingesperrt werden sollte weil sie Männer in die Irre führen, wenn sie ausgehen? Glauben Sie, dass Frauen schlechter als Männer? Glauben Sie, dass Frauen die Hauptursache für die Prävalenz von Dekadenz und Sünde sind? Schreien Sie bei Ihrer Mutter und Schwester zum nicht servieren Sie Ihrem Essen oder Kaffee wenn Sie danach Fragen? Wenn also, Sie wirklich ändern müssen Ihre Denkweise und Einstellung gegenüber Frauen bevor Sie Ehe eingeben, weil ein Mann, der wirklich die Essenz der islamischen Lehren bezüglich der freundlichen Behandlung der Frauen begriffen hat, wird es nie, jemals beantworten Sie die oben genannten Fragen bejahen. Und wenn er es tut, ist es sehr wahrscheinlich, dass er seine Frau Respektlosigkeit und nicht in der Lage werden, sie bei Laune zu halten.

  3. Pflegen Sie, Körperpflege und Hygiene:

    Einmal alle zwei Wochen, schneiden, rasieren oder clip-alles, was auf Ihrem Körper wächst. Halten Sie Ihre Haare und Bart gewaschen und gekämmt--riechen und sauber suchen.

    Verwenden Sie den Siwak (Zahn-Stick), Zahnseide, Zahnpasta, -Mundspray oder Mundwasser Mundhygiene beibehalten. Dusche täglich und Verwendung Deodorantien oder anderen starken Duft zu Hause, nicht nur auf die Jum'uah oder die Eid -Kongregation gut riechen.

    Denken Sie daran, dass alles tut dies ist die Sunnah (Weg) des Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم], wer jede Art von Körpergeruch (Mund, Achsel oder zu Fuss verabscheute) von selbst ausgeht. Tragen Sie die Farben und Kleidung-Stile, die Ihre Frau bevorzugt, wenn ihnen der Islam erlaubt.

  4. Deine Frau ist ein Berater, nicht persönlichen Diener oder Sklave:

    Die wichtigste Qualität die muslimische Männer in einer Frau nach Schönheit und körperliche Attraktivität zu wünschen ist, dass sie Gehorsam und unterwürfig sein, und sie tun ihre Aufgaben ohne erzählt z.B. Bügelservice ihre Kleidung, ihre Mahlzeiten kochen oder die Wäsche.

    Allerdings ist es eine Tatsache, dass es eine Meinungsverschiedenheit unter den islamischen Gelehrten bezüglich ob es obligatorisch oder bevorzugt (Mustahab) für eine Frau ihrem Mann zu dienen. Mehrheit zu erklären es gerne lobenswert, aber nicht obligatorisch, auch wenn den meisten muslimische Frauen glücklich ihre Hausarbeit selbst, ohne gefragt zu werden.

    Der Prophet Muhammad [صلی mit علیہ وسلم] hat seine persönlichen Aufgaben selbst, und wir wissen nicht von allen Ahadith , in denen seine Frauen bekannt waren, ihm zu dienen, aufwendig. Daher schätzt der gute muslimische Mann wirklich die Arbeit, die seine Frau rund um das Haus. Wenn sie etwas vergisst, er übersieht es und schweigt. Er berät sie auch in wichtigen Fragen vor der endgültigen Entscheidung z.B. Namensgebung ihrer Kinder, ändern seinen Job machen eine Investition gehen auf eine Reise mit seiner Familie, die Mitglieder verschieben in oder auch kleine Fragen wie was sie möchte für sich selbst bestellen, wenn sie in einem Restaurant Essen. Er überblickt nie ihr Mitspracherecht in diesen Fragen.

  5. Kümmern sich um sie während ihrer Schwangerschaft und Stillzeit:

    Unverheiratete Männer haben in der Regel keine Ahnung von der enormen körperlichen Schmerz, die Allah, für die Töchter des verordnet hat Adam. Sie erfahren dies nach der Trauung, wenn sie ihre Frau werde durch monatliche Krämpfe oder den Strapazen der Schwangerschaft, Geburt und stillen Zeugen. Wenn nichts mehr, sollten sie ihren Respekt für Frauen im Allgemeinen erhöhen.

    Jedoch bleiben einige verheiratete muslimische Männer draußen spät in die Nacht mit Freunden in Clubs, Restaurants, Spiele oder Filme, während ihre Frau schwanger oder neu-Mutter mit dem Baby zu Hause bleibt. Sie übergeben die Verantwortung der kümmert sich um sie zu ihren Müttern oder Schwestern.

Dieses Verhalten ist unangebracht und es bewirkt, dass Hass im Herzen der Frau zu entwickeln.

Der gute Muslim Ehemann bietet zusätzliche moralische und physische Unterstützung seiner Frau während dieser schwierigen Phasen in ihrem Leben. Nicht das Gefühl, Ihr männliches Ego kaputt, wenn man dem Baby die Flasche zu geben oder es, zu beruhigen, während Ihre Frau kümmert sich um ein älteres Kind oder ihren eigenen echten Bedürfnisse. Der muslimische Ehemann ist der Liebenden und Hands-on-Vater; und dieses Attribut macht seine Frau ihn noch mehr lieben!

  • Hilf ihr, in der Hausarbeit:

    Gelegentlich Geschirrspülen, Staubsaugen der Teppiche, machen Ihr eigenes Frühstück oder Tee (vor allem, wenn Ihre Frau schläft oder nicht gut ist), oder eine einfache Mahlzeit Kochen wird heben Ihren Status in den Augen Ihrer Frau und Liebe für Sie in ihrem Herzen vermehren.

    Im Gegensatz zu dem, was asiatische Kultur diktiert werden kein Mann weibisch dadurch Hausarbeit. In der Tat wird er, mehr männliche und attraktiv für seine Ehefrau.

    Es versteht sich von selbst, dass Aufgaben wie Lebensmittel am Wochenende bekommen, nehmen Ihre Ehefrau mit ihrem Arzt, Festsetzung den Wasserhahn oder Rasenmähen auch von ihnen kümmern sollte.

  • Loben Sie ihre kleine Gesten oder gute Züge offen, insbesondere vor Ihrer Familie:

    Es dauert nur drei kleine Worte deiner Frau ein Kompliment macht und es nicht jeden Tag sein, aber es haben eine enorme Auswirkung auf Ihre eheliche Beziehung. Diese drei Worte könnte 'Dieser köstlichen Geschmack' oder 'Du siehst gut aus'. Auch, wenn Sie sie in Maßen vor Ihrer Familienmitglieder loben auch wenn sie nicht vorhanden ist, wäre dies eine Sadaqah ihrerseits. Nur übertreiben Sie es nicht weil zuviel Lob einen negativen Effekt hat.

  • Denken Sie daran, dass Ihre Frau Altern und ihre Schönheit sterben:

    Männer haben bei Allah zu Schönheit bei Frauen wünschen programmiert. Ein weiser muslimischer Mann kennt, die aber genau wie alles andere auf dieser Welt, was glänzt, die Schönheit seiner Frau (oder jede andere Frau, für diese Angelegenheit), temporär ist. Daher konzentriert er sich mehr auf ihr andere wichtige und weitere dauerhafte gute Züge.

