Hängenden Körbe Blume zu machen

Hängenden Körbe Blume zu machen


Photo of a hanging pot

Frühling ist die Jahreszeit für Erneuerung und Wachstum. Für einen schnellen Fichte-Up für Ihre Heimat Patio oder Deck, in Erwägung ziehen, eine hängende Blumenkorb. Eine Reise zum Abschnitt Garten, fünfzehn Minuten und diese sechs Schritte ist alles, was, die Sie Ihre eigenen hängende Blumenkorb zu Hause erstellen müssen. Materialien:

  • Korb
  • Blumen
  • Torf oder Moos Base/Schale
  • Blumenerde
  • Wasser

Schritt 1

Wählen Sie den Korb. Hängenden Körbe kommen in einer Vielzahl von Materialien, Formen und Größen. Wissen Sie, wo Sie möchten legen Sie den Korb, dann wählen die Größe und Stil, das am besten Ihren Raum ergänzt. Sind Sie neu bei Gartenarbeit, beginnen Sie mit einfachen Kunststoff hängende Töpfe in ein neutrales grün, tan oder weiß und Stick mit einem Korb, der 12'- 16' Durchmesser an der Spitze für durchschnittlich großen Pflanzen ist.

Schritt 2

Wählen Sie die Pflanzen. Wählen Sie bei Ihrem lokalen Garten-Center, einige Blütenpflanzen. Jede Pflanzenart arbeiten, also seien Sie kreativ. Wählen Sie die Farbe oder Duft, dass die meisten appelliert an Sie oder versuchen Sie ein paar Pflanzen ergänzen. Versuchen Sie zu vermeiden die steif-gestielter Pflanzen wie Rosen oder Eyed Susans, die tendenziell wachsen gerade nach oben. Sie suchen Pflanzen mit flexiblen Stielen, die füllen und über den Rand des hängenden Korb fließen.

Schritt 3

Legen Sie die Grundebene des Korbes. Wenn Sie einen soliden Korb verwenden, dann brauchen Sie nur, Blumenerde, aber wenn Sie eine dekorative Web gewählt haben oder Stil zu öffnen, müssen Sie die Basis des Topfes zu konstruieren. Kaufen Sie ein Base Moos oder Torf-Basis, die den Boden zu halten, und Pflanzen in den Korb. Verwenden eine Torfmoos oder Blumenerde Boden-Füllung in die Grundebene des Topfes. Füllen Sie diesen Bereich lose, denn Wurzeln Platz zum wachsen brauchen. Sobald Sie die erste Base-Schicht haben, füllen Sie den Topf etwas mehr als halb voll mit Blumenerde.

Schritt 4

Setzen Sie die Pflanze in der hängenden Korb oder Topf. Entfernen Sie vorsichtig das Werk und seine Wurzeln aus der original-Kunststoff-Container durch Ausschneiden des Containers oder behutsam lockern den Boden und zieht die Pflanze frei. Lockern Sie den Boden rund um die Wurzeln gepackt, stellen Sie die Pflanze dann in hängenden Korb.

Schritt 5

Füllen Sie den restlichen Boden. Lose füllen Sie den Rest des Korbes mit Blumenerde, die dafür sorgen, dass die Wurzeln der Pflanze bedeckt sind.

Schritt 6

Regelmäßig Wasser. Sobald die Pflanze vergossen ist, sehr nass und Wasser täglich für die erste Woche. Überprüfen Sie nach der ersten Woche den Boden für Feuchtigkeit und Wasser nach Bedarf.


Du kannst jederzeit kaufen, Pflanzen, die bereits in einem hängenden Korb versenkt, aber möchten Sie eine persönliche Note auf Ihre Displays zu setzen, diese Schritte können erhalten Sie es mit Ihren eigenen Körben. Wählen Sie Pflanzen, die gerne setzte sich und fällt über die Ränder der Pflanzen für eine mehr dekorative Wirkung nur viel Spaß beim Graben in den Schmutz zu Hause einen schöneren Ort machen.