    Allah sagt im Quran:
    '.. und sie (d. h. Ihre Ehefrauen) freundlich zu behandeln; dann wenn Sie sie hassen, kann es sein, dass Sie etwas nicht mögen, während Allah reichlich gut darin platziert hat.' [Koran - 04:19]

    Die meisten Männer Wünsche Kinder; Sie zeugen jedoch bald, dass Kinder ihre Frauen stellen ihre Form zu verlieren macht. Ein guter Muslim Ehemann erinnert sich daher, dass die Schönheit von untergeordneter Bedeutung, vor allem, wenn der Shaytaan nicht-Mahrum Frauen für ihn attraktiver erscheinen lässt. Er erinnert sich selbst, den die einzige permanente Freude ewig schöne Frauen anzusehen ist reserviert für rechtschaffene Menschen im Paradies und seine Existenz in der Welt ist flüchtig und eine Täuschung der Shaytaan.

  • Nicht nach anderen Frauen schauen:

    Daraus folgt natürlich, dass wenn Sie Ihre Ehe ein echter Erfolg und eine Oase der Liebe und Barmherzigkeit machen möchten, sollten Sie die Ratschläge des Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم] in den Ahadith unten gehorchen:

    Jareer ibn ' Abdullah sagte: 'Ich fragte den Gesandten Allahs [صلی mit علیہ وسلم] nach einem zufälligen Blick auf eine Frau. Er befahl mir mein Blick abwenden.' [Al-Tirmidhi]

    Der Gesandte Allahs [صلی mit علیہ وسلم] sagte: 'O Ali [Cousin] folgen Sie keinen Blick mit einem anderen, für Sie zum ersten, aber nicht für die zweite vergeben werden.' [Al-Tirmidhi: 2701]

    Hängen daher nicht um Männer, die starren und Kommentare auf Frauenkörpern, die eine Zeichenfolge Frauen Freunde haben oder Wer regelmäßig gemischte Parteien teilnehmen. Halten Sie alle Arten von Gesprächen mit Frauen auf eine Basic minimale, entweder am Arbeitsplatz oder im Internet oder auf Ihrem Handy. Werden Sie professionell, wenn es Ihnen aufgrund der Notwendigkeit.

    Klingt langweilig? Nun, können nicht Sie ein guter Muslim sein, es sei denn, Sie selbst zu gehorchen des Propheten [صلی mit علیہ وسلم], Zug, auch wenn es gegen Ihre Basis Wünsche geht. Und wird ein guter Muslim Ehemann kann nur möglich, wenn du zuerst ein guter Muslim bist.

  • Verwenden Sie nicht den Koran und die Ahadith , Ihre Behörde herzustellen:

    Es ist durchaus üblich, dass muslimische Männer demonstrativ ihre Ehefrauen in den ersten Tagen nach der koranischen Verse und Ahadith deklarieren ihre Überlegenheit und spezielle Rechte über ihre Hochzeit erinnern. Die häufigsten Mahnungen sind: der Ehemann das Recht nehmen bis zu vier Ehefrauen ohne Zustimmung seiner Frau; Hadith , dass wenn Niederwerfung zulässig, außer Allah wäre, würde die muslimische Frau zu ihrem Ehemann; niederzuwerfen kommandiert werden die Tatsache, dass Islam den Ehemann das ausschließliche Recht zur Scheidung mündlich, Ausgabe ihr für sexuelle Intimität ungünstigen jederzeit anrufen oder ihre Bewegung außerhalb des Hauses, sogar für den Besuch ihrer blutsverwandten zurückhalten.

    So viele muslimische Frauen, die ich kenne, von ihren Ehemännern im ersten Monat der Ehe gesagt wurde, sie könnten ihre Eltern nur für so und so viele Tage pro Monat besuchen, und sie konnte natürlich nicht arbeiten oder studieren, auch wenn sie gerechtes Da'wah Werk oder Religionsunterricht, nur ein-oder zweimal in der Woche beteiligt waren.

    Welche Auswirkungen hat diese Aktion - von Ihrer Frau Ihre überlegene Rechte zu erinnern - auf das unschuldige und wohlmeinende muslimische Mädchen haben, zu Ihrem Haus gekommen ist? Was werden sie von Ihnen denken, wenn Sie diese Dinge zu ihr sagen? Was impliziert sagen solche Dinge zu ihr über Sie als Person? Auf jeden Fall, dass Sie, als Mann, unsicher sind, und Ihre islamischen Rechte in einem kläglichen Versuch Behörde über ihr herstellen. Ein Mann, der selbstbewusst und rechtschaffen ist wird nie diese ungeeigneten Methode verwenden, um überschatten und seiner Frau zu dominieren. Er verunsichert nicht in seinen Status als ihr Mann; er denkt nicht, dass die einzige Möglichkeit, 'haben sie alle zu sich selbst' ist, machte sie ihm den ganzen Tag wie persönlichen Kammerdiener dienen ihr in seinem Haus zu fangen.

    Daher sollte ein guter Muslim Ehemann niemals seine Frau von seinem höheren Status erinnern, sofern sie beharrlich ihn widersetzt oder unterstützt Aktionen, die von Allah verboten sind. Der beste Weg, ihre Sie gehorchen zu machen ist, ließ sie alles haben, was sie--in islamischen Grenzen natürlich will-- und darauf konzentrieren, gab ihr ihre Rechte, über was sie verdient. Sie werden dann automatisch die Frau gewidmet, treu und Gehorsam, die sein soll.

  • Ihre Frau Einhaltung der religiösen Pflichten und ihre Ausbildung liegen in Ihrer Verantwortung:

    Nach Jahren der Ehe, schließlich eine Zeit kommt, wenn die meisten Muslime Ehemänner keine Ahnung, wie haben ihre Frauen verbringen ihre Tage. Es stört sie nicht um zu wissen, dass ihre gelangweilten Frauen stundenlang am Telefon Klatsch, übermäßige Filme und Fernsehen ansehen oder verschwenden Zeit tun, schaufensterbummel, anwesenden Damen Lunchpakete oder Tee-Partys oder Hüftehopfen von der Mall zu dem Schneider neue Outfits gemacht zu bekommen.

    Ein guter Muslim Ehemann ist bewusst, dass seine Frau weltliche und religiöse Erziehung seiner Verantwortung. Er weiß, dass Allah wird ihn dazu befragen, so dass er bemüht sich um sicherzustellen, dass seine Frau Kenntnisse des Koran erhält und beachtet, Predigten, halaqah's, Seminare oder Workshops zur Erlangung von Wissen über den Islam. Er verbringt auch auf ihre weltliche Ausbildung, wenn sie einen Grad betreiben will.

    Es ist zwingend notwendig, dass der Ehemann seine Frau, die Verpflichtungen des Islam zu erfüllen mit sanften Mahnungen und arrangieren ihre Ausbildung über den Islam. Er soll sicherstellen, dass sie die fünf täglichen Gebete auf Zeit führt, während des Ramadan fastet, die Zakaah auf ihr Gold/silber/Geld zahlt und bescheidene Kleidung mit Hijab vor Männern trägt. Sie sollten auch gelehrt, wie man richtig den Koran rezitieren und Umsetzung der wesentlichen Grundsätze des islamischen Charakter-Gebäudes in der Erziehung ihrer Kinder geschult.

  • Unnötige Eifersucht im Zaum zu halten:

    Ein Punkt zu beachten ist, dass besorgt Ihre Frau Aktivitäten und Hobbys nicht rechtfertigt, sie ausspionieren oder als unnötig verdächtig, anmaßende und neugierige über ihre Angelegenheiten. Lass sie eine produktive und geistige Leben während des Tages zu haben. Ihre Aufgabe ist zu erfüllen Ihrer Verantwortung ihrem religiösen Charakter-Gebäudes, sondern tun dies durch den Umgang mit ihr in der schönsten Weise.

    Es ist natürlich eine der niedrigsten Taten, deine Frau Zeige ihre Schönheit oder flirten mit anderen Männern ohne glaubwürdige Beweise zu vermuten. Krankhafte Eifersucht ist eine Krankheit, die Liebe zwischen Mann und Frau zerstört. Die lobenswerten vermischen nicht 'Ghiyarah' [Protectiveness vor Schaden zu bewahren und in Sünde fallen], dass muslimische Männer sollten über ihre Familien mit diesem giftigen Eifersucht besitzen. Denken Sie daran, dass um eine tugendhafte Frau in irgendeiner Weise zu verleumden, eine schwere Sünde ist, die Allahs Zorn entsteht.

  • Pflegen Sie ihre Privatsphäre vor Ihrer Familie:

    Die meisten Ehemänner leisten nicht während der ersten Jahre der Ehe, separate Unterkunft, obwohl dies ein Recht der Ehefrau ist (vor allem, wenn sie aus einer wohlhabenden Familie stammt), erfordern das Leben in der Mann-Familie im selben Haus für ein paar Jahre.

    Ein guter Muslim Ehemann sollte Angelegenheiten so, verwalten, indem Sie mit diplomatischen Verhandlungen mit allen im Haus, dass seine Frau Privatsphäre gewährleistet ist.

  • Dies ist besonders wichtig, wenn seine Brüder, Onkel, männlichen Vettern oder männlichen Diener frei innerhalb des Hauses, Wohnung sind frequentieren die gleiche Küche und Wohnzimmer. Viele Familien bringen ihre Schwiegertochter Startseite nach der Heirat, ohne zu bemerken, dass von nun an richtige Maßnahmen beachtet werden, um den Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم] Rat zu befolgen müssen:

    Es wurde erzählt von Uqbah Bin Amir [Allahs Wohlgefallen mit ihm] sagte, dass Allahs [صلی mit علیہ وسلم], 'Beware of Eingabe auf die Frauen.' Ein Mann von den Ansar sagte: 'O Gesandter Allahs! Was ist mit den im Gesetz?' Er sagte, 'die im Gesetz Tod.'
    [Sahih Al-Bukhari, Sahih Muslim]

    Dieses Hadith impliziert, wie vorsichtig ein muslimischer Ehemann über seine männlichen Verwandten, die Eingabe auf seine Frau, vor allem in ihren privaten Raum (z. B. Schlafzimmer) sein sollte. Sie als Ehemann können stellen Sie Folgendes sicher:

    • Bitten Sie Ihre Familie nicht Ihre Frau Raum zu betreten, es sei denn, sie stimmt, z.B. Wenn sie liegend ist, oder wenn sie die Tür geschlossen hat.
    • Bitten Sie Ihre Brüder nicht zu außerhalb ihrer Zimmertür zu schweben.
    • Niemand sollte durch ihren Schrank oder Handtasche stöbern, wenn sie genehmigt.
    • Sie sollten nicht 'absichtlich' belauscht werden, wenn sie am Telefon gesprochen wird.
    • Wenn sie irgendwo mit Ihrer Erlaubnis gegangen, brauchen nicht alle anderen im Haus wissen, wo sie Weg, und wie lange ist.
    • Ihre Wäsche sollte nicht an einem Ort aufgehängt werden, wo Ihre männlichen Verwandten ihre persönliche Kleidungsstücke sehen können.
    • Manchmal dürfen sie ihr Essen in Ruhe mit Ihnen, wo sie bequem sein wird. Beachten Sie, dass die Gelehrten meinen, dass der Ehemann seine Frau alle ihre Mahlzeiten mit ihren Schwiegereltern haben nicht zwingen kann. Wenn sie so glücklich macht, ist es lobenswert und empfehlenswert.

    Schließlich enthüllen Sie nicht ihre Geheimnisse oder persönliche Angelegenheiten Ihrer Familienmitglieder. Wenn sie zu viele Fragen stellen, machen Sie es höflich klar, dass diese Art des Fragens Verhalten nicht richtig ist.

  • Respektieren Sie ihre Familie:

    Nie unnötig verschlechtern Sie oder erniedrigen Sie jeder ihrer Verwandten, durch ihre Fehler hinweisen oder über sie lustig machen. Wenn jemand aus ihrer Familie nicht zumutbar, wird durch Einmischung in Ihre Angelegenheiten oder ihr gegen Sie einzuschüchtern, können Sie eingreifen, um diese Aktion zu stoppen. Jedoch werden Sie immer höflich und respektvoll zu ihnen.

  • Nicht tatenlos ausspricht, wenn Mitglieder Ihrer Familie Ihre Frau zu unterdrücken:

    Die Schwiegermutter macht das Brot auf dem heißen Herd zu kochen, während der Mann warten, zusammen mit dem Rest der Familie sitzt am Esstisch, hochschwanger Schwiegertochter. Die kranke Schwiegertochter erfolgt in der schweren Wäscherei-Belastung zu bringen, wie sie mit Schmerzen wimmert, aber der Mann sitzt mit seiner Familie vor dem Fernseher. Das Tante im Gesetz zu Besuch kommt und ständig kritisiert Kochkünste seiner Frau vor ihm, aber er vorgibt, dass er nicht hören.

    Wie oft sehen wir dieses Szenario in unserer gemeinsamen Familienhaushalte? Was sollte ein guter Muslim Ehemann?

    Er sollte ruhig aufstehen und seiner Frau zu helfen, höflich sagen etwas in ihre Verteidigung oder bitten zu stoppen, macht die Arbeit und selbst übernehmen. Ich garantiere, dass den Mitgliedern seiner Familien könnte nicht, wie diese Aktion von ihm, und sie erwarten, seine Frau dass werden, seine Hilfe zu verweigern, aber der Ehemann und die Ehefrau zusammen als Team halten sollte. Schließlich wird die Nachricht über gehen und die Schwiegereltern werden wissen, dass seine Frau nicht ihre Diener, aber ein Mitglied der Familie, die gepflegt werden sollte.

  • Graben Sie die TV an Werktagen:

    Der durchschnittliche muslimische Ehemann verbringt mehr Zeit seiner Frau seine ungeteilte Aufmerksamkeit auf TV oder seinen Laptop als einzuräumen. Ja, nag Ehefrauen. Ja, sie sind voll von Beschwerden, wenn Sie von der Arbeit zurück, und Sie lieber auf der Couch, mit Ihrer Lieblings-TV-Show und einem warmen Getränk als mit ihrem 'langweilig' Monolog entspannen würde. Aber denken Sie daran, dass dies negative Auswirkungen auf die eigene Ehe haben wird. Ehe, wie Ihre Karriere braucht Ihre Zeit, ernsthafte Aufmerksamkeit und Arbeit. Es nicht blühen und gedeihen auf seinen eigenen.

    Notwasserung TV völlig hatte enorme positive Auswirkungen auf Haushalte, und nicht alle von ihnen sind Muslime. Menschen haben zu produktiver werden, nachdem sie die TV aus ihren Häusern, die Suche nach mehr Zeit für ihre Familien selbst und zum Spaß warf bezeugte outdoor-Aktivitäten.

    Falls Sie nicht die TV entfernen aus Ihrem Hause, verschieben Sie es zumindest aus Ihrem Schlafzimmer! Sie sehen die positive Auswirkungen auf Ihre eheliche Beziehung, Inschallah. Auch, wenn Ihr Haushalt mehrere Fernseher hat, reduzieren sie auf nur ein und halten Sie es in der Familie Zimmer. Nie haben Sie Ihre Mahlzeit beim Betrachten etwas im Fernsehen.

  • Die Steuern Weg von Extravaganz und Geiz:

    Es ist nicht ungewöhnlich, dass Ehemänner ihre Frauen unnötige Anforderungen--teure ausländische Urlaub, Kleidung, Schmuck, ein neues Auto oder ein größeres Haus nachgeben. Einige sogar sogar so weit zu ihren eigenen Angehörigen finanziell zu verzichten, weil ihre Frau Forderungen immer erste sind erfüllt werden. Das andere extrem wir erleben muslimische Männer, die ihre Eltern dazu, wie Sie ihr Geld ausgeben nur zuhören und erfüllen alle dessen Ansprüche, alle weit verstreuten Familienmitglieder Geld verleihen, sondern halten ihre Frau und Kinder in einem kleinen Schlafzimmer über Jahre hinweg, indem Sie ihnen nur das absolute Minimum, um ihren Lebensunterhalt zu erhalten.

    Der gute muslimische Ehemann zahlt seine Frau ihre Mitgift (Mahr) vollständig, am Morgen, nachdem sie nach Hause gekommen ist. Er übergibt es an ihr, wie sie, nicht zu ihrem Vater oder alle anderen männlichen Verwandten wünscht zu verbringen. Darüber hinaus unterhält er ein empfindliches Gleichgewicht bei den Ausgaben für seine Frau, Kinder, Eltern und anderen verwandten. Er ist nicht in der Höhle auf die unnötigen Anforderungen einer von ihnen und immer fürchtet Allah um sicherzustellen, dass er die Verantwortung für alle seine Familienmitglieder angemessen bereitstellen erfüllt.

  • Beachten Sie, dass die Rippe verbogen ist:

    Schließlich der gute muslimische Mann sollte denken Sie daran, die Frauen der Welt immer mit ihren Unzulänglichkeiten kommen - sie sind manchmal verschroben, emotional, irrational, launisch, scharfzüngig, leichtgläubig und anfällig für tattle. Sie haben zwei Hormone sprudeln in ihren Körpern, wodurch ihre Stimmungen und Gefühle zwischen Extremitäten wie ein Pendel schwingen. Ihr irrationalem Verhalten - die ungerechten Beschuldigungen, Misstrauen, Klagen, Weinen, schreien und schreien - um Allahs Willen gefallen Sie lassen. Denken Sie daran, dass Allah hat sie auf diese Weise - d.h., sie schön ist anzusehen; Sie können nicht tun, ohne ihr Unternehmen; Das Haus scheint öde, wenn sie verläßt; aber wenn sie mit Ihnen ist, She wird ihre negative Charakterzüge auch angezeigt. Seien Sie geduldig und übersehen sie.

  • Abu Hurairah berichtete [möge Allah mit ihm zufrieden sein], Gesandte Allahs [صلی mit علیہ وسلم] sagte:
    'Frau entstand aus einer gebogenen Rippe. Wenn Sie ihr genießen möchten, genießen Sie ihr, während sie noch verbogen ist. Wenn Sie versuchen, sie gerade zu biegen, werden Sie ihr unterbrochen.'
    [Sahih Al-Bukhari, Sahih Muslim]









    Sein ein guter muslim Ehemann


    Eine Reihe von Tipps, die helfen, muslimische Männer werden ideale Ehemänner


    Photo of Muslim couple

    In einer Zeit, Scheidungen sind auf dem Vormarsch und weitere Ehen sind als diejenigen, die nicht auf den Felsen, sind glücklich muslimische Paare auch schwer zu bekommen. Immer mehr muslimische Jugendliche finden sich stark gebeugt durch die Fitnah es einfacher zu begehen Zina (Ehebruch) als zu heiraten. Auch, einmal verheiratet, steht ihnen die Fitnah die einfache verfallen und genießen, lässig wirft über das Handy oder Internet, anstatt in der Lage, eine unbesiegbare eheliche Bindung im Laufe der Zeit aufrechtzuerhalten.



    Ehe im Islam

    Hochgeladen von TheDeenShow

    Anfragen wurden von muslimischen Brüder Wer liest mein Artikel 'How To Ihres Mannes Ehre als eine muslimische Frau zu schützen', bat mich schreiben einen Artikel über die wichtigen Dinge, die muslimischen Männer als imperative Pflichten und Verpflichtungen gegenüber ihren Frauen tun sollte. Es folgt daher eine Liste von Dingen für muslimische Männer zu erinnern, beim Umgang mit ihren Frauen. Eine wichtige Erinnerung: diese Tipps werden vorgeschlagen wird, während unter Berücksichtigung der spezifischen Gefahren und Risiken, die Personen verheiratet ausgesetzt, als Paar, in der heutigen Zeit. Ehen müssen heute mit ausreichend Rüstung gegen die schweren Aufmarsch der Fitnahbestückt werden.

    1. Immer das Verhalten des Propheten Muhammad zu emulieren [صلی mit علیہ وسلم] mit seinen Frauen:

      Allah sagt im Quran: 'Sie haben in der Tat in der Gesandte Allahs, ein wunderschönes Beispiel (Verhaltenskodex) für alle, deren Hoffnung auf Allah und den letzten Tag, und wer erinnert sich Allah viel.' [Koran - 33:21]

      Der Prophet Muhammad [صلی mit علیہ وسلم] seine Frauen Mängel übersehen und toleriert ihr unangemessene Verhalten. Die Bücher von Ahadith sind vollgestopft mit Beispielen wie er ignoriert, was er nicht mochte, über ihre Aktionen, mit einem Lächeln und geduldige Stille. Einmal, als er mit ihnen allen sehr wütend wurde, verließ ihr Unternehmen und nicht zu Ihnen sprechen für einen Monat aufgelöst.

      Statt schreien oder mündlich deine Frau für jeden Fehler zurechtweist, ignorieren Sie sie. Wenn sie mit Ihnen kämpft oder als unvernünftig, Sie können immer den Raum verlassen und keine Antwort zurück, die die beste Strategie ist. Wenn Sie ihr eine Zeitlang ignorieren werden, wird sie bereitwillig das Verhalten verzichten, das Sie verärgert.

    2. Behandeln sie mit Respekt, vor allem während der Intimität:

      Sexuelle Befriedigung ist, dass der wichtigste Grund warum Männer heiraten, und sie machen schwerwiegende Fehler Recht am Anfang, die die größten Schläge gegen ihre eheliche Beziehung führen. Muslimische Männer sollten fürchtet Allah über wie sie ihre Frauen während der Intimität behandeln.

      Jabir Bin Abdullah berichtete [möge Allah mit ihm zufrieden sein], 'Der Prophet [صلی mit علیہ وسلم] erlaubte nicht Geschlechtsverkehr vor streicheln (die Ehefrau).' [Abu Dawud]

      Es ist eine traurige Tatsache, dass heutzutage, wenn ein Mann heiratet, er bereits viele Pornos oder sexuell Grafik Filmszenen, Höflichkeit die verschiedenen Formen der Medien zur Verfügung, um ihn gesehen hat um seine Neugier zu befriedigen, die seine Meinung dazu, wie Sie eine Frau viel zu behandeln, bevor er tatsächlich nach Hause eine Frau bringt zu vergiften.

      O Muslimbruder! Das unschuldige Mädchen, die, das Sie nach Hause bringen, hat keine Affinität zu diesem schwül Sirene im Fernsehen sah - sie ist anfällig, unschuldig und Angst. So werden Sie sanft und nutzen Sie sie zum Entspannen und verursachen Sie keine irreparablen Schäden durch die übereilte. Im Islam ist eine Frau ein Juwel--ein Juwel, die gepflegt und mit würde und Respekt behandelt werden sollten.

      Imam al-Daylami [kann Allah barmherzig sein auf ihn] zeichnet eine Erzählung über die Stelle von Anas ibn Malik [Allahs Wohlgefallen mit ihm], die der Gesandte Allahs [صلی mit علیہ وسلم] wird berichtet, gesagt haben: 'einer von euch sollte nicht erfüllen (sexuelle) Notwendigkeit von seine Frau wie ein Tier, eher es sollte, zwischen ihnen, Vorspiel küssen und Wörter.'
      [Musnad Al-Firdaws von Al-Daylami, 2/55]

      Der gute Muslim Ehemann sollte daher vergessen die marketing-Richtlinien von Hefners Multimillionen-Dollar, Testosteron-gesteuerte Industrie und konzentrieren sich auf die Beratung des Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم]. Filme und Romane sind nicht die Quellen, aus denen Sie Anweisungen für Intimität zeichnen sollte. Darüber hinaus sollten Sie als Muslim lernen, Frauen im Allgemeinen zu respektieren, bevor Sie heiraten.

      Denken Sie daran, dass als Prostituierte kam zu Allahs [صلی mit علیہ وسلم] monetäre Hilfe zu bitten, er ihr half und ihr nicht respektlos behandeln. Wie steht es mit dir? Gab es Zeiten, als Sie gesehen oder traf eine Frau, die Sie versucht haben, und Sie dachten: 'Schlampe' oder 'Hure'? Haben Sie jemals verbal oder geistig Schimpfwörter wie 'Bitch', für jede Frau verwendet? Aufgrund Ihrer kulturellen Gepäck, glauben Sie, dass Frauen von Natur aus böse sind; Die Versuchung Eve Adam, der verbotenen Frucht zu essen, die Frauen im Haus eingesperrt werden sollte weil sie Männer in die Irre führen, wenn sie ausgehen? Glauben Sie, dass Frauen schlechter als Männer? Glauben Sie, dass Frauen die Hauptursache für die Prävalenz von Dekadenz und Sünde sind? Schreien Sie bei Ihrer Mutter und Schwester zum nicht servieren Sie Ihrem Essen oder Kaffee wenn Sie danach Fragen? Wenn also, Sie wirklich ändern müssen Ihre Denkweise und Einstellung gegenüber Frauen bevor Sie Ehe eingeben, weil ein Mann, der wirklich die Essenz der islamischen Lehren bezüglich der freundlichen Behandlung der Frauen begriffen hat, wird es nie, jemals beantworten Sie die oben genannten Fragen bejahen. Und wenn er es tut, ist es sehr wahrscheinlich, dass er seine Frau Respektlosigkeit und nicht in der Lage werden, sie bei Laune zu halten.

    3. Pflegen Sie, Körperpflege und Hygiene:

      Einmal alle zwei Wochen, schneiden, rasieren oder clip-alles, was auf Ihrem Körper wächst. Halten Sie Ihre Haare und Bart gewaschen und gekämmt--riechen und sauber suchen.

      Verwenden Sie den Siwak (Zahn-Stick), Zahnseide, Zahnpasta, -Mundspray oder Mundwasser Mundhygiene beibehalten. Dusche täglich und Verwendung Deodorantien oder anderen starken Duft zu Hause, nicht nur auf die Jum'uah oder die Eid -Kongregation gut riechen.

      Denken Sie daran, dass alles tut dies ist die Sunnah (Weg) des Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم], wer jede Art von Körpergeruch (Mund, Achsel oder zu Fuss verabscheute) von selbst ausgeht. Tragen Sie die Farben und Kleidung-Stile, die Ihre Frau bevorzugt, wenn ihnen der Islam erlaubt.

    4. Deine Frau ist ein Berater, nicht persönlichen Diener oder Sklave:

      Die wichtigste Qualität die muslimische Männer in einer Frau nach Schönheit und körperliche Attraktivität zu wünschen ist, dass sie Gehorsam und unterwürfig sein, und sie tun ihre Aufgaben ohne erzählt z.B. Bügelservice ihre Kleidung, ihre Mahlzeiten kochen oder die Wäsche.

      Allerdings ist es eine Tatsache, dass es eine Meinungsverschiedenheit unter den islamischen Gelehrten bezüglich ob es obligatorisch oder bevorzugt (Mustahab) für eine Frau ihrem Mann zu dienen. Mehrheit zu erklären es gerne lobenswert, aber nicht obligatorisch, auch wenn den meisten muslimische Frauen glücklich ihre Hausarbeit selbst, ohne gefragt zu werden.

      Der Prophet Muhammad [صلی mit علیہ وسلم] hat seine persönlichen Aufgaben selbst, und wir wissen nicht von allen Ahadith , in denen seine Frauen bekannt waren, ihm zu dienen, aufwendig. Daher schätzt der gute muslimische Mann wirklich die Arbeit, die seine Frau rund um das Haus. Wenn sie etwas vergisst, er übersieht es und schweigt. Er berät sie auch in wichtigen Fragen vor der endgültigen Entscheidung z.B. Namensgebung ihrer Kinder, ändern seinen Job machen eine Investition gehen auf eine Reise mit seiner Familie, die Mitglieder verschieben in oder auch kleine Fragen wie was sie möchte für sich selbst bestellen, wenn sie in einem Restaurant Essen. Er überblickt nie ihr Mitspracherecht in diesen Fragen.

    5. Kümmern sich um sie während ihrer Schwangerschaft und Stillzeit:

      Unverheiratete Männer haben in der Regel keine Ahnung von der enormen körperlichen Schmerz, die Allah, für die Töchter des verordnet hat Adam. Sie erfahren dies nach der Trauung, wenn sie ihre Frau werde durch monatliche Krämpfe oder den Strapazen der Schwangerschaft, Geburt und stillen Zeugen. Wenn nichts mehr, sollten sie ihren Respekt für Frauen im Allgemeinen erhöhen.

      Jedoch bleiben einige verheiratete muslimische Männer draußen spät in die Nacht mit Freunden in Clubs, Restaurants, Spiele oder Filme, während ihre Frau schwanger oder neu-Mutter mit dem Baby zu Hause bleibt. Sie übergeben die Verantwortung der kümmert sich um sie zu ihren Müttern oder Schwestern.

    Dieses Verhalten ist unangebracht und es bewirkt, dass Hass im Herzen der Frau zu entwickeln.

    Der gute Muslim Ehemann bietet zusätzliche moralische und physische Unterstützung seiner Frau während dieser schwierigen Phasen in ihrem Leben. Nicht das Gefühl, Ihr männliches Ego kaputt, wenn man dem Baby die Flasche zu geben oder es, zu beruhigen, während Ihre Frau kümmert sich um ein älteres Kind oder ihren eigenen echten Bedürfnisse. Der muslimische Ehemann ist der Liebenden und Hands-on-Vater; und dieses Attribut macht seine Frau ihn noch mehr lieben!

  • Hilf ihr, in der Hausarbeit:

    Gelegentlich Geschirrspülen, Staubsaugen der Teppiche, machen Ihr eigenes Frühstück oder Tee (vor allem, wenn Ihre Frau schläft oder nicht gut ist), oder eine einfache Mahlzeit Kochen wird heben Ihren Status in den Augen Ihrer Frau und Liebe für Sie in ihrem Herzen vermehren.

    Im Gegensatz zu dem, was asiatische Kultur diktiert werden kein Mann weibisch dadurch Hausarbeit. In der Tat wird er, mehr männliche und attraktiv für seine Ehefrau.

    Es versteht sich von selbst, dass Aufgaben wie Lebensmittel am Wochenende bekommen, nehmen Ihre Ehefrau mit ihrem Arzt, Festsetzung den Wasserhahn oder Rasenmähen auch von ihnen kümmern sollte.

  • Loben Sie ihre kleine Gesten oder gute Züge offen, insbesondere vor Ihrer Familie:

    Es dauert nur drei kleine Worte deiner Frau ein Kompliment macht und es nicht jeden Tag sein, aber es haben eine enorme Auswirkung auf Ihre eheliche Beziehung. Diese drei Worte könnte 'Dieser köstlichen Geschmack' oder 'Du siehst gut aus'. Auch, wenn Sie sie in Maßen vor Ihrer Familienmitglieder loben auch wenn sie nicht vorhanden ist, wäre dies eine Sadaqah ihrerseits. Nur übertreiben Sie es nicht weil zuviel Lob einen negativen Effekt hat.

  • Denken Sie daran, dass Ihre Frau Altern und ihre Schönheit sterben:

    Männer haben bei Allah zu Schönheit bei Frauen wünschen programmiert. Ein weiser muslimischer Mann kennt, die aber genau wie alles andere auf dieser Welt, was glänzt, die Schönheit seiner Frau (oder jede andere Frau, für diese Angelegenheit), temporär ist. Daher konzentriert er sich mehr auf ihr andere wichtige und weitere dauerhafte gute Züge.

    Allah sagt im Quran:
    '.. und sie (d. h. Ihre Ehefrauen) freundlich zu behandeln; dann wenn Sie sie hassen, kann es sein, dass Sie etwas nicht mögen, während Allah reichlich gut darin platziert hat.' [Koran - 04:19]

    Die meisten Männer Wünsche Kinder; Sie zeugen jedoch bald, dass Kinder ihre Frauen stellen ihre Form zu verlieren macht. Ein guter Muslim Ehemann erinnert sich daher, dass die Schönheit von untergeordneter Bedeutung, vor allem, wenn der Shaytaan nicht-Mahrum Frauen für ihn attraktiver erscheinen lässt. Er erinnert sich selbst, den die einzige permanente Freude ewig schöne Frauen anzusehen ist reserviert für rechtschaffene Menschen im Paradies und seine Existenz in der Welt ist flüchtig und eine Täuschung der Shaytaan.

  • Nicht nach anderen Frauen schauen:

    Daraus folgt natürlich, dass wenn Sie Ihre Ehe ein echter Erfolg und eine Oase der Liebe und Barmherzigkeit machen möchten, sollten Sie die Ratschläge des Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم] in den Ahadith unten gehorchen:

    Jareer ibn ' Abdullah sagte: 'Ich fragte den Gesandten Allahs [صلی mit علیہ وسلم] nach einem zufälligen Blick auf eine Frau. Er befahl mir mein Blick abwenden.' [Al-Tirmidhi]

    Der Gesandte Allahs [صلی mit علیہ وسلم] sagte: 'O Ali [Cousin] folgen Sie keinen Blick mit einem anderen, für Sie zum ersten, aber nicht für die zweite vergeben werden.' [Al-Tirmidhi: 2701]

    Hängen daher nicht um Männer, die starren und Kommentare auf Frauenkörpern, die eine Zeichenfolge Frauen Freunde haben oder Wer regelmäßig gemischte Parteien teilnehmen. Halten Sie alle Arten von Gesprächen mit Frauen auf eine Basic minimale, entweder am Arbeitsplatz oder im Internet oder auf Ihrem Handy. Werden Sie professionell, wenn es Ihnen aufgrund der Notwendigkeit.

    Klingt langweilig? Nun, können nicht Sie ein guter Muslim sein, es sei denn, Sie selbst zu gehorchen des Propheten [صلی mit علیہ وسلم], Zug, auch wenn es gegen Ihre Basis Wünsche geht. Und wird ein guter Muslim Ehemann kann nur möglich, wenn du zuerst ein guter Muslim bist.

  • Verwenden Sie nicht den Koran und die Ahadith , Ihre Behörde herzustellen:

    Es ist durchaus üblich, dass muslimische Männer demonstrativ ihre Ehefrauen in den ersten Tagen nach der koranischen Verse und Ahadith deklarieren ihre Überlegenheit und spezielle Rechte über ihre Hochzeit erinnern. Die häufigsten Mahnungen sind: der Ehemann das Recht nehmen bis zu vier Ehefrauen ohne Zustimmung seiner Frau; Hadith , dass wenn Niederwerfung zulässig, außer Allah wäre, würde die muslimische Frau zu ihrem Ehemann; niederzuwerfen kommandiert werden die Tatsache, dass Islam den Ehemann das ausschließliche Recht zur Scheidung mündlich, Ausgabe ihr für sexuelle Intimität ungünstigen jederzeit anrufen oder ihre Bewegung außerhalb des Hauses, sogar für den Besuch ihrer blutsverwandten zurückhalten.

    So viele muslimische Frauen, die ich kenne, von ihren Ehemännern im ersten Monat der Ehe gesagt wurde, sie könnten ihre Eltern nur für so und so viele Tage pro Monat besuchen, und sie konnte natürlich nicht arbeiten oder studieren, auch wenn sie gerechtes Da'wah Werk oder Religionsunterricht, nur ein-oder zweimal in der Woche beteiligt waren.

    Welche Auswirkungen hat diese Aktion - von Ihrer Frau Ihre überlegene Rechte zu erinnern - auf das unschuldige und wohlmeinende muslimische Mädchen haben, zu Ihrem Haus gekommen ist? Was werden sie von Ihnen denken, wenn Sie diese Dinge zu ihr sagen? Was impliziert sagen solche Dinge zu ihr über Sie als Person? Auf jeden Fall, dass Sie, als Mann, unsicher sind, und Ihre islamischen Rechte in einem kläglichen Versuch Behörde über ihr herstellen. Ein Mann, der selbstbewusst und rechtschaffen ist wird nie diese ungeeigneten Methode verwenden, um überschatten und seiner Frau zu dominieren. Er verunsichert nicht in seinen Status als ihr Mann; er denkt nicht, dass die einzige Möglichkeit, 'haben sie alle zu sich selbst' ist, machte sie ihm den ganzen Tag wie persönlichen Kammerdiener dienen ihr in seinem Haus zu fangen.

    Daher sollte ein guter Muslim Ehemann niemals seine Frau von seinem höheren Status erinnern, sofern sie beharrlich ihn widersetzt oder unterstützt Aktionen, die von Allah verboten sind. Der beste Weg, ihre Sie gehorchen zu machen ist, ließ sie alles haben, was sie--in islamischen Grenzen natürlich will-- und darauf konzentrieren, gab ihr ihre Rechte, über was sie verdient. Sie werden dann automatisch die Frau gewidmet, treu und Gehorsam, die sein soll.

  • Ihre Frau Einhaltung der religiösen Pflichten und ihre Ausbildung liegen in Ihrer Verantwortung:

    Nach Jahren der Ehe, schließlich eine Zeit kommt, wenn die meisten Muslime Ehemänner keine Ahnung, wie haben ihre Frauen verbringen ihre Tage. Es stört sie nicht um zu wissen, dass ihre gelangweilten Frauen stundenlang am Telefon Klatsch, übermäßige Filme und Fernsehen ansehen oder verschwenden Zeit tun, schaufensterbummel, anwesenden Damen Lunchpakete oder Tee-Partys oder Hüftehopfen von der Mall zu dem Schneider neue Outfits gemacht zu bekommen.

    Ein guter Muslim Ehemann ist bewusst, dass seine Frau weltliche und religiöse Erziehung seiner Verantwortung. Er weiß, dass Allah wird ihn dazu befragen, so dass er bemüht sich um sicherzustellen, dass seine Frau Kenntnisse des Koran erhält und beachtet, Predigten, halaqah's, Seminare oder Workshops zur Erlangung von Wissen über den Islam. Er verbringt auch auf ihre weltliche Ausbildung, wenn sie einen Grad betreiben will.

    Es ist zwingend notwendig, dass der Ehemann seine Frau, die Verpflichtungen des Islam zu erfüllen mit sanften Mahnungen und arrangieren ihre Ausbildung über den Islam. Er soll sicherstellen, dass sie die fünf täglichen Gebete auf Zeit führt, während des Ramadan fastet, die Zakaah auf ihr Gold/silber/Geld zahlt und bescheidene Kleidung mit Hijab vor Männern trägt. Sie sollten auch gelehrt, wie man richtig den Koran rezitieren und Umsetzung der wesentlichen Grundsätze des islamischen Charakter-Gebäudes in der Erziehung ihrer Kinder geschult.

  • Unnötige Eifersucht im Zaum zu halten:

    Ein Punkt zu beachten ist, dass besorgt Ihre Frau Aktivitäten und Hobbys nicht rechtfertigt, sie ausspionieren oder als unnötig verdächtig, anmaßende und neugierige über ihre Angelegenheiten. Lass sie eine produktive und geistige Leben während des Tages zu haben. Ihre Aufgabe ist zu erfüllen Ihrer Verantwortung ihrem religiösen Charakter-Gebäudes, sondern tun dies durch den Umgang mit ihr in der schönsten Weise.

    Es ist natürlich eine der niedrigsten Taten, deine Frau Zeige ihre Schönheit oder flirten mit anderen Männern ohne glaubwürdige Beweise zu vermuten. Krankhafte Eifersucht ist eine Krankheit, die Liebe zwischen Mann und Frau zerstört. Die lobenswerten vermischen nicht 'Ghiyarah' [Protectiveness vor Schaden zu bewahren und in Sünde fallen], dass muslimische Männer sollten über ihre Familien mit diesem giftigen Eifersucht besitzen. Denken Sie daran, dass um eine tugendhafte Frau in irgendeiner Weise zu verleumden, eine schwere Sünde ist, die Allahs Zorn entsteht.

  • Pflegen Sie ihre Privatsphäre vor Ihrer Familie:

    Die meisten Ehemänner leisten nicht während der ersten Jahre der Ehe, separate Unterkunft, obwohl dies ein Recht der Ehefrau ist (vor allem, wenn sie aus einer wohlhabenden Familie stammt), erfordern das Leben in der Mann-Familie im selben Haus für ein paar Jahre.

    Ein guter Muslim Ehemann sollte Angelegenheiten so, verwalten, indem Sie mit diplomatischen Verhandlungen mit allen im Haus, dass seine Frau Privatsphäre gewährleistet ist.

  • Dies ist besonders wichtig, wenn seine Brüder, Onkel, männlichen Vettern oder männlichen Diener frei innerhalb des Hauses, Wohnung sind frequentieren die gleiche Küche und Wohnzimmer. Viele Familien bringen ihre Schwiegertochter Startseite nach der Heirat, ohne zu bemerken, dass von nun an richtige Maßnahmen beachtet werden, um den Propheten Muhammad [صلی mit علیہ وسلم] Rat zu befolgen müssen:

    Es wurde erzählt von Uqbah Bin Amir [Allahs Wohlgefallen mit ihm] sagte, dass Allahs [صلی mit علیہ وسلم], 'Beware of Eingabe auf die Frauen.' Ein Mann von den Ansar sagte: 'O Gesandter Allahs! Was ist mit den im Gesetz?' Er sagte, 'die im Gesetz Tod.'
    [Sahih Al-Bukhari, Sahih Muslim]

    Dieses Hadith impliziert, wie vorsichtig ein muslimischer Ehemann über seine männlichen Verwandten, die Eingabe auf seine Frau, vor allem in ihren privaten Raum (z. B. Schlafzimmer) sein sollte. Sie als Ehemann können stellen Sie Folgendes sicher:

    • Bitten Sie Ihre Familie nicht Ihre Frau Raum zu betreten, es sei denn, sie stimmt, z.B. Wenn sie liegend ist, oder wenn sie die Tür geschlossen hat.
    • Bitten Sie Ihre Brüder nicht zu außerhalb ihrer Zimmertür zu schweben.
    • Niemand sollte durch ihren Schrank oder Handtasche stöbern, wenn sie genehmigt.
    • Sie sollten nicht 'absichtlich' belauscht werden, wenn sie am Telefon gesprochen wird.
    • Wenn sie irgendwo mit Ihrer Erlaubnis gegangen, brauchen nicht alle anderen im Haus wissen, wo sie Weg, und wie lange ist.
    • Ihre Wäsche sollte nicht an einem Ort aufgehängt werden, wo Ihre männlichen Verwandten ihre persönliche Kleidungsstücke sehen können.
    • Manchmal dürfen sie ihr Essen in Ruhe mit Ihnen, wo sie bequem sein wird. Beachten Sie, dass die Gelehrten meinen, dass der Ehemann seine Frau alle ihre Mahlzeiten mit ihren Schwiegereltern haben nicht zwingen kann. Wenn sie so glücklich macht, ist es lobenswert und empfehlenswert.

    Schließlich enthüllen Sie nicht ihre Geheimnisse oder persönliche Angelegenheiten Ihrer Familienmitglieder. Wenn sie zu viele Fragen stellen, machen Sie es höflich klar, dass diese Art des Fragens Verhalten nicht richtig ist.

  • Respektieren Sie ihre Familie:

    Nie unnötig verschlechtern Sie oder erniedrigen Sie jeder ihrer Verwandten, durch ihre Fehler hinweisen oder über sie lustig machen. Wenn jemand aus ihrer Familie nicht zumutbar, wird durch Einmischung in Ihre Angelegenheiten oder ihr gegen Sie einzuschüchtern, können Sie eingreifen, um diese Aktion zu stoppen. Jedoch werden Sie immer höflich und respektvoll zu ihnen.

  • Nicht tatenlos ausspricht, wenn Mitglieder Ihrer Familie Ihre Frau zu unterdrücken:

    Die Schwiegermutter macht das Brot auf dem heißen Herd zu kochen, während der Mann warten, zusammen mit dem Rest der Familie sitzt am Esstisch, hochschwanger Schwiegertochter. Die kranke Schwiegertochter erfolgt in der schweren Wäscherei-Belastung zu bringen, wie sie mit Schmerzen wimmert, aber der Mann sitzt mit seiner Familie vor dem Fernseher. Das Tante im Gesetz zu Besuch kommt und ständig kritisiert Kochkünste seiner Frau vor ihm, aber er vorgibt, dass er nicht hören.

    Wie oft sehen wir dieses Szenario in unserer gemeinsamen Familienhaushalte? Was sollte ein guter Muslim Ehemann?

    Er sollte ruhig aufstehen und seiner Frau zu helfen, höflich sagen etwas in ihre Verteidigung oder bitten zu stoppen, macht die Arbeit und selbst übernehmen. Ich garantiere, dass den Mitgliedern seiner Familien könnte nicht, wie diese Aktion von ihm, und sie erwarten, seine Frau dass werden, seine Hilfe zu verweigern, aber der Ehemann und die Ehefrau zusammen als Team halten sollte. Schließlich wird die Nachricht über gehen und die Schwiegereltern werden wissen, dass seine Frau nicht ihre Diener, aber ein Mitglied der Familie, die gepflegt werden sollte.

  • Graben Sie die TV an Werktagen:

    Der durchschnittliche muslimische Ehemann verbringt mehr Zeit seiner Frau seine ungeteilte Aufmerksamkeit auf TV oder seinen Laptop als einzuräumen. Ja, nag Ehefrauen. Ja, sie sind voll von Beschwerden, wenn Sie von der Arbeit zurück, und Sie lieber auf der Couch, mit Ihrer Lieblings-TV-Show und einem warmen Getränk als mit ihrem 'langweilig' Monolog entspannen würde. Aber denken Sie daran, dass dies negative Auswirkungen auf die eigene Ehe haben wird. Ehe, wie Ihre Karriere braucht Ihre Zeit, ernsthafte Aufmerksamkeit und Arbeit. Es nicht blühen und gedeihen auf seinen eigenen.

    Notwasserung TV völlig hatte enorme positive Auswirkungen auf Haushalte, und nicht alle von ihnen sind Muslime. Menschen haben zu produktiver werden, nachdem sie die TV aus ihren Häusern, die Suche nach mehr Zeit für ihre Familien selbst und zum Spaß warf bezeugte outdoor-Aktivitäten.

    Falls Sie nicht die TV entfernen aus Ihrem Hause, verschieben Sie es zumindest aus Ihrem Schlafzimmer! Sie sehen die positive Auswirkungen auf Ihre eheliche Beziehung, Inschallah. Auch, wenn Ihr Haushalt mehrere Fernseher hat, reduzieren sie auf nur ein und halten Sie es in der Familie Zimmer. Nie haben Sie Ihre Mahlzeit beim Betrachten etwas im Fernsehen.

  • Die Steuern Weg von Extravaganz und Geiz:

    Es ist nicht ungewöhnlich, dass Ehemänner ihre Frauen unnötige Anforderungen--teure ausländische Urlaub, Kleidung, Schmuck, ein neues Auto oder ein größeres Haus nachgeben. Einige sogar sogar so weit zu ihren eigenen Angehörigen finanziell zu verzichten, weil ihre Frau Forderungen immer erste sind erfüllt werden. Das andere extrem wir erleben muslimische Männer, die ihre Eltern dazu, wie Sie ihr Geld ausgeben nur zuhören und erfüllen alle dessen Ansprüche, alle weit verstreuten Familienmitglieder Geld verleihen, sondern halten ihre Frau und Kinder in einem kleinen Schlafzimmer über Jahre hinweg, indem Sie ihnen nur das absolute Minimum, um ihren Lebensunterhalt zu erhalten.

    Der gute muslimische Ehemann zahlt seine Frau ihre Mitgift (Mahr) vollständig, am Morgen, nachdem sie nach Hause gekommen ist. Er übergibt es an ihr, wie sie, nicht zu ihrem Vater oder alle anderen männlichen Verwandten wünscht zu verbringen. Darüber hinaus unterhält er ein empfindliches Gleichgewicht bei den Ausgaben für seine Frau, Kinder, Eltern und anderen verwandten. Er ist nicht in der Höhle auf die unnötigen Anforderungen einer von ihnen und immer fürchtet Allah um sicherzustellen, dass er die Verantwortung für alle seine Familienmitglieder angemessen bereitstellen erfüllt.

  • Beachten Sie, dass die Rippe verbogen ist:

    Schließlich der gute muslimische Mann sollte denken Sie daran, die Frauen der Welt immer mit ihren Unzulänglichkeiten kommen - sie sind manchmal verschroben, emotional, irrational, launisch, scharfzüngig, leichtgläubig und anfällig für tattle. Sie haben zwei Hormone sprudeln in ihren Körpern, wodurch ihre Stimmungen und Gefühle zwischen Extremitäten wie ein Pendel schwingen. Ihr irrationalem Verhalten - die ungerechten Beschuldigungen, Misstrauen, Klagen, Weinen, schreien und schreien - um Allahs Willen gefallen Sie lassen. Denken Sie daran, dass Allah hat sie auf diese Weise - d.h., sie schön ist anzusehen; Sie können nicht tun, ohne ihr Unternehmen; Das Haus scheint öde, wenn sie verläßt; aber wenn sie mit Ihnen ist, She wird ihre negative Charakterzüge auch angezeigt. Seien Sie geduldig und übersehen sie.

  • Abu Hurairah berichtete [möge Allah mit ihm zufrieden sein], Gesandte Allahs [صلی mit علیہ وسلم] sagte:
    'Frau entstand aus einer gebogenen Rippe. Wenn Sie ihr genießen möchten, genießen Sie ihr, während sie noch verbogen ist. Wenn Sie versuchen, sie gerade zu biegen, werden Sie ihr unterbrochen.'
    [Sahih Al-Bukhari, Sahih Muslim]


    Sein ein guter muslim Ehemann

    Eine Reihe von Tipps, die helfen, muslimische Männer werden ideale Ehemänner
    Freunden empfehlen
    • gplus
    • pinterest

    Kürzliche Posts

    Kommentar

    Einen Kommentar hinterlassen

    Wertung