Hängenden Körbe Blume zu machen


Hängenden Körbe Blume zu machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Photo of a hanging pot

Frühling ist die Jahreszeit für Erneuerung und Wachstum. Für einen schnellen Fichte-Up für Ihre Heimat Patio oder Deck, in Erwägung ziehen, eine hängende Blumenkorb. Eine Reise zum Abschnitt Garten, fünfzehn Minuten und diese sechs Schritte ist alles, was, die Sie Ihre eigenen hängende Blumenkorb zu Hause erstellen müssen. Materialien:

  • Korb
  • Blumen
  • Torf oder Moos Base/Schale
  • Blumenerde
  • Wasser

Schritt 1

Wählen Sie den Korb. Hängenden Körbe kommen in einer Vielzahl von Materialien, Formen und Größen. Wissen Sie, wo Sie möchten legen Sie den Korb, dann wählen die Größe und Stil, das am besten Ihren Raum ergänzt. Sind Sie neu bei Gartenarbeit, beginnen Sie mit einfachen Kunststoff hängende Töpfe in ein neutrales grün, tan oder weiß und Stick mit einem Korb, der 12'- 16' Durchmesser an der Spitze für durchschnittlich großen Pflanzen ist.

Schritt 2

Wählen Sie die Pflanzen. Wählen Sie bei Ihrem lokalen Garten-Center, einige Blütenpflanzen. Jede Pflanzenart arbeiten, also seien Sie kreativ. Wählen Sie die Farbe oder Duft, dass die meisten appelliert an Sie oder versuchen Sie ein paar Pflanzen ergänzen. Versuchen Sie zu vermeiden die steif-gestielter Pflanzen wie Rosen oder Eyed Susans, die tendenziell wachsen gerade nach oben. Sie suchen Pflanzen mit flexiblen Stielen, die füllen und über den Rand des hängenden Korb fließen.

Schritt 3

Legen Sie die Grundebene des Korbes. Wenn Sie einen soliden Korb verwenden, dann brauchen Sie nur, Blumenerde, aber wenn Sie eine dekorative Web gewählt haben oder Stil zu öffnen, müssen Sie die Basis des Topfes zu konstruieren. Kaufen Sie ein Base Moos oder Torf-Basis, die den Boden zu halten, und Pflanzen in den Korb. Verwenden eine Torfmoos oder Blumenerde Boden-Füllung in die Grundebene des Topfes. Füllen Sie diesen Bereich lose, denn Wurzeln Platz zum wachsen brauchen. Sobald Sie die erste Base-Schicht haben, füllen Sie den Topf etwas mehr als halb voll mit Blumenerde.

Schritt 4

Setzen Sie die Pflanze in der hängenden Korb oder Topf. Entfernen Sie vorsichtig das Werk und seine Wurzeln aus der original-Kunststoff-Container durch Ausschneiden des Containers oder behutsam lockern den Boden und zieht die Pflanze frei. Lockern Sie den Boden rund um die Wurzeln gepackt, stellen Sie die Pflanze dann in hängenden Korb.

Schritt 5

Füllen Sie den restlichen Boden. Lose füllen Sie den Rest des Korbes mit Blumenerde, die dafür sorgen, dass die Wurzeln der Pflanze bedeckt sind.

Schritt 6

Regelmäßig Wasser. Sobald die Pflanze vergossen ist, sehr nass und Wasser täglich für die erste Woche. Überprüfen Sie nach der ersten Woche den Boden für Feuchtigkeit und Wasser nach Bedarf.


Du kannst jederzeit kaufen, Pflanzen, die bereits in einem hängenden Korb versenkt, aber möchten Sie eine persönliche Note auf Ihre Displays zu setzen, diese Schritte können erhalten Sie es mit Ihren eigenen Körben. Wählen Sie Pflanzen, die gerne setzte sich und fällt über die Ränder der Pflanzen für eine mehr dekorative Wirkung nur viel Spaß beim Graben in den Schmutz zu Hause einen schöneren Ort machen.


Hängenden Körbe Blume zu machen

Hängenden Körbe Blume zu machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung